So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Wagar-Tech.
Wagar-Tech
Wagar-Tech, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 1281
Erfahrung:  Ausbildung als Fachinformatiker; Selbständiger IT-Dienstleister; Erfahrungen mit Linux und Windows
50768061
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Wagar-Tech ist jetzt online.

Bei unserem Sohn wurde der Computer wegen angeblicher Urheberrechtsverletzungen

Kundenfrage

Bei unserem Sohn wurde der Computer wegen angeblicher Urheberrechtsverletzungen gesperrt! Die Strafe von € 100 hat er bezahlt, obwohl er die aufgeführten Seiten nicht benutzt hat. Kann vieleicht an den vielen Spams liegen?
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Wagar-Tech hat geantwortet vor 4 Jahren.
Nein, Ihr Sohn hat nix falsch gemacht. Er ist nur leider über einen sehr verbreiteten Virus gestolpert. Leider passiert das sehr vielen ohne das man etwas falsch gemacht hat. Die Autoren des Viruses sind Betrüger. Leider haben Sie mit Ihren 100€ die Betrüger reicher gemacht und keine Strafe bezahlt. Der Computer wird auch weiterhin gesperrt bleiben. Um den Rechner wieder zu entsperren brauchen Sie eine Antiviren CD. Die Kaspersky Notfall CD ist so eine CD. Eine komplette Anleitung zur Nuztung der Kaspersky CD finden Sie HIER.

Wegen den 100€ sollten Sie umgehen die Polizei informieren, sowie den UKash Kundendiens, welchen Sie HIER finden. Ich fürchte aber, dass Sie die 100€ nicht wieder erhalten werden, wünsche Ihne aber viel Erfolg.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer