So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6974
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Habe Flashplayer Version 11.3.300.262 installiert. Meldung

Kundenfrage

Habe Flashplayer Version 11.3.300.262 installiert. Meldung Installation erfolgreich!
Jetzt bekomme ich aber immer folgende Fehlermeldung:
Flash Player Update Service. exe -Fehler in Anwendung
Die Anweisung in "0x7c929af2" verweist auf Speicher in "0x00000010". Der Vorgang "written"konnte nicht auf dem Speicher durchgeführt werden.
Was ist da los ? Wie kann ich den Fehler beheben?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

einen Moment ich stelle Ihnen die notwendigen Infos zusammen.

Gruss Günter
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

bevor wir das konkrete Problem angehen sollten Sie erst einmal folgende Dinge tun: Lassen Sie auf jeden Fall diesen Scanner einmal laufen:

http://www.chip.de/downloads/Malwarebytes-Anti-Malware_27322637.html

Dies dient nur zur reinen Vorsicht, einen Verdacht habe ich konkret nicht. Danach sollten Sie unnötige Software deinstallieren das wäre vorallem:

- TuneUp Utilities
- alles, was Uniblue enthält
- alle möglichen Toolbars
- RegistryBooster
- alle Google Programme, sofern nicht benötigt
- DriverScan
- Babylon
- RegScan
- ASK

Am besten und einfachsten geht das mit dem sog. Revo Uninstaller:

http://www.chip.de/downloads/Revo-Uninstaller_27291156.html

Das Prgoramm runterladen, installieren und starten. Dann das jeweilige Programm: Rechtsklick > Uninstall > Modus "Gefahrlos" > den Anwesiungen folgen. Bitte auch alle Datei- und Registryreste löschen lassen.

Für Flash gilt folgendes: Das folgende Programm verwenden, um Flash los zu werden:

http://kb2.adobe.com/cps/141/tn_14157.html

Sie müssen die 32-Bit Version runterladen und laufen lassen. Danach wirds ein wenig haarig, da Adobe Flash nicht komplett löscht sondern viel zurück lässt:

Windowstaste+R > %AppData% > OK

Ordner Macromedia komplett löschen. Danach hier:

Windowstaste+R > C:\Windows\System32 > OK

Den Ordner Macromed ebenfalls komplett löschen und am Schluss hier:

Windowstaste+R > C: > OK

Im Ordner Programme bzw. Program Files (x86) > den Ordner Macromedia und den Ordner Flash löschen (sofern vorhanden) und:

C:\Program Files (x86)\Common Files\Macromedia
C:\Programme\Macromedia


Ebenfalls den Ordner Macromedia jeweils löschen. Sie müssen danach den CCleaner laufen lassen:

http://www.chip.de/downloads/CCleaner_16317939.html

Sobald dieser startet und Sie auf das blaue Symbol Registry klicken fragt dieser, ob eine Sicherung angelegt werden soll dies mit Ja beantworten. Windows muss neu gestartet werden.

Dann: Prüfen Sie einmal mit dem folgenden Tool das Dateisystem:

http://www.chip.de/downloads/CheckDrive-2012_35452601.html

Prüfen Sie einmal, ob Ihre Festplatte noch vollständig intakt ist das können Sie mit dem folgenden Programm tun:

http://www.chip.de/downloads/CrystalDiskInfo_32778794.html

Dann Starten Sie Internet Explorer > Extras > "Internet Optionen" > Register Erweitert > zurücksetzen (alles). Erst jetzt am Ende installieren Sie Flash neu:

http://get.adobe.com/de/flashplayer/

Bitte teilen Sie mir doch das Ergebnis mit und lesen Sie auch meine erneute Antwort.

Gruss Günter
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

konnte ich Ihnen weiter helfen? Ich wäre über eine Rückmeldung sehr erfreut und bitte lesen Sie auch meine erneute Antwort das ist wichtig, da wir sonst den Vorgang nicht beenden/fiortsetzen können. Vielen Dank.

Gruss Günter
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

wenn ich Ihnen helfen konnte bzw. nützliche Hinweise geben konte, so wäre ich über eine positive Bewertung sehr dankbar. Bitte machen Sie dies aber nur dann, wenn ich Ihnen weiter helfen konnte ansonsten sehen Sie bitte von jeglicher Bewertung ab d.h. in dem Fall geben Sie bitte keinerlei Bewertung. Wenn Sie eine positive Bewertung abgeben möchten, so klicken Sie bitte auf den :-) ich stehe Ihnen gern weiter zur Verfügung.

Gruss Günter