So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2398
Erfahrung:  Elektroniker und EDV-Service
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Tronic ist jetzt online.

notebook: samsung 200 B nvidia desktop farbeinstellung betriebssystem:

Kundenfrage

notebook: samsung 200 B nvidia desktop farbeinstellung
betriebssystem: windows 7 64 bit sp 1, nvidia Systemsteuerung Vers 3.5.752.0

Der Kontrast der Nvidia Desktop Farbeinstellung wird jedes Mal vom System auf die höchste Kontrasteinstellung gesetzt, wenn der PC neu gestartet oder von dem Energiesparmodus der Bildschirm abgedunkelt oder ausgeschaltet wird, obwohl die Position des Schiebereglers der Farbeinstellung auf dem eingestellten Wert bleibt.
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Marc hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

geht es um Kontrast oder Helligkeit?
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Kontrast: wenn ich den Regler "Kontrast" 1x bewege und dann auf die Position zurückstelle, auf der er stand, (in der ersten Hälfte), zeigt der Bildschirm wieder den zuvor einstellten Kontrast richtig an.

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

haben Sie einmal die Einstellungen für Helligkeit und Kontrast speziell unter Windows 7 überprüft? Sie sollten auch die Energeieinstellungen genau prüfen und einmal die Videotreiber aktualisieren entweder direkt von NVidia oder über Samsung.

Wenn das Laptop z.B. im Akkubetrieb läuft wird der Bildschirm dunkler, das ist vollkommen normal das können Sie wie o.a. unter den erweiterten Energieoptionen verhindern/einstellen. Dort können Sie genau festlegen, wann und wie Ihr Notebook bei welcher Energieoption oder Aktion handelt.

Lassen Sie auch einmal Microsoft Fixit laufen und den CCleaner (Registry Backup: Ja). Ferner prüfen Sie einmal das Dateisystem mit Checkdrive, um Fehler die ggf. vorhanden sind zu beheben. Testen Sie Ihre Platte mit CrystaldiskInfo um festzustellen, ob diese in Ordnung ist.

Sie sollten auch einmal diesen Scanner zur reinen vorsicht laufen lassen. Solten Sie sog, Psudoprogramme wie TuneUp oder RegistryBooster installiert haben, so müssen diese gelöscht werden dies geht am einfachsten mit dem Revo Uninstallter. Danach muss der CCleaner einmjal erneut die Registry etc. reinigen > PC neu starten dies gilt grundsätzlich, wenn der CCleaner das System bereinigt hat. Teilen Sie mir doch mit, wie weit Sie gekommen sind und lesen Sie auch meine erneute Antwort. Vielen Dank.

Gruss Günter