So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an BigDaddyXD.
BigDaddyXD
BigDaddyXD, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 1675
Erfahrung:  Microsoft Certified Professional, Microsoft Certified Desktop Support Technican,...
65503138
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
BigDaddyXD ist jetzt online.

Hallo zusammen, ich habe im Word (Office 2010 Home and Business)

Kundenfrage

Hallo zusammen,
ich habe im Word (Office 2010 Home and Business) ein Dokument verfasst und dieses zur Korrektur weitergeleitet. Nachdem ich es zurückerhalten habe kann ich zwar weiterschreiben, aber Änderungen am bereits erstellten Text sind nicht mehr möglich. Mein Korrekturleser versichert mir, dass er mit wissen keinen Schreibschutz oder ähnliches aktiviert hat. Könnt ihr mir einen Tipp geben, wie ich das Dokument wieder "änderbar" machen kann?
Vielen Dank XXXXX XXXXX Unterstützung.
Jacqueline K.
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  BigDaddyXD hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Tag,

wäre es möglich dass Sie mir das Dokument einmal zukommen lassen?
Dann würde ich es einmal überprüfen, und sehe dann auch ob es am Dokument
selbst oder im Zusammenspiel mit Ihrer Installation begründet ist.

Gruß,
Marcel Lehmann
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Leider kann ich Ihnen das Dokument nicht zusenden, da es ein Gutachten ist und sehr vertrauliche Informationen enthält.


 


Bitte entschuldigen Sie

Experte:  BigDaddyXD hat geantwortet vor 5 Jahren.
Okay, ich verstehe, das ist der Grund weshalb ich nachgefragt hatte.

Öffnen Sie bitte einmal das Menüband "Überprüfen" und prüfen Sie dort
ob ein Dokumenten oder Blattschutz aktiv ist.

Ich warte hier auf Rückmeldung.

Gruß,
Marcel Lehmann
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Leider habe ich nichts gefunden.

Experte:  BigDaddyXD hat geantwortet vor 5 Jahren.
Können Sie denn mit dem Cursor noch in die Zeilen des alten Textes springen?
Lassen sich dort noch Bereiche auswählen, oder ist alles "blockiert"?
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

ja das geht.


Aber jetzt im neuen Dokumen steht 2.32.4 Vorgeschichte,


und ich sollte dass in 2.4 Fremdauskünfte ändern und das geht nicht


 

Experte:  BigDaddyXD hat geantwortet vor 5 Jahren.
Bestünde denn die Möglichkeit dass ich mich einmal auf Ihr System schalte
und mir den Fall anschauen kann? Es ist sehr schwierig die Ursache
per Ferndiagnose auszumachen ohne es selbst zu sehen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

okay,ich habe keine ahnung wie das geht aber ein versuch ist es wert.

Experte:  BigDaddyXD hat geantwortet vor 5 Jahren.
Wenn Sie den Teamviewer auf Ihrem Rechner herunterladen und starten
kann ich mich auf Ihren PC schalten und einmal einen Blick auf das Problem werfen.

Dazu müssen Sie nur folgenden Link anklicken und das dadurch
heruntergeladene Programm starten.

http://tinyurl.com/TeamViewerKunde

Nach dem Start teilen Sie mir einfach Ihre ID und das Kennwort
mit (wird angezeigt) und lassen Sie das Fenster davon geöffnet.

Bitte geben Sie die ID mit Leerzeichen getrennt an, also:
123 456 789

und nicht:
123456789

MfG,
Marcel Lehmann
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

also die ID 123 178 326


kennwort 1348

Experte:  BigDaddyXD hat geantwortet vor 5 Jahren.
Okay, ich komme mal drauf :)
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

hallo herr lehmann die datei wurde mir scho zugesendet

Experte:  BigDaddyXD hat geantwortet vor 5 Jahren.
Das ging ja schnell :)
Experte:  BigDaddyXD hat geantwortet vor 5 Jahren.
Defekte Datei durch funktionierende Kopie ersetzt und fehlende Inhalte übernommen.

Vielen dank für den netten Kontakt!

Gruß,
Marcel Lehmann
Experte:  BigDaddyXD hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Tag,

Haben Sie noch eine Rückfrage? Dann dürfen Sie diese jeder Zeit stellen
und ich werde mich gern weiter um Ihr Problem kümmern.

Wenn ich Ihre Frage zufriedenstellend beantworten konnte wäre ich
für eine positive Bewertung sehr dankbar, da ich auch nur dann eine
Vergütung für meine Arbeit erhalte.

Sollte das Problem noch nicht gelöst sein geben Sie mir bitte keine
Negativbewertung, sondern geben Sie mir bescheid was nicht funktioniert
hat dann arbeiten wir weiter an dem Problem.

Vielen Dank für Ihre Fairness!
Experte:  BigDaddyXD hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

ich warte noch immer auf die vereinbarte Bewertung.
Bitte melden Sie sich nochmals hier.

Gruß,
Marcel Lehmann