So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an autsch_news.
autsch_news
autsch_news, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6086
Erfahrung:  Selbststaendiger DL, Hard/Software, Windows, Mac, MSO
53923920
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
autsch_news ist jetzt online.

Probleme mit Dellnotebook Vostro 3560, WINDOWS 7 USB-Festplatten

Kundenfrage

Probleme mit Dellnotebook Vostro 3560, WINDOWS 7 USB-Festplatten und andere externe Speichermedien Sehr geehrte Damen und Herren, Seit geraumer Zeit weigert sich mein am 29. September 2012 erstandenes Notebook hartnäckig, USB-Platten sowie CDs einzulesen, die von meinem PC beschrieben wurden. Auf manchen Medien liest es zwar ältere Dateien, löscht aber die neueren Andere PCs und Notebooks arbeiten problemlos damit. Mit dem Tausend-Euro Gerät habe ich kein Handbuch bekommen¸die Online-Hilfe ist keine, sondern Gelaber, falls sie mit Internet-Verbindung überhaupt zu Verfügung steht. Kann es sein, dass irgendeine Firewall verrückt spielt, und wie kann ich das reparieren. Mangels Unterlagen musste ich auf den rätselhaften Funktions-Tasten herumspielen. Habe ich dabei vielleicht irgend etwas verstellt? Ich habe neben Office 2003 Norton Internet Security und Paragon Backup and Security. Übrigens konnte ich fast alle Programme nicht aus dem Backup meines XP-PCs übertragen. Ich musste sie von meinen CDs neu installieren. Mit bestem Dank im Voraus und freundlichen Grüßen

Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sehr geehrter Kunde,

Sie sind hier bei einen herstellerunabhängigen Dienst.

Zunächst einmal ist es wichtig das Sie das DVD Laufwerk zum Laufen bekommen, dazu gibt es 3 Möglichkeiten.

--

Laufwerke fehlen

Möglichkeit 1:

1. Klicken Sie auf Start und anschließend auf Ausführen.

2. Geben Sie im Feld Öffnen den Dateinamen "regedit" ein und klicken Sie dann auf OK.

3. Klicken Sie auf den folgenden Registrierungsunterschlüssel:

HKEY_LOCAL_MACHINE/System/CurrentControlSet/Control/Class/{4d36e965-e325-11ce-bfc1-08002be10318}

4. Klicken Sie im Menü Datei auf Exportieren.

 

5. Im Feld Dateiname geben Sie savedkey ein. Klicken Sie anschließend auf Speichern.

 

6. Klicken Sie auf den REG_MULTI_SZ-Datentyp UpperFilters und anschließend im Menü Bearbeiten auf Löschen. Klicken Sie auf Ja, wenn Sie dazu aufgefordert werden, den Löschvorgang zu bestätigen.

Hinweis: Gehen Sie zu Methode 2, falls dieser Datentyp nicht vorhanden ist.

 

7. Klicken Sie auf den REG_MULTI_SZ-Datentyp LowerFilters und anschließend im Menü Bearbeiten auf Löschen. Klicken Sie auf Ja, wenn Sie dazu aufgefordert werden, den Löschvorgang zu bestätigen.

 

8. Beenden Sie den Registrierungseditor. Starten Sie anschließend den Computer neu.

 


Falls dies nichts ändert, Möglichkeit 2:

Start > Ausführen > regedit > Enter
Durcklicken zu
HKEY_LOCAL_MACHINE > System > CurrentControlSet > Services > Msahci
Bei "
Start" den Wert 0 setzen.

Dann Rechner neustarten und ins
Bios gehen. Dort AHCI aktivieren.

Rechner starten und dann noch einmal
neustarten.

Möglichkeit 3

Microsoft Support Fix-it

http://support.microsoft.com/kb/982116/de

Ein Handbuch für ihren Dell Vostro finden Sie auf ihrer Festplatte als PDF Datei, falls eine CD/DVD dabei war für Treiber sehen Sie dort bitte nach.

--

Danke für die Rückinfo ob die CD/DVD Laufwerke wieder funktionieren

Mit freundlichen Gruß

Gerd Ed.

 

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 5 Jahren.

Guten Tag,

ich habe ihnen bereits eine Antwort gesendet, konnte das Problem miitlerweile gelöst werden?

Vielen Dank für eine Rückinfo

Mfg Gerd Ed.