So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an BigDaddyXD.
BigDaddyXD
BigDaddyXD, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 1675
Erfahrung:  Microsoft Certified Professional, Microsoft Certified Desktop Support Technican,...
65503138
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
BigDaddyXD ist jetzt online.

Seit einer Weile sehe ich keine Computer mehr im Netzwerk,

Kundenfrage

Seit einer Weile sehe ich keine Computer mehr im Netzwerk, nur noch den Router. Kann auch keine Netzwerklaufwerke mehr verbinden. Die Geräte lassen sich aber pingen.

Habe LAN Verbindung und DHCP. Es ist auf privates Netz eingestellt. Verwende Vista SP2.
Fehlermeldung ist "microsoft windows network: das netzwerk ist nicht vorhanden oder wurde nicht gestartet"
Was ist zu tun?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  BigDaddyXD hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

die Fehlermeldung "netzwerk ist nicht vorhanden oder wurde nicht
gestartet" weist auf einen nicht gestarteten Arbeitsstationsdienst hin.

Öffnen sie einmal Start -> Systemsteuerung. Eventuell müssen Sie dort noch
rechts oben die Ansicht "kleine Symbole" wählen. Dort wählen Sie dann
Verwaltung -> Computerverwaltung -> Dienste und Anwendungen -> Dienste.

Suchen sie dort nun den Arbeitsstationsdienst, und stellen Sie sicher
dass er auf allen betroffenen PCs gestartet ist.

Prüfen Sie dann wieder ob es funktioniert und geben Sie mir hier bescheid.

Gruß,
Marcel Lehmann
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Habe ich gemacht, der Dienst steht auf automatisch. Habe versucht den Dienst zu sterten und habe die Fehlermeldung erhalten:


Der Dienst Arbeitsstationsdienst auf lokaler Computer konnte nicht gestertet werden


Fehler 126: das angegebene Modul wurde nicht gefunden


 


Was nun?

Experte:  BigDaddyXD hat geantwortet vor 5 Jahren.
Bitte prüfen Sie zuerst einmal ob alle abhängigen Dienste gestartet sind. Machen Sie dazu einen Rechtsklick auf den Arbeitsstationsdienst und wählen Sie Eigenschaften. Öffnen Sie dort den Reiter "Abhängigkeiten".

Dort finden Sie unten eine eventuell öffenbare Liste mit Diensten die
laufen müssen damit dieser Dienst gestartet werden kann. Prüfen Sie
jeden einzelnen abhängigen Dienst, und starten Sie diese gegebenenfalls.

Geben Sie mir dann hier wieder über das Ergebnis bescheid.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

ok,


abhängige Dienste sind:


Anmeldedienst: stand auf manuell, habe auf automatisch geändert, beim Starten Fehler 1068:


 


Computerbrowser: stand auf automatisch beim Starten Fehler 1068


 


Terminaldienstekonfiguration: automatisch, gestartet


 


 

Experte:  BigDaddyXD hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ohohoh, der Fehler 1068 weist darauf hin dass hier auch wieder ein
abhängiger Dienst fehlt oder nicht gestartet wurde. Sie müssten daher nun
die abhängigen Dienste des Anmeldedienstes und des Computerbrowser
einmal prüfen, bis wir die Ursache des ganzen gefunden haben. Sobald
der eigentlich defekte Dienst gefunden ist können wir alle die
wegen ihm nicht laufen konnten starten und alles funktioniert wieder.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

der Anmeldedienst hat keine abhängigen Dienste. Abhängige Systemkomponente ist der Arbeitsstationsdienst


 


der Computerbrowser hat keine abhängigen Dienste und ist abhängig von den Systemkomponenten Arbeitsstationsdienst und Server. Server ist gestartet


 


catch 22???

Experte:  BigDaddyXD hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ich würde mir das vielleicht doch gern einmal selbst anschauen.

Wenn Sie den Teamviewer auf Ihrem Rechner herunterladen und starten
kann ich mich auf Ihren PC schalten und das Problem für Sie beheben.

Dazu müssen Sie nur folgenden Link anklicken und das dadurch
heruntergeladene Programm starten.

http://tinyurl.com/TeamViewerKunde

Nach dem Start teilen Sie mir einfach Ihre ID und das Kennwort
mit (wird angezeigt) und lassen Sie das Fenster davon geöffnet.

Bitte geben Sie die ID mit Leerzeichen getrennt an, also:
123 456 789

und nicht:
123456789

MfG,
Marcel Lehmann
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo Herr Lehmann,


 


gerne,


 


ID: 358 810 687


 


Kennwort: q198pi

Experte:  BigDaddyXD hat geantwortet vor 5 Jahren.
Okay, dann schau ich mal...
Experte:  BigDaddyXD hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo nochmal,

schade dass wir um die "große Behebung" nicht herum gekommen sind.
Ich drücke jetzt für das Backup die Daumen und wäre froh wenn Sie
mich hier auf dem Laufenden halten könnten.

Gruß,
Marcel Lehmann
Experte:  BigDaddyXD hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Tag,

Haben Sie noch eine Rückfrage? Dann dürfen Sie diese jeder Zeit stellen
und ich werde mich gern weiter um Ihr Problem kümmern.

Wenn ich alle Ihre Fragen zufriedenstellend beantworten konnte wäre ich
für eine positive Bewertung sehr dankbar, da ich auch nur dann eine
Vergütung für meine Arbeit erhalte.

Sollte das Problem noch nicht gelöst sein geben Sie mir bitte keine
Negativbewertung, sondern geben Sie mir bescheid was nicht funktioniert
hat dann arbeiten wir weiter an dem Problem.

Vielen Dank für Ihre Fairness!