So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2398
Erfahrung:  Elektroniker und EDV-Service
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Tronic ist jetzt online.

mein asus ultrabook geht nicht mehr an. ich habe es über nacht

Kundenfrage

mein asus ultrabook geht nicht mehr an. ich habe es über nacht angelöassen am strom gelassen und ein backup von daten über wlan über nacht hem,acht. selbst wenn oich es zuklappe und wieder aufklappe passiert nicht. die "on" lampe ist an und auch die "wlan" lampe ist an.
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  necwmaverick hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

bitte posten Sie das genaue Modell des Ultrabooks.
Bitte fahren Sie das Gerät runter, nehmen Sie es vom Strom, entfernen Sie den Akku.
Dann drücken Sie auf den Power-Button (1-2 mal), um den Reststrom zu verbrauchen.

Warten Sie dann ca 30 Sekunden. Setzen Sie nun nur den Akku ein.
Starten Sie das Gerät.

Freundliche Grüße,
Maverick
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
genau das ist das problem. asus ultrabooks Asus Zenbook Prime UX31A-R4005V Ultrabook haben keine Akkus
Experte:  necwmaverick hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

Ich habe diesbezüglich einen Asustechniker soeben gesprochen.
Das beschriebene Problem ist ein
-Motherboardproblem (in seltenen Fällen andere elektr. Teile)
- bzw Elektronikproblem im Plattenbereich.

Weiterhin gibts einen Akku (4-Zellen, Battery-Pack)..der liegt nur schlecht erreichbar offenbar im unteren Teil - wenn man die Rückseite abnimmt ist dieser abnehmbar und austauschbar. (Genau wie die SSD Platte, die man angeblich nicht tauschen kann)

Diesbezüglich müssen Sie sich an ein Asus-Service Center oder Ihren Händler wenden.
Das Gerät muss eingeschickt werden, sagt der Asustechniker.

Er bat mich ebenfalls Sie daran zu erinnern, das Sie den Akku registrieren lassen auf der Asus-Seite, damit Sie einen Support für den Akku bekommen.

Es tut mir leid, das ich Ihnen diese Nachricht übermitteln muss, aber leider müssen Sie wohl einige Zeit auf Ihr Ultrabook verzichten. Aber jetzt haben Sie wenigstens eine Antwort und müssen nicht mehr suchen...

Ich hoffe jedoch trotzdem, das Sie noch ein schönes Wochenende haben.
Kann ich sonst noch was für Sie tun ?

Freundliche Grüße,
Maverick
Experte:  necwmaverick hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo ?