So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6971
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Sehr geehrte Damen/Herren, im Office 2010 ist auch World installiert,

Kundenfrage

Sehr geehrte Damen/Herren,
im Office 2010 ist auch World installiert, der Zeilenabstand ist bei 1.15 festgelegt.
Das Aendern auf Zeilenabstand gem Anleitung Formatvorlage änern funktioniert nicht,
obwohl die Anleitung genau befolgt wird.
Die Einstellung springt immer wieder auf Zeilenabstand 1.15 zurück, obwohl vorher
die Eingabe "als Standart übernehmen" eingegeben wurde.
Was mache ich falsch?
Mit freundlichem Gruss
Armin Müller
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,

hm sehr merkwürdig ich würde das mal anders machen: Start > suchen Sie nach winword > rechte Maustaste > "als Administrator ausführen" > nehmen Sie die Einstellungen vor > Word neu starten.

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.


Sehr geehrter Herr Günter,


leider konnte ich auf dem PC mit Office 2010 den gewünschten Zeilenabstand gem. obiger Angabe nicht zum gewünschten Ziel bringen.


Ich habe "winword" gesucht, nicht gefunden, folglich keine weitern


Eingaben tätigen können. Ich werde voraussichtlich Office neu installieren und zwar Office 2007 welches die gewünschten Möglichkeiten ermöglicht.


Zur zweiten Frage betreffend Outlook Express auf meinem HeimPC.


Ich habe versucht Ihre Angaben zu befolgen mit dem Ergebniss, dass mir sehr viele "Neuigkeiten" heruntergeladen wurden. zB wurde der InternetExplorer vom gewohnten Erscheinungsbild Bluewin auf eine andere Art umgepolt. Das Ergebnis war also auch nicht das Gewünschte. Mit Mühe und Not konnte ich wieder zur "Alten" Anzeige zurückfinden. Ich werde nun Outlook Expres vom Desktop entfernen und nur noch mit Outlook 2007 arbeiten, wenn dies möglich ist.


Mit freundlichem Gruss


Armin Müller

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,

also das hätte funktionieren müssen aber, natürlich steht es Ihnen frei eine Neuinstallation durchzuführen. Das neue Office 2010 ist ein wenig anderes. Sie können aber folgendes machen: Drücken Sie Eingabetaste+Shift dann landet der Cursor passend unter der Zeile und hat keinen Abstand das gilt auch für Office 2007. Es ist gut, das Sie sich für Outlook endschieden haben denn Outlook Express ist potentiell unsicher und damit ein massives Risiko. Ich bin sehr gern weiter für Sie da und würde mich über eine positive Bewertung sehr freuen, natürlich nur wenn Sie dies möchten.

LG Günter