So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an tb179.
tb179
tb179, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 912
Erfahrung:  Über 10 Jahre Berufserfahrung im Endkundensupport für Computer und mobile Geräte
41102556
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
tb179 ist jetzt online.

Habe bei der Videobearbeitung leider den Ton übersteuert und

Kundenfrage

Habe bei der Videobearbeitung leider den Ton übersteuert und die original Filmclips bereits gelöscht und nun ist der ton im Film total übersteuert,habe ich eine Chance den noch einigermaßen zu normalisieren,arbeite mit dem 16er Studio.
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  tb179 hat geantwortet vor 5 Jahren.

Willkommen zu Justanswer.

Wenn der Film bereits codiert wurde und die Originalclips gelöscht gibt es kaum eine Möglichkeit den Ton noch zu retten. Studio 16 bietet hier keine Option. Sie könnten allerdings versuchen den Ton zu exportieren und ihn dann mit "Cool Edit Pro" (oder auch bekannt als Adobe Audition) zu bearbeiten. Hier gibt es einen Anti-Clipping Filter welcher übersteuerte Signale ein wenig zurücknehmen kann. Der Ton muss hierfür als WAV-Datei vorliegen.

Nach dem Bearbeiten muss die WAV-Datei dann wieder in Studio 16 mit dem Video zusammengefügt werden.

Eine kostenlose Testversion von Cool Edit Pro erhalten Sie auf:

http://www.softpedia.com/progDownload/Cool-Edit-Pro-Download-2076.html