So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2398
Erfahrung:  Elektroniker und EDV-Service
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Tronic ist jetzt online.

Guten Tag. Wir haben einen Exchange 2010 SP1

Kundenfrage

Guten Tag. Wir haben einen Exchange 2010 SP1 (nur einen) Windows 2008 SP1. Problem: Öffentliche Ordner: Ordnerstruktur bleibt erhalten, jedoch werde von Zeit zu Zeit die Ordner (Inhalt) gellert. Verfallszeiten ist keine drin. Replikation aus. Woran das liegen? Das ein Benutzer alles gelöscht hat, kann nicht sein. Da die Ordnerstruktur sehr groß. Das wäre einer schon ganz schön lange dran alles händisch mit strg+a zu löschen

Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

streng genommen kann das überhaupt nicht sein. Tritt das bei genau einem Postfach auf oder generell bei allen Postfächern? Ich schlage vor, das Sie einmal im Eventlog schauen, was da los ist. Ich vermute, das die Exchange Datenbank oder mindestens ein Postfach beschädigt ist. Das läßt sich aber reparieren:

http://www.frankysweb.de/?p=572

prüfen Sie ferner sehr genau die Einstellungen und teilen Sie mir bitte mit, ob Sie etwas erreicht haben.

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Guten Tag. Das Problem tritt nur in den öffentlichen Ordner auf (nicht in den Postfächern von Usern).
Bin gerade dabei die Rechte neu zu setzen und stoße da noch auf eine andere Frage. Wenn ich dem Standard User keine Rechte gebe und einem AD User Rechte den Ordner zu bearbeiten z.B Veröffentlichender Autor, da bleibt der öffentliche Ordner nicht sichtbar. Erst wenn ich dem Standard rechte gebe z.B. Mitwirkender dann erscheint auch der Ordner

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

ja das ist durchaus möglich Exchange hat wie Sie wissen seine "Eigenheiten" und möchte gern, das "seine Standardrechte" gesetzt werden ansonsten tut sich da im Grunde nicht sehr viel. Sie sollten aber einmal schauen, was mit der Exchange Datenbank selbst los ist.

Entweder ist es ein Rechteproblem oder die Datenbank ist beschädigt beides wäre möglich das bekommen Sie aber nur heraus, wenn Sie einmal die Logs intensiv durchstöbern es müssen ja Hinweise zu finden sein. Die öffentlichen Ordner werden ebenso wie die Postfächer selbst in dieser Datenbank gespeichert. Ich schaue einmal in Ruhe weiter, was das sein kann. Sie können sich einmal hier die Datenbank Werkzeuge anschauen ich halte es für wichtg, das die Exchange Datenbank einmal genau unter die Lupe genommen wird, ebenso die Berechtigungen.

Gruss Günter
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

konnten Sie inzwischen etwas erreichen? Eine Rückmeldugn wräe wichtig damit wir den Vorgang auch weiter führen/beenden können. Bitte lesen Sie auch meine erneute Antwort. Vielen Dank!

Gruss Günter