So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an autsch_news.
autsch_news
autsch_news, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 5924
Erfahrung:  Selbststaendiger DL, Hard/Software, Windows, Mac, MSO
53923920
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
autsch_news ist jetzt online.

Sehr geehrte Damen und Herren, mein Asus a 52 j, das noch

Kundenfrage

Sehr geehrte Damen und Herren,

mein Asus a 52 j, das noch in der Garantiezeit ist, fährt nicht hoch. Der Bidlschirm bleibt dunkel. Bitte geben Sie mir einen Tip, um das Gerät wieder benutzen zu können.

Danke vorab.

Michael Tiemann XXXXXXXXXXX
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 4 Jahren.

Sehr geehrter Kunde,

Sie sind hier bei einen herstellerunabhängigen Dienst.

-

Entfernen Sie den Akku, das Netzteil, alle angeschlossenen Geräte und drücken den Powerknopf für 30 Sekunden, bleiben Sie auch darauf falls ein kurzes Aufflackern erscheint bleiben Sie auf dem Powerknopf.

Anschliessend warten Sie ca. 5Minuten und versuchen es nochmals und geben Sie mir bitte Bescheid ob es einen Piepton (auch mehrere) gibt.

Danke für die Rückinfo

Mfg

Gerd Ed.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Ich habe dieses schon probiert, ohne Erfolg.


 


Es fällt auf, das das Gerät sehr warm wird, auch wenn es den Betrieb nicht aufnimmt.


 


 

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 4 Jahren.

Guten Tag,

läuft der Lüfter richtig an?

Hören Sie ein Knacken bzw. ein Rattern?

Mfg

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.


Der Lüfter läuft nicht.

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 4 Jahren.

Guten Tag,

wen der Lüfter nicht läuft ist er entweder Defekt bzw. er ist verunreinigt (Lüfter ausblasen könne helfen, aber nit Druckluft)).

Den wen das Notebook stehen bleibt ist die Innentemperatur zu hoch und um den Prozessor zu schützen (CPU) schaltet er sich nicht ein.

-

Defekt ist jedenfalls vorhanden, nur wie schwer kann ich nicht schreiben.

Am besten deshalb den Computer in eine Service Werkstätte bringen und zunächst einmal kontrollieren lassen. Sonst wen Sie jemanden kennen wo ein wenig handwerklich auf Zack ist den Gehäuseboden öffnen um den Lüfter ansehen , welcher Fehler genau vorliegt.

-

Mit freundlichen Grüßen

Gerd Ed.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer