So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Pucky80.
Pucky80
Pucky80, IT-Systemkaufmann
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 1575
Erfahrung:  MCITP (Microsoft Server 2008 Enterprise Administrator)
59969578
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Pucky80 ist jetzt online.

Ich habe mir Upgrade 2013 für 3 Computer gekauft Code ECFM8-1Y2VD-FNKDB-12E6B

Kundenfrage

Ich habe mir Upgrade 2013 für 3 Computer gekauft Code ECFM8-1Y2VD-FNKDB-12E6B der computer zeigt mir als Fehler Netzwerk 1316 DANGEROUS URL REMOVED an. Ich kann die alte Version auch nicht löschen, da der gleiche Fehler gemeldet wird. Habe die E [email protected]
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Pucky80 hat geantwortet vor 4 Jahren.
Guten Tag,
wir sind ein herstellerunabhängiger Dienst.

um welche Software geht es genau?
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.


Kaspersky

Experte:  Pucky80 hat geantwortet vor 4 Jahren.
Bitte laden Sie sich das Kaspersky Removal Tool herunter udn führen dies aus. Das Programm löscht alle Installationen von Kaspersky:

http://www.chip.de/downloads/Kaspersky-Virus-Removal-Tool_36962242.html

Downloaden Sie auch die Kaspersky Internet Security erneut:

http://www.chip.de/downloads/Kaspersky-Internet-Security-2013_19513695.html

Installieren Sie die Internet Security von dieser Quelle aus. Bitte geben Sie mir eine Rückmeldung ob dies so funktioniert hat.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.


Ich habe die Schritte durchgeführt leider ist das gleiche Problem geblieben Jutta Büren

Experte:  Pucky80 hat geantwortet vor 4 Jahren.
OK, dann scheinen noch Prograsmmreste übrig zu sein. Stellen Sie bitte sicher, dass das Removal Programm, welches Sie heruntergeladen haben auf dem Desktop oder in den Eigeneen Dateien sich befindet.

Starten Sie den Rechner neu. Drücken Sie bevor das Windows Logo erscheint mehrfach die taste F8. Dann erscheitn ein Auswahlmenü in welchem Sie den abgesicherten Modus auswählen. Wenn der Rechner im abgesicherten Modus hochgefahren wurde führen Sie das Removal programm aus. Sobald das Programm seine Arbeit beendet hat starten Sie den Rechner NICHT neu, sondern starten das Removal Tool nochmals. Wählen Sie ggfls. alle Produkte aus, sofern Sie nach einer Produkauswahl gefragt werden.

Erst nach dem zweiten Vorgang lassen Sie den Rechner enu starten, damit er wieder in den normalen Windows Betrieb hochfährt. Installieren Sie nun Kaspersky erneut.
Experte:  Pucky80 hat geantwortet vor 4 Jahren.
Guten Abend,

bitte teilen Sie mir den aktuellen Stand mit. Vielen Dank. Sollte das Problem mit Kaspersky behoben sein bitte ich um eine positive Bewertung mittels des grafischen Smiley Systems. Gerne stehe ich auch anschliessend weiter zur Verfügung.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer