So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tr0dis.
Tr0dis
Tr0dis, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 312
Erfahrung:  IT-Assistent und Bachelor Informatik ( im Studium)
32320470
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Tr0dis ist jetzt online.

Hallo! Ich kann mein Outlook nicht öffnen, es kommt immer

Kundenfrage

Hallo!

Ich kann mein Outlook nicht öffnen, es kommt immer die Meldung "msmn.exe hat ein Problem festgestellt und muß beendet werden". Ich habe Windows XP und Outlook Express 6 installiert sowe den Internetexploerer 10. Bitte um Hilfe.

Danke
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Tr0dis hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

schwieriges Problem das könnte alles mögliche sein. Sie könne allerdings versuchen die msimn.exe unter Start->Ausführen der registry zu zeigen. In Start->Ausführen das hier eingtragen: "C:\Programme\Outlook Express\msimn.exe" /reg
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.


Hallo! Ich habe das mit dem Start und C\Programme ..... durchgeführt, aber es kommt mir immer noch die gleiche Meldung, daß msmn.exe ein Problem festgestellt hat und geschlossen weden muß. Was kann ich noch machen?

Experte:  Tr0dis hat geantwortet vor 5 Jahren.
Was Sie noch machen könnten steht hier beschrieben von Microsoft. Bevor ich hier alles schreibe zeige ich Ihnen das lieber direkt.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo!


 


Ich bin auf die Microsoftseite gegangen und habe die empfohlenen Schritte, so weit ich sie nachvollziehen konnte, gemacht, aber noch immer kein Ergebnis. Weiters habe ich heute den PC mit einem vorangegangenen Wiederherstellungspunkt neu eingestgellt, aber Outlook läßt sich noch immer nicht öffnen. Nun bin ich schon ziemlich ratlos.


 


Danke

Experte:  Tr0dis hat geantwortet vor 5 Jahren.
Der letzte Schritt wäre eine neu Installation durchzuführen. Mehr fällt mir auch nicht ein aus der Ferne.