So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2464
Erfahrung:  Elektroniker und EDV-Service
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Tronic ist jetzt online.

Hallo zusammen, Ich habe bislang win Vista 32 mit Office 2003

Kundenfrage

Hallo zusammen,
Ich habe bislang win Vista 32 mit Office 2003 benutzt. Windows Mobile Center hat immer mit Win Mobile 6.5 gut funktioniert.
Jetzt habe ich mir einen Dell Rechner mit Win 8 64 und Office 2010 Student (Vorinsta) zugelegt und keine der von Microsoft vorgeschlagen Methoden hat funktioniert. (SkyDive usw)
Gibt es noch einen anderen Weg?
Danke
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo

Sie könnten versuchen das Windows Mobile Device Center zu verwenden. Erst neuere Windows Phones funktionieren ohne Probleme. Diese werden auch einwandfrei erkannt. Das Windows Mobile 6.5 ist zwar veraltet und hat keinen Support mehr jedoch sollte Windows 8 zumindest das Gerät erkennen. Dateien und Notizen sollten sich auch syncronisieren lassen Kontakte hingegen sind ein Problem.

Einige Berichte beschreiben, das es überhaupt nicht funktioniert andere hingegen beschreiben, das das jeweilige Smartphone auch den passenden USB-Treiber anbieten müsse bzw. dieser installiert werden müsse danach sollte auch eine Partnerschaft mit dem Windows Mobile Gerätecenter erstellbar sein und somit müssten die Kontakte abgleichbar sein.

Es gibt unter Windows 8 ein sog. Synchronisierungscenter das müssten Sie ggf. nachinstallieren unter Desktop > Systemsteuerung (Windowstaste+R > control) dort unter Programme und Funktionen > Windows Funktionen danach steht es unter Systemsteuerung > Alle Systemsteuerungselemente > Synchronisierungscenter zur Verfügung.

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Hallo Hr. Günter,


danke für ihre Antwort. Das WMC habe ich bereits benutzt, konnte jedoch keine Verbindung zu Outlook herstellen. Das Gerät selber wird einwandfrei erkannt.


Darauf zielte eigentlich meine Frage.


Danke


Gruß A. Paisdzior


:-)

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo

welche Fehlermeldung erhalten Sie denn?

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Es erscheint ein Fehlercode mit Zahlen und Buchstaben. Genaue Ziffern muss ich mir noch mal notieren. Der Austausch von Dateien klappt gut.


Die Einstellungen des WMC sind alle angenommen worden (Adressen und Kalender) jedoch wird Outlook nicht angesprochen. Die Adressen habe ich mir mittlerweile durch einfügen der alten *.pst zurückgeholt, kann aber den Kalender nicht sync.


Gruss Paisdzior


 

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo

ja das ist möglich da es u.U. inkompatibel ist aber im Grunde müsste das funktionieren. Starten Sie mal den Internet Explorer vom normalen Desktop gehen Sie dort auf Extras > Internet Optionen > Register Programme und stellen Sie mal ein, das Outlook das Standard Programm für Mail, Kalender und Kontakte ist danach versuchen Sie den Vorgang erneut. Ansonsten bliebe im schlimmsten Fall nur der Umweg über www.outlook.com dafür gibt es aber auch einen passenden Outlook-Connector. Ich schaue aber, ob ich eine weitere Lösung finde.


Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Hallo Hr. Günter


 


Danke für ihre Mühe.


Bis dann


Gruss Axel

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,

kein Problem bislang konnte ich noch nichts konkretes finden aber ich bleibe dran.

Gruss Günter
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,

endschuldigen Sie, das ich mich erst jetzt melde. Leider konnte ich keine Lösung zu Ihrem Problem finden. Ich muss daher die Frage an meine Kollegen freigeben, damit Ihr Problem umgehend behoben wird. Ich bitte Sie um Verständnis. Vielen Dank.

Gruss Günter