So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6971
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Ich habe drei Accounts in Thunderbird 14.0 installiert. Seit

Kundenfrage

Ich habe drei Accounts in Thunderbird 14.0 installiert. Seit ein paar Tagen kann ich in einem Account eingegangene Nachrichten nicht löschen. Gibt es irgendeine Option, die das Löschen verhindert? Bei den anderen Accounts ist ein Löschen wie immer möglich. Viele Grüße XXXXX
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

nein das gibt es nicht. Prüfen Sie mal, wie gross das Profil ist:

Windowstaste+R > %AppData% > OK

Prüfen Sie den Ordner Thunderbird > Profiles > rechte Maustaste > Eigenschaften wie gross ist dieser Ordner? Handelt es sich um ein POP3 oder IMAP4 Konto?

Gruss Günter

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Der Profil-Ordner mit allen Accounts umfasst 5,45 GB und wird immer wieder komprimiert. Die Accounts laufen als POP3-Accounts, insofern besteht kein Unterschied zwischen den Accounts.
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ok, da liegt schon das Problem: 5 GB kann Thunderbird nicht mehr veralten bereits ab 1 GB gibt es massive Probleme. Mozilla Thunderbird ist nicht dazu gedacht, solche Datenmengen zu verwalten das kann nur Microsoft Outlook. Thunderbird hat leider in Version 14 zu dem viele Bugs die nicht behoben wurde. Als erste Maßnahme müssen Sie ettliches löschen vorher können Sie Mails hiermit sichern:

http://www.chip.de/downloads/MailStore-Home_30907386.html

Dokumentation:

http://de.help.mailstore.com/MailStore_Home_Hilfe:Handbuch

damit ist es möglich Mails ins Dateidateisystem zu übertragen und Sie können Mails sogar praktisch in jedes andere Mailprogramm exportieren. Mozilla Thunderbird ist zwar ein gutes aber keineswegs professionell. Das Problem ist, das Thunderbird ab einer bestimmten Profilgrösse Probleme macht das nächste Problem ist, das sich das u.U. erst dann zeigt, wenn es zu spät ist. Nach dem sichern der Mails müssen Sie also ettliche Maiils löschen und alle Ordner komprimieren. Danach sollte es wieder funktionieren.

Eine weitere Möglichleit wäre die Profilreparatur (vorher ebenfalls Mails sichern):

Windowstaste+R > %AppData% > OK

sorgen Sie dafür, das Dateierweiterungen eingeblendet werden (Ordneroptionen siehe Menü Extras > Ordneroptionen oder Systemsteuerung dort "Erweiterungen bei bekannten Typen ausblenden > Haken raus).

Wechseln Sie in den Ordner Profiles > XXXX.default (XXXX=Zahlenkombination) > Mail dort löschen Sie alle Dateien mit der Endung .msf das sind Indexdateien möglicherweise sind sie defekt. Thunderbird muss beendet sein. Zum Schluss Thunderbird neu starten. Da jetzt der Index neu aufgebaut wird, kann der erste Start sehr lange dauern.

Gruss Günter
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo

Bitte teilen Sie mir doch das Ergebnis mit und lesen Sie auch meine erneute Antwort. Dies ist wichtig damit wir das Problem lösen und den Vorgang abschließen können.

Gruss Günter
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Kunde,

leider haben Sie sich nicht mehr gemeldet. Das ist sehr schade. Sofern ich Ihnen helfen bzw. weiter helfen konnte oder Sie aufgrund meiner Vorschläge in die richtige Richtung gekommen sind, so wäre ich über eine positive Bewertung sehr dankbar. Um eine positive Bewertung abgeben zu können, müssen Sie auf den :-) unter meiner Antwort klicken nur so erfolgt auch die Bezahlung an mich.

Wenn Sie eine positive Bewertung abgeben, muss ich davon ausgehen das Sie zufrieden sind. In anderen Fällen sehen Sie bitte von einer Bewertung ab. Ich stehe Ihnen natürlich gern weiter zur Verfügung. Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen

Günter