So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an karsten peter.
karsten peter
karsten peter, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 510
Erfahrung:  Netzwerke, Windows Server, Lotus Notes, Hardware Fehlerbehebung
49061020
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
karsten peter ist jetzt online.

Hallo Habe lenovow510 und habe die kleine battrie abgeklemmt

Kundenfrage

Hallo Habe lenovow510 und habe die kleine battrie abgeklemmt damit dass passwort verloren get nun komme ich nicht mehr in das bios um auf werkseinstellung zu kommen.

Danke
Peter
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  karsten peter hat geantwortet vor 4 Jahren.
Guten Tag und willkommen bei justanswer.de,

versuchen Sie alternativ einmal die Tasten F2, entf oder F12.

Wenn das auch nicht geht, so melden Sie sich bitte erneut.

Mit besten Grüßen!
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

get nicht es immer ein schloß links oben abgeschlossen

Experte:  karsten peter hat geantwortet vor 4 Jahren.
Dann ist Ihr BIOS wohl gesperrt...
Zu den Sicherheitsmerkmalen von ThinkPads zählen auch die als sehr sicher geltenden BIOS-Passwörter. Um diese Passwörter zu löschen, reicht bei anderen Notebooks oft das kurze Entfernen der CMOS-Batterie von der Hauptplatine. Dies ist bei ThinkPads nicht möglich. Um das BIOS-Passwort zu löschen, muss das Gerät entweder zu Lenovo eingesandt oder die Hauptplatine ausgetauscht werden. Darüber hinaus besteht zusätzlich die Möglichkeit, den BIOS-Chip auszulöten und durch einen anderen, nicht gesperrten, zu ersetzen. Allerdings erfordert das fachgerechte Austauschen des BIOS-Chips einen hohen Aufwand und viel Erfahrung im praktischen Umgang mit Mikroelektronik, um nicht den BIOS-ROM selbst oder die Hauptplatine mit ihren angrenzenden Komponenten zu beschädigen. Während daher eine absolute Sicherheit des BIOS vor unerwünschten Zugriffen nicht gewährleistet werden kann, wurde die Hürde im Vergleich zu den meisten anderen Notebooks allerdings recht hoch gesetzt.

Tut mir leid, Ihnen leider nicht weiterhelfen zu können.

Mit besten Grüßen!

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer