So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2398
Erfahrung:  Elektroniker und EDV-Service
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Tronic ist jetzt online.

Beim Aufrufen von Microsoft Office 2010 Dateien (z.B. Excel

Kundenfrage

Beim Aufrufen von Microsoft Office 2010 Dateien (z.B. Excel oder Word) erhalte ich folgende Fehlermeldung:

Application Virtualization Client Error Code:(NNN) NNN-NNNNOFA10612-00006003
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  BigDaddyXD hat geantwortet vor 4 Jahren.
Guten Tag,

in dem Fall haben Sie vermutlich die Click To Run Version von Office installiert.

Bitte öffnen sie einmal Start -> Systemsteuerung -> Programme und Funktionen

Deinstallieren Sie hier alle Office-Einträge die sie finden können.
Installieren Sie danach Office neu von Ihrem Installationsmedium.

Achten Sie bei der Neuinstallation darauf dass Sie NICHT die Click To
Run Version auswählen, sondern die lokale Version.

Geben Sie mir danach hier bitte eine Rückmeldung ob es funktioniert hat.

Für Rückfragen stehe ich natürlich zur Verfügung.

MfG,
Marcel Lehmann
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Sehr geehrter Herr Lehmann,


 


vielen Dank für die Nachricht. Wie ich bei meiner Anfrage schon geschrieben habe, ist der Versuch die MS Installation "Microsoft Office Klick und Los 2010" zu deinstallieren gescheitert. Ich bekam die Fehlermeldung mich an den Programmmhersteller zu wenden. Obendrein habe ich mit der MS Office Installation seit 2011 bis heute problemlos gearbeitet.

Experte:  BigDaddyXD hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,

diese Information wurde mir in Ihrer Problembeschreibung nicht angezeigt.

Versuchen Sie doch einmal Office mir dem Revon Uninstaller zu deinstallieren:
http://www.chip.de/downloads/Revo-Uninstaller_27291156.html

Geben Sie mir bescheid ob dieses Programm mehr Erfolg hatte.

MfG,
Marcel Lehmann
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Sehr geehrter Herr Lehmann,


 


ich konnte inzwischen das Problem ohne Deinstallation lösen. Vielen Dank. für Ihre Unterstützung

Experte:  BigDaddyXD hat geantwortet vor 4 Jahren.
Das freut mich zu hören. Würden Sie mir noch sagen auf wleche Weise Sie das Problem behoben haben?

Vielen Dank und noch einen sehr schönen Sonntag Nachmittag.

Ich würde dann eine Rückerstattung für Ihre geleistete Anzahlung anstoßen, okay?

Gruß,
Marcel Lehmann
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Sehr geehrter Herr Lehmann,


 


ich habe festgestellt, dass ich auf meinem LapTop mehrere Office Versionen installiert habe. Eine systemeigene Reparatur und ein Ändern der Links auf eine andere Installation haben das Problem gelöst.


 


Für das Anstoßen der Rückerstattung bin ich Ihnen dankbar.


 


Mit freundlichen Grüßen


Thomas Hoene

Experte:  BigDaddyXD hat geantwortet vor 4 Jahren.
Okay, im nächsten Schritt hätte ich vorgeschlagen mir das Problem einmal
per Fernwartung anzuschauen, dann war auch das aufgefallen. Vielen Dank
für Ihre Rückmeldung und noch einen schönen Sonntag.

Ich würde mich freuen Sie vielleicht ein anderes Mal wieder als Kunden begrüßen zu dürfen.

Gruß,
Marcel Lehmann

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer