So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an autsch_news.
autsch_news
autsch_news, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6027
Erfahrung:  Selbststaendiger DL, Hard/Software, Windows, Mac, MSO
53923920
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
autsch_news ist jetzt online.

Mein Outlook 2003 ist sehr langsam und oft komm die Meldung

Kundenfrage

Mein Outlook 2003 ist sehr langsam und oft komm die Meldung keine Rückmeldung. Emails können nicht runtergeladen werden. Betriebssystem XP. Was ist zu tun? Bitte Lösungsvorschläge als EMAIL. Danke. Es grüsst D.K.


 


Da ich zur Zeit keine EMAILS runterladen kann, können Sie mir


keine EMAIL als Lösun zusenden. Besser wäre wenn Sie die


Lösung auf dieser Seite mir zusenden. Sonst können Sie mir


ja nicht helfen.


 


Noch zum Problem: Sobald ich auf Senden/Empfangen das EMAIL


runterladen möchte, kommt die Eieruhr und bleibt sehr lange.


 

Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sehr geehrter Kunde,
Sie sind hier bei einen herstellerunabhängigen Dienst.

Meist hilft es wen das erste Email Konto Probleme macht das man einfach ein neues Email Konto einrichtet, es wird als (2) gekennzeichnet.

Folgendes ist zu machen!

Klicken Sie auf Start, zeigen Sie auf Einstellungen, und klicken Sie auf Systemsteuerung.

Doppelklicken Sie auf das Symbol Mail.

Klicken Sie im Dialogfeld Mail-Setup auf Profile anzeigen.

Klicken Sie auf die Registerkarte Allgemein, auf Zu verwendendes Profil bestätigen und dann auf Hinzufügen, wenn es möglich sein soll, bei jedem Start von Outlook ein bestimmtes Profil auszuwählen.

Geben Sie im Dialogfeld Neues Profil im Feld Profilname einen beschreibenden Namen für das neue Profil ein, und klicken Sie dann auf OK.

Aktivieren Sie im Dialogfeld E-Mail-Konten unter der Option E-Mail das Kontrollkästchen Ein neues E-Mail-Konto hinzufügen, und klicken Sie dann auf Weiter.

Wählen Sie den Servertyp aus, mit dem Ihr neues E-Mail-Konto arbeiten wird, und klicken Sie dann auf Weiter.

Füllen Sie alle erforderlichen Felder aus, auch die auf den Registerkarten, die angezeigt werden, wenn Sie auf Weitere Einstellungen klicken.

Wenn Sie alle erforderlichen Angaben gemacht haben, klicken Sie auf Fertig stellen.



Klappt es nun?

Mit freundlichen Gruß
Gerd Ed.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Leider vergessen!


Vorschlag nicht umgesetzt.


Dafür doch zu wenig Computer-Kenntnisse.

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 4 Jahren.

Hallo,

kein Problem!

Problem kann auch sein das einfach zuviele Emails im Posteingang sind und dadurch MS Outlook mit Rückmeldung endet.

Eventuell Emails die nicht mehr benötigt werden Löschen und die gebraucht werden Speichern.

Sonst einfach ein anderes Email Programm nutzen wie etwa Thunderbird

Auf jedenfall sollten Emails gelöscht werden.

Mfg Gerd Ed.