So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2398
Erfahrung:  Elektroniker und EDV-Service
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Tronic ist jetzt online.

ein Swisscomtechniker hat bei mir wohl aus Versehen alle Kontaktadressen

Kundenfrage

ein Swisscomtechniker hat bei mir wohl aus Versehen alle Kontaktadressen un Outlook ge-
löscht. was machen?
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  BigDaddyXD hat geantwortet vor 4 Jahren.
Guten Morgen,

alle Kontakte, Mails etc. werden bei Outlook in .pst Dateien gespeichert.
Öffnen Sie einmal einen Windows Explorer, und öffnen Sie das Laufwerk C.
Geben Sie dann oben rechts in das Suchfeld *.pst ein, und bestätigen Sie mit ENTER.

Es werden daraufhin alle PST Dateien auf Ihrem System angezeigt.
Mit einem Rechtsklick auf eine der gefundenen Dateien können sie aus dem
Kontextmenü den Ordner in dem die Datei liegt öffnen. So sehen Sie oben
den Pfad wo diese Datei liegt.

Klicken Sie dann in Outlook auf Datei -> Importieren/Exportieren.
Wählen Sie in den Folgemenüs den Import aus einer "Persönlichen
Ordnerdatei (pst)" aus. Geben Sie dann wenn Sie nach der Datei gefragt
werden den eben ermittelten Pfad an, und öffnen Sie die Datei.

Wiederholen Sie den Importvorgang für jede PST Datei die Sie finden können.

Das ist die letzte Hoffnung. Sollte der Techniker allerdings (warum auch
immer?!) die PST Datei einfach gelöscht haben, dann gibt es keine
weiteren Wiederherstellugnsmöglichkeiten.

Achten Sie in den Orndern die Sie dann öffnen (um die PST Dateien zu
finden) auch auf eventuell umbenannte Dateien wie "Outlook-save.pst oder
Outlook_old.pst, also Dateien die eventuell vom Techniker nur umbenannt wurden.
Diese können Sie dann wieder sauber benennen und importieren.

Bitte geben Sie mir hier dann Rückmeldung.

MfG,
Marcel Lehmann
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
,
Experte:  BigDaddyXD hat geantwortet vor 4 Jahren.
Wie bitte?
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
, ,Schon beim 1.Schritt ging es nicht weiter. Google chrom erkennt keinepst-daten oder ähnlich. Google chrom konnte pst nicht finden.
Experte:  BigDaddyXD hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo nochmal,

Sie sollen ja nicht Google Chrome öffnen, sondern den Windows Explorer.
Wir suchen Ihre Daten ja nicht im Internet, sondern auf Ihrem PC.
Start -> Alle Programme -> Zubehör -> Windows Explorer.

MfG,
Marcel Lehmann
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
,ich habe es genau so gemacht und jedesmal, nachdem ich oben ins feld pst geschrieben habe, kommt die antwort wie oben (Google chrom...)
Experte:  BigDaddyXD hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo nochmal,

da stimmt dann etwas nicht. Sind Sie sicher dass die den Windows Explorer
gestartet haben und nicht den Internet Explorer?

Vielleicht ist es besser wenn ich mir das selber einmal anschaue.


Wenn Sie den Teamviewer auf Ihrem Rechner herunterladen und starten
kann ich mich auf Ihren PC schalten und einmal einen Blick auf das Problem werfen.

Dazu müssen Sie nur folgenden Link anklicken und das dadurch
heruntergeladene Programm starten.

http://tinyurl.com/TeamViewerKunde

Nach dem Start teilen Sie mir einfach Ihre ID und das Kennwort
mit (wird angezeigt) und lassen Sie das Fenster davon geöffnet.

Bitte geben Sie die ID mit Leerzeichen getrennt an, also:
123 456 789

und nicht:
123456789

MfG,
Marcel Lehmann
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

ich warte. bis sie, herr Lehmann, sich einlochen. Ich musste am Morgen weg und versuche seit Mittag witerzufahren.

Experte:  BigDaddyXD hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,

ich hatte jetzt den ganzen Tag auf Ihre Meldung gewartet. Ich bin jetzt
gleich mit dem Auto unterwegs, könnte mich aber gegen 16:15Uhr wieder
Ihrem Problem annehmen, sofern Sie mir zu dem Zeitpunkt ihre
Teamviewerdaten zur Verfügung stellen. Wäre das so in Ordnung?

Gruß,
Marcel Lehmann
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.


ich habe auf den Link geklickt, dann kamen die Nummern, die sie suchten, doch dann ging es nicvht mehr weiter. Haben sie Verständnis, ich bin 78 1/2 Jahre als....


die Zahlen sind 173 256 451


unten die 2. Zeile: 7569


 


Start konnte ich nirgends sehen. Entweder können sie dies jetzt beheben, sonst muss ich halt jemand nachhause holen. Viele der gelöschten mail-Adressen habe ich heute wieder notiert, eine mühsame Arbeit. Deshalb bin ich (ich habe ja schon nachts begonnen) so langsam müde.

Experte:  BigDaddyXD hat geantwortet vor 4 Jahren.
Eine Lösung war leider nicht möglich, da der Swisscom Mitarbeiter die
alten Daten einfach gelöscht hat :(

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer