So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an BigDaddyXD.
BigDaddyXD
BigDaddyXD, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 1675
Erfahrung:  Microsoft Certified Professional, Microsoft Certified Desktop Support Technican,...
65503138
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
BigDaddyXD ist jetzt online.

Sehr geehrte Damen und Herren! Mein Notbook ist ein Aspire

Kundenfrage

Sehr geehrte Damen und Herren!
Mein Notbook ist ein Aspire 5601 AWMLi. Habe ihn ca. im Jahr 2002 erworben.
Mein Problem ist: Immer wenn ich den PC einschalte stimmt das Datum und die Uhrzeit nicht. Bei meinem Rechner in Wien habe ich die Pufferbatterie auf eine neue ersetzt und nun gibt es keine Probleme mehr.
Hat mein PC auch so eine Batterie,kann ich die selber tauschen?
Er funktioniert extrem langsam und reagiert seltsam. Immer kommt die Meldung " Keine Rückmeldung".
Bitte helfen Sie mir,ich möchte keine neue Anschaffung mehr tätigen.
Hochachtungsvoll
Elisabeth Gürlich
Wienerstr. 20/3
3874 Litschau
Tel. 0664(NNN) NNN-NNNN
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  BigDaddyXD hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo Frau Gürlich,

wenn der PC im ausgeschalteten Zustand immer sein Datum und die Uhrzeit
verliert, dann handelt es sich in der Tat um eine defekte BIOS-Batterie.
Jedes Gerät verfügt über eine solche. Ich werde einmal recherchieren ob
die Batterie in ihrem Notebook austauschbar ist, und dann melde ich
mich hier wieder.

Bis später!

Gruß,
Marcel Lehmann
Experte:  BigDaddyXD hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo Frau Gürlich,

nach Information von Acer handelt es sich um ein Standard-Knopfzelle die verbaut ist.
Nach dem Öffnen des Notebookgehäuses kann diese ausgebaut und ausgetauscht werden.
Eine Neuanschaffung in Form eines neuen Notebooks ist daher nicht erforderlich.

Um das Notebook zu öffnen müssen Sie alle Schrauben auf der Unterseite
entfernen, und das Notebook kann öffnen. Es ist an einigen Stellen
"zusammengeklippst", diese Verbindung muss man etwas ziehen um das Gerät
zu öffnen. Die BIOS-Batterie ist mit einer kleinen Klemme befestigt,
welche für den Austausch mit einem Schraubenzieher zur Seite gedrückt
werden muss.

Bitte vergessen Sie nicht vor dem Öffnen des Notebooks den Stromstecker
abzuziehen und den Akku auszubauen.

MfG,
Marcel Lehmann
Experte:  BigDaddyXD hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Tag,

Haben Sie noch eine Rückfrage? Dann dürfen Sie diese jeder Zeit stellen
und ich werde mich gern weiter um Ihr Problem kümmern.

Wenn ich alle Ihre Fragen zufriedenstellend beantworten konnte wäre ich
für eine positive Bewertung sehr dankbar, da ich auch nur dann eine
Vergütung für meine Arbeit erhalte.

Sollte das Problem noch nicht gelöst sein geben Sie mir bitte keine
Negativbewertung, sondern geben Sie mir bescheid was nicht funktioniert
hat dann arbeiten wir weiter an dem Problem.

Vielen Dank für Ihre Fairness!