So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6974
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Guten Tag Ich melde mich bei meinem Computer mit meinem

Kundenfrage

Guten Tag

Ich melde mich bei meinem Computer mit meinem [email protected] und dem Passwort an und alles funktioniert bestens.
Unter den Einstellungen heisst es: "Sie müssen sich bei ihrem Microsoft Konto anmelden".

Wen ich versuche mich anzumelden heisst es immer das Kennwort sei falsch (Dabei hat es ja bei der Windows-Anmeldung geklappt).

Wenn ich versuche das Passwort zurückzusetzen, erhalte ich die Auskunft, das Konto würde nicht existieren.

Wenn ich eine neues Konto eröffnen will, heisst [email protected] sei nicht erlaubt.

Ich wäre sehr froh um Ihre Hilfe.

Vielen Dank XXXXX XXXXX

Peter
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo

melden Sie sich etwa unter Windows 8 mit einer Windows Live ID an? Genau das ist der Fehler Sie sind nun fortan immer vom Internet abhängig und können sich womöglich gar nicht mehr lokal anmelden.

Man kann folgendes versuchen:

1. Kennwort "knacken" / zurücksetzen das geht wie folgt:

Windows 8 DVD einlegen > Deutsch > Computerreparaturoptionen > Problembehandlung > Erweiterte Optionen > Eingabeaufforderung

Jetzt geben Sie folgende Befehle ein je Zeile mit Enter zu bestätigen:

d:
cd windows\system32
move utilman.exe utilman.exe.old
copy cmd.exe Utilman.exe


Jetzt einmal neu starten d.h. Windows 8 DVD entnehmen und am Anmeldeschirm jetzt Windowstaste+U drücken Sie gelangen erneut auf der Eingabeaufforderung (Konsole) dort geben Sie ein:

net user IhrbenutzerName neueskennwort

Damit wird das Kennwort von IhrbenutzerName auf neueskennwort geändert.

2. Windows 8 wiederherstellen dazu folgen Sie bitte den Anweisungen dieses Artikels.

Alternativen gibt es dazu leider nicht.

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.


Danke, das war eine sehr professionelle Auskunft. leider bin ich zu wenig versiert.


 


Wäre es denn nicht auch eine Möglichkeit, Windows 8 einfach neu zu installieren, ohne Einstellungen und Dateien zu behalten?

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

aber natürlich klar, das geht: Windows 8 DVD einlegen > PC davon starten > Installieren > dann erfolgt beim ersten mal die Abfrage nach dem Konto hier unbedingt aufmerksam lesen und "Lokales Konto" auswählen sonst laufen Sie Gefahr, das Ihnen das wieder passiert. Sie können aber mit dem diesem Tipp Windows 8 auch zurücksetzen. Damit würden Sie sich die Installation ersparen. Windows 8 hat nämlich als erste Windows Version eine solche Funktion implementiert.

Wenn Sie sich aber für eine Neuinstallation von Windows 8 endscheiden und keine Daten etc. behalten wollen benötigen Sie natürlich eine Windows 8 DVD. Ich hoffe, das ich Ihnen weiter helfen konnte und würde mich über eine positive Bewertung sehr freuen dazu müssen Sie auf den :-) unter meiner Antwort klicken. Gern bin ich weiter für Sie da!

LG Günter
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Kunde,

sofern ich Ihnen helfen bzw. weiter helfen konnte oder Sie aufgrund meiner Vorschläge in die richtige Richtung gekommen sind, so wäre ich über eine positive Bewertung sehr dankbar. Um eine positive Bewertung abgeben zu können, müssen Sie auf den :-) unter meiner Antwort klicken nur so erfolgt auch die Bezahlung an mich. Wenn Sie eine positive Bewertung abgeben, muss ich davon ausgehen das Sie zufrieden sind. Ich stehe Ihnen natürlich gern weiter zur Verfügung. Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen

Günter