So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an autsch_news.
autsch_news
autsch_news, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 5993
Erfahrung:  Selbststaendiger DL, Hard/Software, Windows, Mac, MSO
53923920
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
autsch_news ist jetzt online.

Hallo, ich habe ein Problem mit meinem notebook hp 625 - Windows

Kundenfrage

Hallo,
ich habe ein Problem mit meinem notebook hp 625 - Windows 7-
Ich habe mir das Steuerprogramm Elster heruntergeladen. Danach war es mir nicht mehr nmöglich, im Ramhen der Startprogramme ein bestimmtes Programm auszuwählen. Auch bei der Installation eines neuen Treiberprogrammes war ein Anklicken der Sprachauswahl nicht mehr möglich. Die Auswahlliste "lief" einfach weiter. Bei der Programmauswahl fällt die Auswahl immer auf die ersten Programme und C oder D zurück, ein Öffnen über Start ist nicht mehr möglich.

Mein Sohn spielt an dem Rechner auch minecraft, was seitdem einen Javafehler und eine fehlerhafte videocard angibt.

Über eine Rückantwort würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen, Customer
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,

das erste Problem: TuneUp damit beschädigen Sie das System im schlimmsten Fall. Tuneup ist ein völlig sinnloses und unbrauchbares Pseudoprogramm es gibt damit leider sehr viele Probleme und ich kann nur von solchen Programmen abraten außerdem: Diese Programme führen zu gar nichts sie sind schlicht wirkungslos.

Führen Sie einmal folgende Schritte aus: Lassen Sie auf jeden Fall diesen Scanner einmal laufen:

http://www.chip.de/downloads/Malwarebytes-Anti-Malware_27322637.html

Die Testphase kann abgelehnt werden danach den Anweisungen folgen Quickscan reicht erst einmal. Evtl. muss der PC einmal neu gestartet werden. Dies dient nur zur reinen Vorsicht, einen Verdacht habe ich konkret nicht. Danach sollten Sie nutzlose und damit unnötige Software deinstallieren das wäre vorallem:

- TuneUp Utilities
- alles, was Uniblue enthält
- alle möglichen Toolbars
- RegistryBooster
- DriverScan
- Babylon
- RegScan
- ASK

Hinweis: Die o.a. Liste enthält die häufigsten sog. Pseudo- bzw. Sinnlosprogramme. Diese findet man leider auf vielen PCs (oder mindestens eine Toolbar). Die o.a. Programme sollten sofern sie nicht benötigt werden restlos gelöscht werden das gilt insbesondere für TuneUp und RegistryBooster beide Programme können negative Auswirkungen auf das System haben und sind vollkommen wirkungslos.

Am besten und einfachsten geht das mit dem sog. Revo Uninstaller:

http://www.chip.de/downloads/Revo-Uninstaller_27291156.html

Das Prgoramm runterladen, installieren und starten. Dann das jeweilige Programm: Rechtsklick > Uninstall > Modus "Gefahrlos" > den Anwesiungen folgen. Bitte auch alle Datei- und Registryreste löschen lassen. Sie müssen danach den CCleaner laufen lassen:

http://www.chip.de/downloads/CCleaner_16317939.html

Sobald dieser startet und Sie auf das blaue Symbol Registry klicken fragt dieser, ob eine Sicherung angelegt werden soll dies mit Ja beantworten. Windows muss neu gestartet werden.

Dann: Start > Alle Programme > Zubehör > Eingabeaufforderung > rechte Maustaste > als Administrator ausführen > folgende Befehle eingeben:

chkdsk

Falls Windows Fehler meldet den Befehl erneut mit Parameter eingeben:

chkdsk /f

Dann fragt Windows, ob das beim Reboot also Neustart gemacht werden dies mit Ja beantworten. Sie können alternativ auch das folgende Programm verwenden, um das Dateisystem zu prüfen:

http://www.chip.de/downloads/CheckDrive-2012_35452601.html

Danach den Befehl:

sfc /scannow

eingeben. Windows wird versuchen, defekte Systemdateien zu reparieren. Falls Sie keine Windows 7 DVD haben gehts auch ohne (das funktioniert jedoch nur unter Windows 7):

http://tipps4you.de/tipp-73-win7.html

Prüfen Sie einmal, ob Ihre Festplatte noch vollständig intakt ist das können Sie mit dem folgenden Programm tun:

http://www.chip.de/downloads/CrystalDiskInfo_32778794.html

Zum Schluss: Internet Explorer starten > Extras > Internet Optionen > Register Erweitert > zuurücksetzen (alles) > OK. Den Internet Explorer neu starten und den Answeiungen folgen. Fehlende Plugins werden später automatisch neu installiert. Internet Explorer jetzt wieder beenden.

Zu guter letzt navigieren Sie hier her: Start > Systemsteuerung > System und Sicherheit > Windows Firewall > links "Standard wiederherstellen".

Zu Java und Minecraft:

Löschen Sie Java komplett und zwar hiermit.

http://www.chip.de/downloads/JavaRa_32267668.html

danach muss der CCleaner erneut durchlaufen d.h. Registry Bereinigung. Danach den PC neu starten. Minecraft läuft nur unter Java 6 stabil dies müssen Sie einmal neu installieren:

http://www.chip.de/downloads/Java-Runtime-Environment-32-Bit_13014576.html

Beachten Sie folgendes: Minecraft gibt es zur Zeit in der Version 1.3.2 das ist die stabilste Fassung. Nach dem Start von Minecraft erscheint üblicherweise auch der Hinweis auf ein Update.

Bitte teilen Sie mir doch das Ergebnis mit und lesen Sie auch meine erneute Antwort. Dies ist wichtig damit wir das Problem lösen und den Vorgang abschließen können.

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.


Hallo und vielen Dank für die Antwort. Leider hapert es schon beim Herunterladen des Maleware-Programmes, da er mich im Rahmen der Installation nach der Sprachauswahl fragt und immer, wenn ich Deutsch oder Englisch angeklickt habe, er automatisch auf die erste Wahl - Bosnisch - zurückspringt. Genau dieses Problem begleitet mich auch im Rahmen der Start-Programme.

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,

dann führen Sie vorher eine Systemreparatur durch:

http://tipps4you.de/tipp-73-win7.html

erst danach fahren Sie weiter fort. Offenbar ist Ihr System massiv beschädigt oder es sind Trojaner vorhanden. Alternative: PC neu starten > sofort mehere male F8 drücken (BEVOR das Windows Logo erschient) > "abgesicherter Modus mit Netzwerktreibern" > anmelden > AntimalwareBytes installieren und ausführen > Neu starten.

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Guten Morgen,


 


leider bin ich erst heute morgen dazu gekommen, mich um das Problem zu kümmern, ich habe aber die Befürchtung, dass mir die Hinweise nicht helfen, da ich auch im abgesicherten Modus keine Eingabe mehr tätigen kann. Bei der Sprachabfrage läuft die Auswahl, wie immer, auf die erste Sprache und Deutsch ist nicht auszuwählen. Auch mein Passwort erkennt er nicht, ebensowenig hat er meinen Benutzernamen.


 


Sollte eine Neuinstallation erforderlich werden bitte ich um Hilfe, auf welchem Weg dies von mir durchgeführt werden kann. Alle zu sichernden Daten sind bereits von mir abgesichert worden.


 


Vielen Dank,

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
Erneut posten: Ungenaue Antwort.
Trotz der bisherigen Bemühungen Ihres Technikers scheint das Problem an meinem Laptop nicht lokalisiert worden zu sein.

Nachdem ich mir das Steuerprogramm "Elster" heruntergeladen hatte, war es mir nicht mehr möglich, im Rahmen des Start-Programms auf alle Programme zuzugreifen, die unterhalb des Buchstaben C gelistet waren. Egal welches Programm ich öffnen wollte, immer wieder lief der Cursor auf das letzte sichtbare Programm zurück. Auch die Bemühungen, Reparatur-Programme herunter zu laden gelang nicht, da ich im Rahmen der Installation keine Auswahl treffen konnte. Bereits bei der Sprachwahl lief der Cursor immer auf die erste wählbare Sprache, bspw. Bosnisch oder Albanisch.
Im Zuge des Versuchs, über den abgesicherten Modus mit Netzwerkbetrieb eine Reparatur vorzunehmen, erkannte mein Laptop nicht mehr meinen Benutzernamen und auch nicht mein Passwort, abgesehen davon, dass ich keine Sprachauswahl treffen konnte, da im Auswahlfenster nach der Wahl die Auswahl wieder auf die erste mögliche Sprache fiel.

Weiterhin zeigt mir das Spiel: Minecraft meines Sohnes immer wieder an, dass ich einen Java-Fehler hätte und eine fehlerhafte videocard.

Bitte teilen Sie mir mit, ob eine Reparatur möglich ist oder eine Neuinstallation des Systems.

MfG
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 4 Jahren.

Guten Tag,

entfernen Sie das Spiel Minecraft von ihren Computer, den immerhin verwenden Sie ein Steuerprogramm das mit dem Finanzamt kommuniziert.

Danach aktualisieren Sie ihr Java sowie auch ihre Grafikkarte durch download aus dem Net, den solange Minecraft auf dem Computer ausgeführt wird solange wird nicht funktionieren.





Mit freundlichen Gruß
Gerd Ed.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Hallo Gerd,


 


leider hat auch dies nicht funktioniert.


 


Das Problem lag auch nicht an minecraft, obwohl ich jetzt alles gelöscht habe, sondern an der neuen Elster-Version, die auch bei einer Vielzahl von anderen Nutzern zu der Beeinträchtigung des Systems geführt zu haben scheint.


 


Auch habe ich ein Virusprogramm und weitere Sicherheitsvorkehrungen, wonach es kein Problem aus diesem Bereich zu sein scheint.


Auch funktionieren grundsätzlich die Programme, nur das es so scheint, als wären alle Programm der unteren Auflistung mit dem letzten sichtbaren Programm unter dem Punkt Start verknüpft.


 


Gruß Melanie

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 4 Jahren.

Hallo,

Windowstaste+R drücken auf der Tastatur und im Ausführen Fenster folgendes eingeben msconfig

Unter systemkonfiguration auf Systemstart klicken und den Autostart kontrollieren was alles so markiert ist

Eventuell ein Screenshoot machen und hier einfügen über das Büroklammersymbol unter Antwort zu finden.

Kann sein das auch ein Programm das ganze blockiert.

Danke für die Rückinfo

Gerd Ed.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
, Hallo Gerd,

vielen Dank für die Info.
Ich habe mich noch weitergehend mit dem Problem auseinandergesetzt und feststellen müssen, dass wohl das Elster-Programm fehlerhaft geladen worden ist und ein Unterprogramm immer wieder versucht hat, auf die gelöschten Programme zuzugreifen.

Das habe ich dann gelöst, indem ich auf einen älteren Wiederherstellungspunkt gelangt bin und von dort die fehlerhaften Programme gelöscht und dann neu geladen habe.

Das Problem mit dem Cursor hat sich dadurch erledigt, dass ich feststellen musste, dass mein Maustreiber durch das Programm beschädigt worden ist - oder die fehlerhafte Speicherung und zudem meine Maus zugleich kaputt gegangen ist. Neuer Treiber, Neue Maus und ich kann wieder wählen.

Insofern war wohl eine Programmblockade tatsächlich das Problem. Ich kenne jetzt mein Notebook und weiß, an Minecraft lag es nicht.

Vielen Dank für die Hinweise, die mir geholfen haben :-))


Ein schönes Wochenende, Melanie
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 4 Jahren.

Hallo,

danke für die Rückinfo!

Gerade Steuerprogramme, arbeite selbst mit dem EuroFibu (AT :-)) auf einen Windows XP Rechner und kenne diese Problematik nur zur genüge. Windows 7 funktioniert teilweise überhaupt nicht mit diesen Programm und ist ein regelrechtes Chaos Programm und es benötigt alte Java Treiber, neue gehen auch nicht.

Wenigstens funktioniert es bei Ihnen jetzt wieder und das ist doch die Hauptsache.

Wünsche Ihnen noch ein schönes WE

Mfg Gerd Ed.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer