So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6970
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Hallo Freunde, mein Soyo-Board P41845PE-a2AA1 erkennt die

Kundenfrage

Hallo Freunde,
mein Soyo-Board P41845PE-a2AA1
erkennt die SATA-Festplatte 500 GB nicht, obwohl SATA-Anschluß vorhanden ist.
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

tauschen Sie mal das SATA-Kabel ganz aus und wechseln Sie den SATA-Port und vorallem prüfen Sie wenn möglich ob die Platte an einem anderen PC erkannt wird. Windows XP hat jedoch da es schon 13 Jahre alt ist mit SATA Probleme im BIOS gibt es einen sog. "IDE-Mode" d.h. es wird ein IDE-Controller emuliert damit Windows XP überhaupt Festplatten erkennt. Erst ab SP3 funktioniert die SATA-Erkennung in Windows XP relativ problemlos.

Ferner wäre eine exakte Boardbezeichnung hilfreich (die von Ihnen angegebene Bezeichnung ist unbekannt) in einigen Fällen muss das BIOS aktualisiert werden es hilft oft auch im BIOS den Punkt "Load Defaults" zu wählen damit wird das BIOS zurück gesetzt. Bei SATA ist es auch völlig egal, wo Sie die Platte anschließen im Gegensatz zum veralteten IDE-Standard gibt es bei SATA keine Prioritäten oder einen Master/Slave Modus.

Gruss Günter
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Kunde,

sofern ich Ihnen helfen bzw. weiter helfen konnte oder Sie aufgrund meiner Vorschläge in die richtige Richtung gekommen sind, so wäre ich über eine positive Bewertung sehr dankbar. Um eine positive Bewertung abgeben zu können, müssen Sie auf den :-) unter meiner Antwort klicken nur so erfolgt auch die Bezahlung an mich.

Ich weise Sie jedoch auf folgendes hin: Geben Sie nur dann und nur dann eine positive Bewertung ab, wenn ich Ihnen helfen konnte ansonsten kommt es zu Fehlbewertungen und Rückbuchungen dies möchte ich mit diesem Hinweis vermeiden. Kurzum: Sollten meine Tipps nicht zur Lösung Ihres Problems beigetragen haben, so sehen Sie bitte von jeglicher Bewertung ab. Wenn Sie eine positive Bewertung abgeben, muss ich davon ausgehen das Sie zufrieden sind. Ich stehe Ihnen natürlich gern weiter zur Verfügung. Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen

Günter
IT-Fachinformatiker und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,bin sehr zufrieden.Zukünftig wieder.Mit frdl. GrüssenH.J.D. ,
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

das freut mich sehr und gern bin ich weiter für Sie da, wenn es noch Fragen geben sollte :-)

LG Günter

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer