So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an BigDaddyXD.
BigDaddyXD
BigDaddyXD, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 1675
Erfahrung:  Microsoft Certified Professional, Microsoft Certified Desktop Support Technican,...
65503138
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
BigDaddyXD ist jetzt online.

Mein Drucker hp deskjet 3650 druckt sehr langsam, ich finde

Kundenfrage

Mein Drucker hp deskjet 3650 druckt sehr langsam, ich finde den fehler leider nicht !
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  BigDaddyXD hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Tag,

es kann sein dass am Drucker eine sehr hohe Druckauflösung eingestellt ist.
Wenn Sie in einem Programm auf "Drucken" klicken und sich das Druckmenü
öffnet, klicken Sie dort dort einmal auf Erweitert. Dadurch öffnen sich
die Druckertreibereinstellungen.

Suchen Sie dort einmal nach der Druckauflösung oder Druckqualität.
Für einfache Textdokumente sind 150dpi eine normale Einstellung.

Ich warte hier auf Ihre Rückmeldung.

MfG,
Marcel Lehmann
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Unter Druckqualität findet sich "normal" und für farbe und sw die Zahl 600 ! ,
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

wie bereits gesagt, finde ich hier "normal" und für farbe bzw. sw die


Zahl 600 vor....

Experte:  BigDaddyXD hat geantwortet vor 5 Jahren.
Stellen Sie dies doch einmal auf 150 und versuchen Sie einen Testdruck.
Sollte der Druck dann imemrnoch langsam sein deutet das eher auf ein
technsiches Problem am Drucker hin, als auf eine Eisntellung.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
wird wohl so sein, am tempo hat sich leider nichts verändert !
Experte:  BigDaddyXD hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ich verstehe Sie schon richtig, dass der Drucker vorher einmal schneller gedruckt hat?

Können Sie testweise nochmal über...
Start -> Systemsteuerung -> Drucker -> Rechtsklick auf Ihren Drucker -> Eigenschaften -> Registarkarte Ports/Anschlüsse
... prüfen über welchen Port der Drucker vebunden ist?
(Sprich: Was steht hinter dem Kästchen wo der Haken ist).
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
derzeit auf USB virtual printer point ! könnte das der fehler sein ??
Experte:  BigDaddyXD hat geantwortet vor 5 Jahren.
Nein, das passt. Wäre das auf DOT Generic... gestanden, dann wäre das eine
Erklärung gewesen.

Jetzt gibt es nurnoch eine mögliche Lösung für das Problem (ausser das Gerät zu entsorgen).

Das Gerät hat ja zwei Halterungen für die Tinte. Wenn nurnoch eine der
beiden Patronen voll ist, oder die zweite entfernt wurde, dann wechselt
das Gerät in einen sogenannten Ink-Backup-Mode. Dieser ist erheblich
langsamer als mit zwei Patronen.

Könnte das die Ursache sein?
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

ich glaube, das gerät muß durch ein neues ersetzt werden, jedenfalls


danke für ihre freundliche unterstützung !


 


otmar donnerer

Experte:  BigDaddyXD hat geantwortet vor 5 Jahren.
Also haben Sie schon zwei Patronen verbaut, ja?

Dann ist es wirklich ein technisches Problem, dass sich nur durch eine
Ersetzung des Gerätes beheben lässt...

Garantie haben Sie keine mehr auf das Gerät?

MfG,
Marcel Lehmann
BigDaddyXD und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ich habe mir soeben einen neuen Drucker EPSON besorgt und installiert ! Er funktioniert klaglos, also war ihre diagnose richtig - ich danke nochmals für die prompte beratung ! otmar donnerer ,
Experte:  BigDaddyXD hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr gerne, auch Ihnen danke für den sehr freundlichen Kontakt.
Schade dass es keinen Weg um ein Neugerät herum gab.