So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2398
Erfahrung:  Elektroniker und EDV-Service
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Tronic ist jetzt online.

Ich habe einen Officejet Pro 8500A. Heute hatte ich einen Papierstau,

Kundenfrage

Ich habe einen Officejet Pro 8500A. Heute hatte ich einen Papierstau, wobei das Blatt sehr leicht zu entfernen war. Trotzdem zeigt mir das Gerät laufend Papierstau an. Ich habe auch schon die Kassette hinten entfernt und da ist alles sauber, ich habe auch den Deckel geöffnet, da war auch alles sauber und dann habe ich das Gerät mehrmals auf und ab gedreht, trotzdem kommt immer die Fehlermeldung.

Bitte helfen Sie mir weiter.
Hochachtungsvoll
Reinhard
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sehr geehrter Kunde,
Sie sind hier bei einen herstellerunabhängigen Dienst.

Leuchten Sie bitte nochmals in den Druckerinnengehäuse und kontrollieren Sie ob weitere Fremdkörper vorhanden sind, wenn ja entfernen sie diese bitte ebenfalls. Kontrollieren Sie auch das Gestänge wo der Schlitten nach Links und nach Rechts fährt und reinigen Sie am besten mit einen Fusselfreien Tuch das Sie vorher mit Glasreiniger eingesprüht hatten.





Mit freundlichen Gruß
Gerd Ed.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Erneut posten: Qualität der Antwort.
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 5 Jahren.

Guten Tag,

bitte besuchen Sie folgende Webseite und führen die einzelnen Schritte so durch wie angegeben

http://h10010.www1.hp.com/ewfrf/wc/document?docname=c02510217&lc=de&dlc=de&cc=ch&destPage=document

Mfg Gerd Ed.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.


leider, ich habe alles probiert, ich bekomme die Fehlermeldung nicht weg! Ich glaube, ich werde den Drucker zum Service bringen.


 

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 5 Jahren.
gut
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 5 Jahren.

Guten Tag,

das Problem kann auch am Drucker selbst liegen und zwar das die Kommunikation zwischen Drucker und Computer gestört ist. Deshalb vermute ich mal das der Chip (verbaut im Inneren) einen Defekt hat und ausgetauscht werden muss.

Falls noch Garantie ist sollte ein Ersatz Drucker zur Verfügung gestellt werden.

Mfg Gerd Ed.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Ich habe mir mehr erwartet!


Ich werde mich mit dem HP-Kundendienst in Verbindung setzten!


Trotzdem danke für die Bemühung!

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 5 Jahren.

Guten Tag,

würde ich vor ihren Drucker sitzen würde dieses Problem in 5 Minuten gelöst so muss ich auf die Aussagen des Nutzers reagieren.

Sie können ja mal einen Hard Resett durchführen, kann vermutlich helfen

1. Drucker im eingeschalteten Zustand die Verbindung lösen zum Computer, ca. 3-4 Minuten später wieder verbinden

2. Den Computer ausschalten und wieder einschalten, der Drucker bleibt eingeschaltet

3. Falls noch immer das Problem auftaucht mit HP Solution Center den Fehler lösen, ist bei jeder Installation dabei falls Fehler auftauchen sollten

4. Eventuell unter Start--Systemsteuerung--Verwaltung--Dienste--Druckerwarteschlange doppelt anklicken und den Spooler ausschalten, ca. 1-2 Minuten warten und wieder einschalten.

Danach den Drucker kurz ausschalten und wieder einschalten

Falls noch immer die gleiche Meldung erscheint liegt ein Chip Problem vor und diesen kann nur der HP Kundendienst austauschen.

Mfg

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.


leider konnten Sie mir nicht weiter helfen, daher habe ich mich direkt an HP gewendet, nach einigen Tests am Telefon wird mir jetzt der Drucker ausgetauscht.


 


L.G. Reinhard

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 5 Jahren.

Guten Tag,

bei einen technischen Problem kann ich und Sie auch nichts machen, bzw. dachten Sie ich kann aus der Ferne etwas reparieren?

Mfg