So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6971
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Hallo, habe ein Problem mit Outlook bei großen Dateien- 7 MB.

Kundenfrage

Hallo, habe ein Problem mit Outlook bei großen Dateien- 7 MB. Nach Senden landet die Ausgangsmail im Fach Postausgang - und bleibt dort. Kunde informiert mich dann wenig später, dass er die mail- ohne dass ich wiederholt auf senden gedrückt hätte- bestimmt 20x bekommen hätte. Bei mir gibt es keinen Hinweis darauf, dass die mail überhaupt rausgegangen wäre. Was kann man da tun [email protected]
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

das ist erst mal völlig normal wenn Sie 7 MB senden dauert es schon einige Zeit. Sie können die Datei z.B. mit WinZip oder 7zip packen, so das die Datenmenge kleiner wird. Das Mailprotokoll sieht nicht vor, das Dateien überhaupt mit gesendet werden das kam erst später und historisch bedingt machen anhänger > 5 MB bei einigen Mailservern und Mailclients auch heute noch Probleme. Welche Outlook Version nutzen Sie denn? Das verlängern der Sendezeit ist völlig nutzlos dies ist nur sinnvoll, wenn Outlook keinen sofortigen Kontakt zum Mailserver bekommt.

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Bitte mein Problem LESEN- ES sind über 20 Mails angekommen, OHNE das ein Ausgang angezeigt ist !!!!

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo,

habe ich gelesen. Die Mails tauchen nach dem senden nicht im Postausgang auf sondern in "Gesendete Objekte". Sie haben also faktsich 20 mal die gleiche Mail gesendet das liegt nicht an Outlook sondern daran, das Sie selbst die Mail genau 20 mal versendet haben. Daher gibt es dort auch keinerlei Problem da die Mail ja offenkundig ankommt. Sobald Outlook die Mail verschickt hat, landet sie vom Postausgang in "Gesendete Objekte".


Wenn Sie sicher sind, das Sie nicht 20 mal die gleiche Mail versendet haben dann teilen Sie mir doch mit, ob dies auch bei anderen Empfängern auftritt (und anderen Anhängen) und ich müsste wissen, welche Outlook Version Sie benutzen.

 

Falls es tatsächlich so ist, das die Mail 20 mal nicht durch Sie sondern Outlook versandt wurde kann das Profil defekt sein andernfalls ist es ein Benutzerfehler. Das heisst, das Sie die Mail genau 20 mal selbst geschrieben und versandt haben sprich es 20 mal versucht haben und Outlook genau 20 mal die gleiche Mail logischerweise versandt hat.

Gruss Günter

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo- irgendwie komme ich nicht rüber- es gibt KEINEN Sendehinweis- d.h. das Geräte macht irgendwas, was ich weder einsehen noch kontrollieren kann. Ich sende üblicherweise nicht zwanzig mal die gleicher mail und habe den Rechner seit drei Jahren, davor einen anderen :-)

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

ok dann ist die Mail also max. 1 mal im Ordner "Gesendete Objekte" und nicht 20 mal. Starten Sie Outllook mal wie folgt:

Windowstaste+R > outlook /safe > OK

und versuchen es erneut. Generell sollten Sie nicht mehr benötigte Mails löschen. Das Problem kann auch durch einen Virenscanner, der Outlook überwacht verursacht werden. Ich müsste aber die Outlook Version kennen um Ihnen weiter zu helfen. Sie müssen ab Vista Outlook 2007 oder höher verwenden.

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

SIE IST ÜBERHAUPTNICHT ALS GESENDET AUSGEWIESEN- sie steckt als nicht gesendet im Postausgang und nuddelt

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ok also: Welche Outlook Version haben Sie? Bis Outlook 2007: Menü Datei > Offline arbeiten > Mail im Postausgang löschen > wieder den online Modus einschalten. Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

ich habe outlook 2007. wie email löschen geht, weiss ich. zum problem haben sie mir leider noch nichts gesagt, aich nicht zur lösung.

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.

Ich habe Ihnen mit geteilt,. was Sie tun müssen: Offline gehen entweder Menü Datei > Offline arbeiten oder Sie beenden Outllook > Router ausschalten > Outlook starten und zwar so:

Windowstaste+R > outlook /safe > OK

Mail im Postausgang löschen oder in den Ordner Entwürfe verschieben und dort löshcen. Outlook beenden > Router einschalten.

Gruss Günter

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

konnte das Problem nun gelöst werden?

Gruss Günter
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Kunde,

leider fehlt von Ihnen immer noch eine Bewertung. Sofern ich Ihnen helfen bzw. weiter helfen konnte oder Sie aufgrund meiner Vorschläge in die richtige Richtung gekommen sind, so wäre ich über eine positive Bewertung sehr dankbar. Um eine positive Bewertung abgeben zu können, müssen Sie auf den :-) unter meiner Antwort klicken nur so erfolgt auch die Bezahlung an mich.

Ich weise Sie jedoch auf folgendes hin: Geben Sie nur dann und nur dann eine positive Bewertung ab, wenn ich Ihnen helfen konnte ansonsten kommt es zu Fehlbewertungen.

Wenn Sie eine positive Bewertung abgeben, muss ich davon ausgehen das Sie zufrieden sind. Ich stehe Ihnen natürlich gern weiter zur Verfügung. Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen

Günter
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Kunde,

sofern ich Ihnen helfen bzw. weiter helfen konnte oder Sie aufgrund meiner Vorschläge in die richtige Richtung gekommen sind, so wäre ich über eine positive Bewertung sehr dankbar. Um eine positive Bewertung abgeben zu können, müssen Sie auf den :-) unter meiner Antwort klicken nur so erfolgt auch die Bezahlung an mich.

Ich weise Sie jedoch auf folgendes hin: Geben Sie nur dann und nur dann eine positive Bewertung ab, wenn ich Ihnen helfen konnte ansonsten kommt es zu Fehlbewertungen und dies möchte ich mit diesem Hinweis vermeiden. Sollten meine Tipps nicht zur Lösung Ihres Problems beigetragen haben, so sehen Sie bitte von jeglicher Bewertung ab. Wenn Sie eine positive Bewertung abgeben, muss ich davon ausgehen das Sie zufrieden sind. Ich stehe Ihnen natürlich gern weiter zur Verfügung. Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen

Günter