So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2398
Erfahrung:  Elektroniker und EDV-Service
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Tronic ist jetzt online.

Möchte meine MicroSD 16 GB gegen eine größere 32 GB tauschen

Kundenfrage

Möchte meine MicroSD 16 GB gegen eine größere 32 GB tauschen und die Daten überspielen (koperen), aber der Cardreader erkennt den Adapter nicht.
Was kann ich tun, damit das Laufwerk (J: Wechseldatenträger) arbeitet?
Bitte um Rat.
Pfarrer Niederwieser
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 4 Jahren.

Sehr geehrter Kunde,
Sie sind hier bei einen herstellerunabhängigen Dienst.

Am besten zunächst die Daten die auf der 16GB ist auf den Computer in einen eigenen Ordner zwischenspeichern. Danach die 32BG an den Adapter einstecken und die Daten die im Ordner sind verschieben (Kopieren) in die neue Karte.

Wäre die vernünftige Lösung um Daten auszutauschen.

Welches Format hat die Karte mit 32GB, sonst in der Datenträgerverwaltung das gleiche Format verwenden das auch auf der 16GB vorhanden ist.

Klappt es nun?



Mit freundlichen Gruß
Gerd Ed.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
Das habe ich gemacht. Aber das Problem besteht ja darin, dass der PC die 32 GB MicroSD nicht erkennt.
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 4 Jahren.
Wo wurde die SDCard Formatiert nach dem Kauf?
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

auf meinem PC

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 4 Jahren.

Wen ich für ein Mobiles Teil eine SDCarde verwende, tue ich Se nicht mehr am Computer formatieren sondern nur noch auf dem Gerät wo es auch verwendet wird. So kann ich mit Sicherheit auch sagen das es danach auch am PC funktioniert (es werden danach zusätzliche Treiber installiert) !

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Der PC hat danach gefragt. Und ich muss ja auch zuerst die gesicherten Daten auf die neue SD kopieren, bevor ich sie im Handy einsetze.


Oder kann ich dies auch über USB Handy-PC machen?

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 4 Jahren.

Hallo,

eine Übertragung mit dem Anschluss USB von Mobil zu PC bzw. umgekehrt, sollte schon gehen.

Dann würde auch das Telefon als Wechseldatenträger erkannt werden.

Bei meinen Samsung fragte er danach immer welche Übertragung verwendet werden soll und danach wähle ich aus.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Der PC im Nebenbüro hat die SD-Karte gleich erkannt. Es scheint also in erster Linie ein Problem meines PC zu sein, dass er die Karte nicht erkennt. Da muss ich alles klein und klein übertragen, weil meine USB-Sticks nicht so viel Platz haben.


Also heißt es das Problem mit dem Laufwerk lösen. Denke ich.

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 4 Jahren.

Sind alle Update auf den aktuellen Stand beim PC wo es nicht funktioniert?

Meist hat es auch etwas gebracht statt vorne den Adapter zu verbinden mit einen USB Anschluss (minimaler Stromzufuhr) sondern beim Mainboard Anschluss im hinteren Bereich.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
darauf kann ich jetzt nicht antworten, denn ich muss dringend zu einem Termin. Werde die 32 GB SD ins Handy tun und dann über USB und den Media-Player die Daten zu übertragen versuchen. Die Zeit drängt, ich fahre üm in Urlaub und möchte da v.a. die Mediendateien (Mp3) nuitzen können für entspannende Stunden. Danke einstweilen.
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 4 Jahren.

Kein Problem!

Geben Sie einfach Bescheid ob es funktioniert hat dann können wir auch diese Frage abschliessen.

Mfg

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Funktioniert nur zT, einige AndroidApps ließen sich nicht mehr gebrauchen bzw. fehlten und müssen nun mühsam wieder heruntergeladen werden zT auch neu gekauft.


Das Grundproblem Erkennung der Laufwerke ist für mich nicht gelöst, denn es ist ja nicht im Sinne des Erfinders, dass man mit allen Tipps und Tricks drei Tage benötigt um eine Speicherkarte neu zu beladen.


Danke für die Hilfe einstweilen.

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 4 Jahren.

Guten tag Herr Niederwieser,

nun ich versuche so gut es geht zu helfen, aber ich sitze ja auch nicht vor ihren Computer so wäre das Problem längst gelöst.

Und ich sehe auch nicht was bisher gemacht wurde so konnte ich nicht wissen ob die SD beschädigt ist bzw. zu groß für ihr Mobiltelefon ist.

Eine Laufwerkserkennung funktioniert so

Adapter verbinden mit dem Computer, Neue Hardware wurde gefunden (kommt Rechts unten) die Treiber werden installiert. Als nächstes drückt man die SD Card in den Schacht, erneut kommt eine Meldung, Treiber wurden installiert, neue Meldung das Produkt kann jetzt verwendet werden (wen bei diesen vorgängen etwas passiert ist die Karte beschädigt). Jetzt öffnet sich ein neues Explorer Fenster und man hat die Möglichkeit alles zu Installieren bzw. hineinzukopieren, das man benötigt

das wären die Schritte

Mfg

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer