So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2398
Erfahrung:  Elektroniker und EDV-Service
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Tronic ist jetzt online.

Hallo, ich habe ein Archos 101 9g Tablet und den 3G Stick von

Kundenfrage

Hallo, ich habe ein Archos 101 9g Tablet und den 3G Stick von Archos. Das Tablet erkennt den Stick und ich habe auch Internetverbindung. Ich nutze O2. Mit dem O2 Stick kam ich immer Problemlos ins Internet ( Lap Top ). Mit dem 3G Stick komme ich nicht ins Internet. Es heißt immer, die Webseite ist nicht verfügbar. Was kann ich tun ?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Wagar-Tech hat geantwortet vor 5 Jahren.
Verstehe ich Sie richtig, Sie haben zwei 3G Sticks? Einen von O2 und einen von ein anderen Anbieter oder was ist das für ein weiterer Stick?
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ich habe 1 3G Stick den ich mit einer O2 SIM Karte nutze. Diese SIM Karte habe ich vorher mit einem Stick von O2 (Huawei) genutzt.
Experte:  Wagar-Tech hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ihre Sim Karte können Sie nur mit einem 3G Stick nutzen, daher denke ich, dass Sie zwei 3G Sticks haben. Einen von O2 (1. 3G Stick) und einen weiteren (2.) 3G Stick. Die Frage ist nur, was das für einer ist, bzw. woher dieser kommt? Ich vermute, dass hier eine Art von Sim Lock das Problem ist, sprich, dass Ihre Sim Karte von O2 nur mit dem 3G Stick von O2 funktioniert.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Ich habe einen Archos 3G Stick, der erkannt wird und auch den SIM LOK


abfragt. In dem Vertrag ist nicht ersichtlich das die SIM Karte nur mit dem O2 Stick funktioniert.

Experte:  Wagar-Tech hat geantwortet vor 5 Jahren.
Das muss nicht viel heißen. Fragen Sie daher erstmal beim Kundendienst von O2 nach, ob bei Ihrem Vertrag/Konto die Verwendung eines Femd-3G-Stick möglich ist oder ob das von O2 Seite unterbunden wird. Sollte das so sein, können wir leider auf der anderen Seite das nicht umgehen.
Experte:  Wagar-Tech hat geantwortet vor 5 Jahren.
Wie ist denn der aktuelle Stand? Konnten Sie denn den O2 Kundendienst erreichen? Haben Sie erfahren können, ob O2 das Verwenden von Fremdsticks erlaubt?
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Den Kundendienst habe ich erreicht. Also, das Verwenden von Fremdstick ist erlaubt. Allerdings sind in meinem Bereich Mastarbeiten so das es zu Störungen kommen kann. Diese sollten eigentlich am 19.7 abgeschlossen sein. Ich bin mal gespannt, ob dann der Stick funktioniert. Ansonsten soll ich mich noch mal beim Kundendienst melden. Ich lass mich überraschen. Werd`s heute mal austesten.


 

Experte:  Wagar-Tech hat geantwortet vor 5 Jahren.
Das mit den Mastarbeiten klingt nicht so relevant für Ihr Problem, da solche Störungen bei Sticks betreffen würden. Testen Sie daher bei Stick mal hintereinander durch, um das zu bestätigen oder zu widerlegen.