So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.

Tronic
Tronic, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2269
Erfahrung:  Elektroniker und EDV-Service
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Tronic ist jetzt online.

Ich besitze ein Acer Aspire 5100. Nach erfolgter Instalation

Kundenfrage

Ich besitze ein Acer Aspire 5100. Nach erfolgter Instalation von Win Vista werden keine USB Geräte mehr erkannt.
Win XP lässt sich auch nicht mehr installieren.
Was kann ich tun ?
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 4 Jahren.

Sehr geehrter Kunde,
Sie sind hier bei einen herstellerunabhängigen Dienst.

Dazu gibt es ein USB Fehlerbehebungstool das Sie auf folgender Webseite bekommen

http://www.heise.de/download/usb-troubleshooter-usb-fehlerbehebung-1161820.html

installieren Sie es auf ihren Acer und führen es aus.

Machen Sie auch ein Bios Update über die Acer Webseite damit auch dort die Aktualisierungen durchgeführt werden

http://www.acer.de/ac/de/DE/content/drivers

Klappt es nun?

Mfg gerd Ed.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.


Das Tool lässt sich nicht anwenden. Ich habe Win Vista installiert und nicht Win XP

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 4 Jahren.

Hallo,

eigentlich ist es für alle gedacht, sonst einfach die folgende aktuelle Version

http://www.chip.de/downloads/USB-Fehlerbehebung_37417412.html

verwenden

Mfg

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 4 Jahren.

Guten Tag,

Konnte das Problem mittlerweile gelöst werden?

Vielen Dank für die Rückinfo!

Mfg Gerd Ed

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Bitte diesmal genau lesen !!!
Das Problem konnte nicht gelöst werden.


Die USB Fehlerbehebung per Programm führte nicht zum erwünschten Ergebnis.


Ich hätte immer noch gerne gewusst, warum lässt sich auf diesen Laptop Acer Aspire Windows XP nicht installieren.


Ich habe mich an Sie gewannt ( Acer- Spezialist ), so zumindest eingeloggt,das Sie mir in diesem Zusammenhang weiter helfen können.


Also, das Problem ist immer noch da, ich bin keinen Schritt weiter gekommen.


Ein Bios-Update sollte da die letzte Instanz sein, da sowieso kein USB- Anschluss funktioniert.


Bitte um konstruktive Vorschläge zur Problembehandlung.

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 4 Jahren.

Guten Tag,

wir sind allgemeine Experten für alle Hersteller und nicht speziell nur für einen Hersteller.

Es gibt eine versteckte Partition auf ihren Acer Aspire die eine Installation von Windows XP ablehnt, deshalb funktioniert die Installation von Windows XP nicht.

Ausgenommen Sie löschen die versteckte Partition mit einen Programm dann haben Sie die Möglichkeit Windows XP zu installieren.

Dazu gibt es auf folgenden Community einen Hinweis Hier klicken

Ein Bios Update läuft über das Internet nicht mit einen USB Anschluss ab.

Mfg

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.


Erstmal vielen Dank für die Community.


Im Zusammenhang mit den USB- Problem habe ich mich dazu entschlossen ein BIOS Update durchzuführen.


Ich habe eine Boot-CD erstellt. Nur leider fehlt mir da die entscheidenden Kommandozeile zum Flashen.


Ich benötige zum letzten mal Ihre Hilfe.


 


Im einzelnen:


Notebook: Acer Aspire 5100


BIOS: Phoenix


 


Was habe ich im einzelnen getan ?


1.CD Burner XP heruntergeladen


auf dessen Website die Datei Boot.ima geladen


2.UltraISO heruntergeladen


3. Boot-Image Boot.ima mit UltraISO geöffnet


4.BIOS Datei Acer v3.13 von der Hersteller-Seite hinzugefügt


5.das Image abgespeichert


6.CD Burner XP geöffnet -Datenzusammenstellung-Medium-Bootoptionen-


7.Häckchen gesetzt bei Medium Bootfähig machen


8.Boot-Image hinzugefügt


9.Emulationstyp auf 2,88 MB Diskette gesetzt


10. Boot CD gebrannt


 


11. Notebook bootet ( mit CD ) unter Win 98


Kdo.Zeile A:\ größer als


12. in die Kdo-Zeile A:\ größer als den Befehl dir\w eingegeben


13.der Inhalt der Diskette wird aufgelistet


 


A:\größer als ???????


 


Folgende Befehle habe ich schon versucht :


 


awdflash.exe Acer v3.13.bin


 


Dann habe ich die Bios-Readme der Update Datei geöffnet


Dort standen noch zwei andere BIOS Dateien


cw51313.zip


cw51313.bat


 


Diese habe ich dann anstelle des Acer v3.13 eingegeben.


Dies führte aber auch nicht zum Fashen.


 


Was habe ich falsch gemacht oder was muss in die Kdo-Zeile?


 


 


 

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 4 Jahren.

Guten Tag,

laut Readme Textseite

1.To flash BIOS under DOS mode, please extract CW51313.zip and execute the cw51313.bat to flash BIOS.

2.To flash BIOS in Windows mode, please extract CW51313.zip and execute the flash32.exe to flash BIOS.

Bevor Sie ein Bios Update machen haben Sie auch die Ordner aufgeschrieben wo die Bios datei zu finden ist und das Flashen startet automatisch sobald Sie darauf doppelt klicken. Deshalb verstehe ich nicht ganz warum Sie alles auf einer CD gebrennt hatten.

Obwohl davon nirgends etwas steht.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Sie meinen, Notebook an, Bios Update runterladen, speichern, die Dateien CW51313 zip und flash32 exe notieren und bei laufenden Betriebssystem unter Windows Vista die BIOS Datei ausführen ?


Das ist alles ?

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 4 Jahren.

Datei von der Webseite von Acer herunterladen, doppelt anklicken und das Bios Update starten. Es erscheint ein Warnhinweis vom Bios bzw. Acer und dieses bestätigen und wen abgeschlossen den Computer Neu starten sobald die Anzeige erscheint das man es machen muss.

Alles andere mit Diskette und sonstiges ist nicht vorgesehen

Mfg

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.


Super, das BIOS- Update hat prima funktioniert und die neue Version


im Bios angezeigt. Danke


 


Nur die 3 USB-Anschlüsse funktionieren immer noch nicht.


Immer noch das gleiche.


 


Maus oder USB Festplatte angeschlossen, sie werden durch das Betriebssystem registriert,


 


dann die Meldung USB-Gerät wurde nicht erkannt. (Meldung geschlossen )


 


dann die Meldung -unbekanntes Gerät : Die Gerätetreibersoftware wurde erfolgreich installiert.


 


Im Gerätemanager steht dann unter USB Controller -unbekanntes Gerät.


 


Ich habe mir über Microsoft-Problemberichte und Lösungen das Problem anzeigen lassen.


Dort steht PnP Driver Not Found.

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 4 Jahren.

Hallo,

lassen Sie nochmals den USB Fehlerbehebungstool laufen (das oben bereits als Link verlinkt ist) , sonst hilft noch ein Chipsatzteiber von der Acer Webseite

Gehen Sie nochmals auf die Webseite von Acer Download und laden sich das Tool herunter das Oberhalb der Treiber angeboten wird, dieses sucht automatisch für Sie die nötigen Treiber "Überprüfen Sie die Komponenten ihres Gerätes "

eventuell findet es den Treiber den es benötigt.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Aber auch Strombegrenzungen können zu Problemen führen. So "ziehen" gerade HDDs ohne eigene Stromversorgung oftmals Strom außerhalb des zulässigen Bereiches aus dem USB Anschluss. So schaltet sich dann dieser ab, um eine Überlastung zu verhindern. Damit hat dann aber das USB gerät keinen Strom mehr ...

Klappt es nun?

Mfg

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 4 Jahren.

Besuchen Sie auch folgende Webseite

http://www.wintotal.de/tipparchiv/?id=1043

eventuell hilft es wen Sie die Registry nach Fehlern durchsuchen

Mfg Gerd ed.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Ich kann das Problem mit den USB- Ports,auch mittels aller Fehler- Diagnose-Programme nicht analysieren.


Zwischenzeitlich ist es mir fast gelungen, mittels orginal Acer-Recovery-CD denn Auslieferungszustand des Gerätes herzustellen.


Nachdem ich einen USB-Port benutzte, ist das Betriebssystem eingefroren.


 


Mittlerweile denke ich über einen Hardwarefehler nach.


 


Das Gerät verfügt über eine, auf dem Mainbord extern befestigte USB- Platine.


Könnte diese Hardware den Fehler verursachen, denn stecke ich meine USB-Maus an den einen seitlichen Port, leuchtet diese,an den hinteren Ports, wo diese Platine sitzt, blinkt diese nur kurz auf ?


 


USB- Festplatten dagegen, zeigen jeweils auf allen Ports ihre Arbeitsbereitschaft an.


 


Ich habe auch über eine Alternative zu den defekten USB-Ports nachgedacht.


Es gibt im Handel einen Adapter USB 2.0 Buchse auf RJ 45 Stecker?


RJ 45 anschliesen und USB- Gerät einstecken


Wenn ich sowas benutze, würde dies vielleicht funktionieren ?

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 4 Jahren.

Hallo,

wen tatsächlich durch einen externen Anschluss dieser Fehler andauernd passiert dann entfernen Sie den Anschluss

Sicher mit einen Rj45 Anschluss?

Das wäre ein USB Anschluss mit Netzwerkadapter wollen Sie ein Netzwerkkabel anschliessen um einen Netzwerkdrucker zu verwenden?

Würde stattdesen einen USB Hub verwenden mit externen Strom Adapter (kostet nicht viel)

http://www.computerbild.de/bestenlisten/Die-besten-USB-Hubs-3909093.html

Mfg Gerd Ed.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Wo soll ich den diesen Hub am Notebook anstecken ?


Meine Ports erkennen keine externen Geräte.

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 4 Jahren.

Hatte mich verlesen, kann passieren

Ich vermute so wie Sie auch das die USB Ports beschädigt sind bzw. nicht mehr soviel Strom bekommen das Sie laufen. Entweder hat ihr Mainboard einen Knacks bzw. ein Bug

Dann würde aber ihre Idee mit dem USB-RJ 45 Adapter auch nichts bringen

Mfg

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Ich bedauere, dass ich nicht gleich bei Ihnen gelandet bin. Die Leerung des Cache hat das Problem gelöst. Danke Gerd Schönbuchner Grafrath
< Zurück | Weiter >
  • Ich bedauere, dass ich nicht gleich bei Ihnen gelandet bin. Die Leerung des Cache hat das Problem gelöst. Danke Gerd Schönbuchner Grafrath
  • Endlich ein Experte, der mir wirklich weiterhelfen konnte! DANKE! JustAnswer Kunde Taunusstein
  • Ihre Antwort hat mir sehr geholfen, die richtigen Entscheidungen zu treffen. Dass Sie mir darüber hinaus noch 2 Empfehlungen gegeben haben fand ich super. Vielen Dank! JustAnswer Kunde Freiburg
  • Die ausgearbeiteten Hilfen waren gut strukturiert, leicht verständlich und zu 100% hilfreich für mich. Vielen Dank Markus B. Karlsruhe
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Tronic

    Tronic

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    2269
    Elektroniker und EDV-Service
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PY/Pyroflash/2011-4-21_104934_tronic.64x64.jpg Avatar von Tronic

    Tronic

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    2269
    Elektroniker und EDV-Service
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/rufushoschi/2010-11-08_135947_bild.jpg Avatar von IT-Fachinformatiker

    IT-Fachinformatiker

    Systemadministrator

    Zufriedene Kunden:

    6338
    Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/COMINAROSA/2010-02-03_172238_PASSBILD.JPG Avatar von COMIN IT-Service

    COMIN IT-Service

    Dipl.-Ing.

    Zufriedene Kunden:

    779
    Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RaubergerConcep/2010-03-02_102740_Portraet64.jpg Avatar von RaubergerConcept

    RaubergerConcept

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    234
    Mehr als 10 Jahre Erfahrung in Softwareentwicklung und Netzwerktechnik
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/LF/lfalkenburg/2015-2-8_01843_.64x64.jpg Avatar von Lutz Falkenburg

    Lutz Falkenburg

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    96
    Seit über 20 Jahren beruflich im IT-/IUK-Bereich tätig. Egal ob EinzelPC der Netzwerk...
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/BI/BigDaddyXD/2012-10-24_20126_WhySoSeriousJob.64x64.jpg Avatar von BigDaddyXD

    BigDaddyXD

    Informatiker

    Zufriedene Kunden:

    1588
    Microsoft Certified Professional, Microsoft Certified Desktop Support Technican,...
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PU/Pucky80/2011-5-14_54537_pucky80.64x64.jpg Avatar von Pucky80

    Pucky80

    IT-Systemkaufmann

    Zufriedene Kunden:

    1322
    MCITP (Microsoft Server 2008 Enterprise Administrator)
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer