So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an autsch_news.
autsch_news
autsch_news, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6032
Erfahrung:  Selbststaendiger DL, Hard/Software, Windows, Mac, MSO
53923920
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
autsch_news ist jetzt online.

Sehr geerhtes Acer Team.,Mein Lapptop, ein Acer 6929G geht

Kundenfrage

Sehr geerhtes Acer Team., Mein Lapptop, ein Acer 6929G geht plötzlich nicht mehr an, keine der led Lamen leuchten nicht mal der an Knopf, aber das Netzteil funktioniert da wir ein ähnlichen Acer zusätzlich haben.. da ich das sehr merkwürdig finde,da ich ihn ein abend zu vor noch heruntergefahren habe. Es kamen ja nicht einmal flehlermeldung...  muss ich ihn jetzt verschrotten? o. reperieren? Kömmen sie mir helfen?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sehr geehrter Kunde,
Sie sind hier bei einen herstellerunabhängigen Dienst.

Hört sich eher an wie ein technisches Ko, wurden irgendwelche Einstellungen durchgeführt.

Entfernen Sie bitte den Akku und entfernen das Netzteil von der Buchse.

Jetzt drücken Sie bitte auf den Powerknopf für ca. 1minute und entfernen Sie nicht diese Stellung auch wen er kurz hochstartet und sich wieder ausschaltet, erst jetzt können Sie das drücken beenden.

Als nächstes setzen Sie wieder den Akku sowie verbinden das Netzteil mit dem Acer und versuchen es nochmals mit dem Einschalten.

Klappt es nun?

danke für die Rückinfo

Mfg

Gerd Ed.



Mit freundlichen Gruß
Gerd Ed.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Habe ihren Vorschlag durchgefüht...leider ohne erfolg...da regt sich nix....
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo,

danke für die Rückinfo!

Wen hier absolut nichts mehr geht hilft nur eine Acer Service Werkstätte aufzusuchen um das Notebook zu reparieren.

Nur dies kostet mehr als ein neues Notebook.

den entweder hat es das Mainboard/Platine erwischt bzw. aus Altersgründen ein Ireparabler Schaden.

Tut mir leid da kann ich Ihnen aus der Ferne nicht helfen.

Mfg

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hm.. mein leppy ist nicht mal 4J. alt...wie haben ein der ist mitlerweile 7J. aber egal....ist die Mainboard/Platine für die Stromversorgung des Notbook zustänig o. für was ist die zustänig??.... wie schätzen sie reperraturkosten unfefär ein ?
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo,

eine Vorweg;

kosten eines neuen Mainboard zwischen 160.- und 200.- (250.-)

Kosten für den Techniker nochmals ca. 90.- bis 150.-

E muss nicht unbedingt an der Stromversorgung liegen, es kann wie gesagt auch zwischen der Stromversorgung und den Mainboard liegen.

Nur aus der Ferne eine genaue Prognose zu geben wird schwer werden

Aber zumindest können Sie die Festplatte ausbauen und die wichtigsten Daten auf ein anderen Computer überspielen

Mfg

Gerd Ed.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Aha.. danke für die info. ich hoffe die daten auf pat. C. sind dennoch erhalten^^ nochmals danke
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 5 Jahren.

Ja die sind enthalten!

Mfg