So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2398
Erfahrung:  Elektroniker und EDV-Service
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Tronic ist jetzt online.

Meine lezte Anfrag vom 16.01.2013 betreffend rückgängigmachen

Kundenfrage

Meine lezte Anfrag vom 16.01.2013 betreffend rückgängigmachen durch Auffrischung in Windows 8 entfernter Anwendungen wurde leider noch nicht beantwortet..
Ich wäre Ihnen sehr dankbar, wenn Sie mir diese umfängliche Antworten geben würden.
Danke
mfg.
L.Werner
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 4 Jahren.

Halo,

möchten Sie Windows 8 vollständig zurücksetzen? Dabei gehen unter Umständen alle Daten, Programme und Apps verloren. Dieser Vorgang ist in diesem Artikel sehr genau erklärt. Bevor Sie einen der im Artikel aufgeführten Methoden umsetzen sollten Sie mindestens wichtige Daten sichern und sicherstellen, das Sie alle Programme haben, um diese im Zweifel später neu installieren zu können.

 

Evtl. hilft es mir, wenn Sie mir sagen worum es genau geht d.h. welche Anwendung Sie entfernen möchten bzw. welche Probleme macht vielleicht gibt es eien andere Lösung, als Windows 8 zurückzusetzen/aufzufrischen.


Gruss Günter

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Halle Günter,


danke für Ihre Antwort.


Ich möchte Windows 8 nicht vollständig zurücksetzen, sondern einfach den Vorgang "Auffrischen des PC" komplett wieder rückgängig machen und die gelöschten Programme wieder aufleben lassen.


Also den Zustand wieder herstellen als hätte ich Auffrischen des PC nicht ausgelöst.


Oder ist es möglich die Daten im Laufwerk C von Ordner Windows.old


wieder erneut einzuspielen um die Programme wieder zu installieren.


Für eine Antwort wäre ich Ihnen sehr dankbr.


mfg.


L.Werener

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 4 Jahren.

Hallo

das ist nicht möglich Sie können diesen Vorgang keinesfalls wieder rückgängig machen. Dieser Vorgang ist so entwickelt, das er wenn er einmal ausgelöst wurde nicht rückgängig gemcht werden kann. Das wird auch in Zukunft so bleiben und das hat auch seinen Grund: Wenn man diesen Vorgang auslöst geht Microsoft davon aus, das dies auch eindeutig gewollt wurde. Es tut mir leid aber Sie können hier leider nichts rückgängig machen einziger Ausweg wäre ein frühes Abbild der Festplatte zurückzuspielen.

 

Der Ordner "windows.old" hat nichts mit dem Auffrischen zu tun dieser stammt von einem Upgrade von einem älteren Windows auf Windows 8. Beim auffrischen bleiben nur die reinen Daten erhalten es wird kein "windows.old" Verzeichnis erzeugt und es werden praktisch alle Programme restlos gelöscht und es wird auch kein Wiederhestellungspunkt erzeugt daher kann der Vorgang nicht rückgängig gemacht werden.

Gruss Günter