So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Marc.

Marc
Marc, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2702
Erfahrung:  Systemadministrator mit über 13 Jahre Berufserfahrung
26422652
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Marc ist jetzt online.

Mein vierzehn Tage altes Notebook Toshiba Satellite Pro C870-15P

Kundenfrage

Mein vierzehn Tage altes Notebook Toshiba Satellite Pro C870-15P zeigt mir, wenn ich es einschalte einen schwarzen Bildschirm mit blauem Feld. In diesem Feld steht : Passwort und darunter befindet sich eine Zeile zur Passworteingabe.
Es hört sich an, als wenn das Notebook gar nicht hochfahren würde. Es erscheint auch nicht die übliche Startseite von Windows 7. Auch die Eingabe meines Benutzernamens oder sonstiger möglicher Passwörter lässt den Rechner nicht starten.
Es sind keine Peripheriegeräte angeschlossen.

Morgen muss ich einen großen Bericht abgeben und nun geht nichts mehr.

Wenn Sie irgend einen Rat wissen, bin ich Ihnen extrem dankbar.

Mit freundlichen Grüßen
Nina Kümmeler
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Marc hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,

Hierbei handelt es sich um das BIOS Passwort welches explizit vergeben werden musste. Haben Sie eventuell eins eingerichtet oder hat jemand anders Zugang zu ihrem Computer um dieses einzurichten?

Die Abfrage passiert wie Sie richtig erkannt haben bevor Windows gestartet wird also direkt nach dem Einschalten des Computers

Experte:  Marc hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo lieber JustAnswer Kunde,

wie ich gesehen habe, ist Ihre Frage weiterhin bei JustAnswer offen und ich würde nun gerne von Ihnen kurz wissen, ob ich noch weiterhelfen kann/soll.

Sollte meine Antwort Ihnen bereits beim lösen des Problems geholfen haben, bewerten Sie bitte diese positiv, damit der Fall geschlossen werden kann und ansonsten stellen Sie bitte Ihre Rückfrage, damit ich Ihnen bei der Lösung helfen kann.

Vielen Dank XXXXX XXXXX Zusammenarbeit


Marc
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Hallo Marc,


vielen Dank für Ihre Information.


Bitte entschuldigen Sie meine Unwissenheit, doch was ist ein BIOS Passwort und wo bzw. wie gibt es eine Möglichkeit, dieses zu ermitteln?


 


Abgesehen von dem Verkäufer des Notebooks im Fachhandel, hat niemand außer mir Zugang zu diesem Notebook.


 


Kann das Problem etwas mit meinem Iphone 4s und der gestern aktualisierten Software IOS6 zu tun haben?


 


Erneut vielen Dank für Ihre Mühe. Gerne würde ich noch einem Rat von Ihnen folgen, bevor ich eine Beurteilung abgeben muss.


 


Mit freundlichen Grüßen


N. Kümmeler

Experte:  Marc hat geantwortet vor 4 Jahren.
wenn Sie Ihren Computer einschalten, dann wird Ihnen noch direkt am Anfang wo das Display noch schwarz ist, die Möglichkeit gegeben durch Drücken einer der F Tasten in das BIOS zu kommen. Das BIOS ist quasi die Grundkonfiguration von Ihrem Computer und vollkommen unabhängig von dem auf dem Computer installierten Betriebssystem.

Man kann dieses BIOS durch ein Passwort schützen um in dieses hineinzukommen und dort unter dem Punkt Sicherheit kann man einstellen das beim hochfahren des Computers ebenfalls ein Passwort abgefragt wird bevor das Betriebssystem gestartet wird. Dieses scheint sowie von Ihnen beschrieben der Fall zu sein.

Nur diese Konfiguration muss man auch im BIOS vornehmen kann nicht von der Windows Oberfläche eingestellt werden und somit kann dieses auch kein Virus oder ähnliches verursacht haben und schon gar nicht ein Update auf iOS 6.

Zu Sicherheit trennen Sie bitte den Laptop einmal vom Netzkabel und entnehmen den Akku umsetzen diesen wieder ein und versuchen ihren Laptop dann zu starten.
Marc, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2702
Erfahrung: Systemadministrator mit über 13 Jahre Berufserfahrung
Marc und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Hallo Marc,


werde nun Ihren Vorschlägen folgen und mich umgehend melden, sobald ich damit fertig bin.


 


Bis gleich - vielen Dank XXXXX XXXXX


N. Kümmeler

Experte:  Marc hat geantwortet vor 4 Jahren.
Alles klar. Bis gleich
Marc, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2702
Erfahrung: Systemadministrator mit über 13 Jahre Berufserfahrung
Marc und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Hallo Marc,


 


nähere mich langsam der Verzweiflung.


Das Notebook zeigt sofort nach dem Einschalten das erwähnte blaue Feld mit der Aufforderung das Passwort einzugeben.


Habe Akku entnommen und Netzkabel entfernt und korrekt wieder eingesetzt und angeschlossen, F1 Taste gedrückt, doch keine positive Veränderung.


 


Mir rinnt die Zeit davon, nun ist schon Abend und ich habe keinen Zugang zu meinen Dateien, die ich für meinen Bericht so dringend benötige.


 


Was kann ich noch tun?


Egal wie das heute noch ausgeht, ich werde Sie in jedem Fall positiv bewerten, da Sie so bemüht sind mir zu helfen.


 


Mit vielen Grüßen


N. Kümmeler


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


N. Kümmeler

,,

Hallo Marc,


werde nun Ihren Vorschlägen folgen und mich umgehend melden, sobald ich damit fertig bin.


 


Bis gleich - vielen Dank XXXXX XXXXX


N. Kümmeler

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
,

Hallo Marc,


 


nähere mich langsam der Verzweiflung.


Das Notebook zeigt sofort nach dem Einschalten das erwähnte blaue Feld mit der Aufforderung das Passwort einzugeben.


Habe Akku entnommen und Netzkabel entfernt und korrekt wieder eingesetzt und angeschlossen, F1 Taste gedrückt, doch keine positive Veränderung.


 


Mir rinnt die Zeit davon, nun ist schon Abend und ich habe keinen Zugang zu meinen Dateien, die ich für meinen Bericht so dringend benötige.


 


Was kann ich noch tun?


Egal wie das heute noch ausgeht, ich werde Sie in jedem Fall positiv bewerten, da Sie so bemüht sind mir zu helfen.


 


Mit vielen Grüßen


N. Kümmeler


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


N. Kümmeler

,,

Hallo Marc,


werde nun Ihren Vorschlägen folgen und mich umgehend melden, sobald ich damit fertig bin.


 


Bis gleich - vielen Dank XXXXX XXXXX


N. Kümmeler

Experte:  Marc hat geantwortet vor 4 Jahren.
Also in das Bios kommt man indem man beim starten dann F2 drücke würden

aber das wird sehr wahrscheinlich erst Aufrufbar sein nachdem Sie das Kennwort eingegeben haben.
Versuchen Sie mal kein Kennwort einzugeben und nur mit der Enter-Taste eine leere Eingabe zu bestätigen

oder das Passwort kommen wir aber sonst nicht weiter. Weder können wir die Abfrage ausschalten, noch das Betriebsystem starten.

Auf der folgenden Seite finden Sie verschiedene Master Passwörter. Sie könnten versuchen diese zu probieren, aber eine Garantie ob dies funktioniert kann ich Ihnen leider nicht geben.

http://www.gaijin.at/manbios.php#biosstd

Sollten Sie dann nicht weiterkommen, müssen Sie das Gerät leider an den Hersteller einschicken damit dieser das Passwort zurücksetzen kann


Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Hallo Marc,


 


nochmals vielen Dank für Ihre Tips und Vorschläge.


 


Leider hat weder das Drücken der linken Shift-Taste noch der F2 Taste den erhofften Effekt gehabt.


 


Morgen geht der Rechner an den Händler zurück.


 


Bedanke mich sehr für Ihre Unterstützung und werde Ihre Dienste gerne erneut ( hoffentlich nicht so schnell wieder notwendig) in Anspruch nehmen.


 


Mit vielen Grüßen


N. Kümmeler

Experte:  Marc hat geantwortet vor 4 Jahren.
gerne und Ihnen trotz allem noch ein schönes Wochenende.

Marc

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Ich bedauere, dass ich nicht gleich bei Ihnen gelandet bin. Die Leerung des Cache hat das Problem gelöst. Danke Gerd Schönbuchner Grafrath
< Zurück | Weiter >
  • Ich bedauere, dass ich nicht gleich bei Ihnen gelandet bin. Die Leerung des Cache hat das Problem gelöst. Danke Gerd Schönbuchner Grafrath
  • Endlich ein Experte, der mir wirklich weiterhelfen konnte! DANKE! JustAnswer Kunde Taunusstein
  • Ihre Antwort hat mir sehr geholfen, die richtigen Entscheidungen zu treffen. Dass Sie mir darüber hinaus noch 2 Empfehlungen gegeben haben fand ich super. Vielen Dank! JustAnswer Kunde Freiburg
  • Die ausgearbeiteten Hilfen waren gut strukturiert, leicht verständlich und zu 100% hilfreich für mich. Vielen Dank Markus B. Karlsruhe
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Tronic

    Tronic

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    2269
    Elektroniker und EDV-Service
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PY/Pyroflash/2011-4-21_104934_tronic.64x64.jpg Avatar von Tronic

    Tronic

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    2269
    Elektroniker und EDV-Service
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/rufushoschi/2010-11-08_135947_bild.jpg Avatar von IT-Fachinformatiker

    IT-Fachinformatiker

    Systemadministrator

    Zufriedene Kunden:

    6338
    Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/COMINAROSA/2010-02-03_172238_PASSBILD.JPG Avatar von COMIN IT-Service

    COMIN IT-Service

    Dipl.-Ing.

    Zufriedene Kunden:

    779
    Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RaubergerConcep/2010-03-02_102740_Portraet64.jpg Avatar von RaubergerConcept

    RaubergerConcept

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    234
    Mehr als 10 Jahre Erfahrung in Softwareentwicklung und Netzwerktechnik
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/LF/lfalkenburg/2015-2-8_01843_.64x64.jpg Avatar von Lutz Falkenburg

    Lutz Falkenburg

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    96
    Seit über 20 Jahren beruflich im IT-/IUK-Bereich tätig. Egal ob EinzelPC der Netzwerk...
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/BI/BigDaddyXD/2012-10-24_20126_WhySoSeriousJob.64x64.jpg Avatar von BigDaddyXD

    BigDaddyXD

    Informatiker

    Zufriedene Kunden:

    1588
    Microsoft Certified Professional, Microsoft Certified Desktop Support Technican,...
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PU/Pucky80/2011-5-14_54537_pucky80.64x64.jpg Avatar von Pucky80

    Pucky80

    IT-Systemkaufmann

    Zufriedene Kunden:

    1322
    MCITP (Microsoft Server 2008 Enterprise Administrator)
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer