So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an COMIN IT-Service.
COMIN  IT-Service
COMIN IT-Service, Dipl.-Ing.
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 1971
Erfahrung:  Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
30144324
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
COMIN IT-Service ist jetzt online.

Hallo, ich stellte bei Skype fest, dass in dem Moment, wenn

Kundenfrage

Hallo, ich stellte bei Skype fest, dass in dem Moment, wenn ich eine KOntakt hinzufügen möchte; der PC mir eine Meldung schickt, das offensichtlich keinen Internetverbindung besteht. Dies ist aber nicht so, ich bin sehr wohl mit dem Internet verbunden. Kann Mir jemand helfen, es muss schnell gehen. Danke

Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  COMIN IT-Service hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter User, vorab vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer.

Solche Probleme können z.B. durch ein Update verursacht werden.

Prüfen Sie aber bitte als erstes, ob Skype wirklich online ist. Zum einen wird dies durch das grüne Symbol mit dem Häkchen im Taskbereich der Systemleiste angezeigt, oder auch in der Stauszeile von Skype.

Eine zweite Instanz von Skype ist nicht installierbar, lediglich eine neuere Version. Wobei man aber sicherheitshalber die Vorversion löschen sollte.
(Systemsteuerung > Programme deinstallieren)

Wenn Sie bereits die Version 5 verwenden, gibt es evtl. ein Problem mit einer ganz bestimmten Systemdatei, der shared.xml

Versuchen Sie es mal mit folgenden Schritten:
  1. Drücken Sie die gleichzeitig die Windows-Taste und R.
    Es erscheint ein kleines Dialogfenster > Ausführen.

  2. Schreiben Sie in die Eingabe-Zeile %appdata%\skype.


  3. Das öffnet den Dateiexplorer und findet normalerweise den Ordner mit der gesuchten Datei.
    Suchen Sie dann die Datei "shared.xml".
    Wenn Sie diese nicht sehen, ist sie verborgen und muss über die Ordneroption erst sichtbar gemacht werden.


  4. Löschen Sie diese Datei und führen dann einen Neustart des Rechners und von Skype durch.

 

Hilft dieser Vorgang nicht, müssen Sie Skype komplett deinstallieren.
Um alle Installationsreste zu entfernen, benötigen Sie noch ein Tool wie den Ccleaner. (Link führt zum Download)

Mit dem bereinigen Sie vor allem die Registry.

__________________________________________

Ich hoffe, diese Hinweise helfen Ihnen weiter.

__________________________________________
BITTE BEACHTEN:


GEBEN SIE KEINE BEWERTUNG AB, WENN SIE NOCH NACHFRAGEN HABEN.


FÜR DAS STELLEN EINER NACHFRAGE NUTZEN SIE BITTE DEN TAB „RÜCKFRAGEN“ OBERHALB DER SMILEYS !


Wenn Ihnen die Antwort weitergeholfen hat, bitte so fair sein und positiv bewerten, sonst erhält „Ihr Experte“ keine Vergütung für seine Beratung.




Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo,


 


vielen Dank für Ihren Tipp. Sowohl Ihr erster (Datei löschen)als auch ihr zweiter Vorschlag (habe Version 5.8 deinstalliert und Version 5.10 neu installiert) machen es nicht möglich, Kontakte hinzuzufügen. Übrigens bin ich nicht der Einzige mit diesem Problem, im Internet finden sich noch weitere Personen damit.


 


Was nun tun?


 

Experte:  COMIN IT-Service hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter User,

erst mal sorry für die lange Wartezeit, ich war die ganze Woche geschäftlich unterwegs.

Das Problem wird durch eine Neuinstallation - egal welcher Version - nicht gelöst, da etliche Dateien im System verbleiben und die Registry beim Skype-Setup mit Einträgen an vielen Stellen regelrecht vollgepumpt wird.

Wenn Sie eine Neuinstallation vornehmen, sollten Sie zuvor mit einem Tool wie Registry First Aid (kostet allerdings etwas) oder dem Ccleaner eine Bereinigung des Systems durchführen. (Link führt zur Download-Seite)

Zusätzlich müssen Sie mit dem Datei-Explorer eine Suche nach Skpe*.* starten und alle Ordner und sonstigen Dateien vom System manuell löschen. Und dafür auf jeden Fall auch die Anzeige versteckter Dateien aktivieren, denn etliche werden versteckt. (o wie die bereits angesprochene shared.xml)

MFG

Nach einer solchen Bereinigung könnte es mit einer erneuten Installation klappen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.


Hallo,


 


meinten Sie bei der Dateisuche wirklich "Skpe*.*" oder "Skype*.*" Das hat mich eine Stunde Zeit gekostet, herauszufinden, dass dies ein Schreibfehler sein könnte. Es wäre auch schön gewesen beim ersten Hinweis dies schon mitzuteieln. Drei Dateien liessen sich nicht löschen, weil ich dazu keine Administratorrechte hätte. Die Bereinigung hatte ich schon beim letzten Mal mit ccleaner durchgeführt. Letztlich habe ich das Deinstall und neu Install 3 mal durchgeführt und es kommt immer die selbe Anzeige.Ich sitze in den VAE, hier auch viel blockiert, könnte es vielleicht daran liegen? Kennen Sie eine Hotline von Skype, um da mal anzurufen?


 


Danke!


 


J.M.