So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2398
Erfahrung:  Elektroniker und EDV-Service
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Tronic ist jetzt online.

seit dem letzten update von microsoft kann ich meine programme

Kundenfrage

seit dem letzten update von microsoft kann ich meine programme nicht mehr per Mausklick (oben rechts das X) nicht mehr schließen. Außerdem bekomme ich bei excell sletsame Fehlermeldungen (Fehler 50002; und: das Makro `EUROTOOL.XLAM! on Ribbon load´ kann nicht ausgeführt weren....). Beim zurücksetzen meines Rechners auf einen früheren Zeitpunkt sind diese Fehler nicht mehr vorhanden. Leider wird dieses Update aber beim schließen des Rechners wieder ausgeführt und die Probleme wiederholen sich.
Danke XXXXX XXXXX
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 4 Jahren.

Sehr geehrter Kunde,
Sie sind hier bei einen herstellerunabhängigen Dienst.

Wen Sie das Update nur beim Herunterfahren ausführen kommt dieser Fehler.

-

Klicken Sie auf Start--Alle Programme--Windows Update--und klicken auf Nach Update suchen und laden Sie das Update herunter.

Anschließend falls erforderlich "Jetzt neu Starten" Meldung kommt machen Sie den Neustart.

Führen Sie auch noch die anderen Update durch wie von Adobe Flash Player sowie Adobe Shockwave Player und Java Update falls vorhanden.

Wie sieht es jetzt aus?

Kommt noch immer dieser Fehler

 

Danke für die Rückinfo

 






Mit freundlichen Gruß
Gerd Ed.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.


Es hat sich leider gar nichts geändert.

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 4 Jahren.

Hallo,

sehen Sie unter C:\Programme\Microsoft Office\Office12 (MS Office 2010) , dort gibt es den Ordner XLSTART. Falls Sie Office nicht standardmäßig installiert haben dann suche sie einfach nach dem Ordner..

Sonst:

Sehen Sie mal im Startordner von Excel nach, ob dort eine Arbeitsmappe abgelegt ist, die automatisch geladen wird und ein fehlerhaftes Modul enthält

START -> Excel-Optionen -> Add-Ins Deaktivieren

Klappt es nun?

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.


Tja ein Problem ist gelöst. In den Add ins war das Eurotool aktiviert.


Das 2. problem, nämlich, dass ich kein Programm mit dem Button re oben (X) schließen kann, ist noch immer vorhanden. ( egal ob Mail, Internetexplorer oder andere Programme aus office)


Danke,


 

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 4 Jahren.

Hallo,

ist irgendein Pseudo Tuning Programm installiert wie etwa Tune up?

Sonst mal versuchen mit der Tastaturkürzel

Alt+F4

klappt es nun?

 

Falls nicht machen Sie eine Systemwiederherstellung zu einen früheren Zeitpunkt bevor das Problem aufgetaucht ist. Eventuell müssen Sie danach nochmals dieses Eurotool deaktivieren.

Mfg

 

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Tune Up ist richtig, und das mit Alt F4 klappt auch, aber das kann ich meinem Göttergatten nicht klarmachen, dass sein (X) nicht mehr funktionieren soll.


Beim zurücksetzen auf einen früheren Zeitpunkt klappt ja wieder alles, bis dieses unseelige Update wieder auftaucht.


Danke


 

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 4 Jahren.

Gerade bei Tuning Programmen wie Tuneup, ist es immer gefährlich dieses einzusetzen.

Kann vieles kaputt machen in der Registry, denn man meint die Registry ist aufgeräumt ja vielleicht, aber damit werden auch wichtige Einträge gelöscht die man danach nicht mehr findet, weil überschrieben.

Und ein Tuning Programm nützt nicht viel

 

Wen dieses unsinnige Update auftauchen sollte nehmen Sie es nicht an bzw. Deaktivieren es und setzen das Windows Update auf Manuell wie folgt

 

somit können Sie selbst entscheiden wann Sie es installieren möchten.