So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6956
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Guten Morgen Frage Ich benutzte im Moment noch Office 2000

Kundenfrage

Guten Morgen

Frage
Ich benutzte im Moment noch Office 2000 Premium wollte umstellen auf Office 2007, kann ich office 2007 update kaufen und Problemlos aufspielen.

Eventuell auch auf Office 2010 updaten. Bleiben alle daten erhalten.

Meine Betriebssoftware ist Server 2003

Lg
JÖrg Wörner
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,

nein da Office 2000 13 jahre alt ist, müssen Sie es entfernen und zwar restlos das macht das Setup von Office 2010/2007/2003 aber ohne hin selbständig insofern ist eine aktualisierung so nicht vorgesehen.

Die Installation an sich ist aber kein Problem, sofern Sie auf Ihrem Server das neueste Service Pack installiert haben und dort das System an sich in Ordnung ist. Falls Sie Office für Terminalbenutzer einrichten möchten, so benötigen Sie jedoch gesonderte Lizenzen.

Bzgl Outlook: Das Datenformat hat sich in Version 2007 massiv geändert d.h. alte PST-Dateien müssen konvertiert werden jedoch können alte PST-Dateien weiterhin geöffnet werden. Beachten Sie: Sobald Sie ein neues Office installieren, ändern sich diverse Verknüpfungen usw. für die User die ggf. per RDP auf Ihren Server zugreifen.

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
was ist RDP. Sie schreiben das das neue Update sowieso Office 2000 löscht. Bleiben meine ordner, tabellen usw. erhalten.

Lg
JÖrg
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,

RDP=Remote Desktop Sie schrieben ja Server 2003 daher muss ich davon ausgehen, das mehr als ein User daran arbeitet oder verwenden Sie den Server quasi alleine? Ihre Tabellen, Ordner und Dateien bleiben erhalten diese sind in "Eigene Dateien" auch die Vorlagen bleiben erhalten. Es ist aber notwendig, wichtige Daten vorsichtshalber zu sichern ansonsten gibt es da keine Probleme. Das Setup löscht nur die reinen Programmdateien von Office 2000 nicht die Daten, die Sie angelegt haben.

Den Speicherort für Vorlagen finden Sie unter jedem Office 2000 Programm unter Extras > Optionen > Speicherorte > Benutzervorlagen. Das heißt, das Sie diese Dateien ggf. sichern sollten wenn Sie eigene Vorlagen erstellt und dort abgelegt haben. Die reinen Dokumente die Sie erstellt haben d.h. Worddokumente, Exceltabellen usw. das bleibt alles erhalten und kann später auch normal weiter verwendet werden.

Ich hoffe, das ich Ihre Frage beantworten konnte und würde mich über eine positive Bewertung freuen dazu klicken Sie einfach auf den :-) ich stehe Ihnen natürlich weiter zur Verfügung.

Gruss Günter
IT-Fachinformatiker und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
Letzte Frage besser gleich office 2010 oder office 2007 ??

Vielen dank im voraus
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sorry nochmal Frage langt Update Version oder Vollversion ,Letzte Frage  besser gleich office 2010 oder office 2007  ??

Vielen dank im voraus
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,

offen gesagt ich würde direkt auf Office 2010 umsteigen da es die aktuellste Office Verison ist aber Office 2007 reicht natürlich auch aus die reinen Datenformate sind exakt gleich und die alten Formate können weiter verwendet werden. In beiden Office Versionen wurde das neue Bedienkonzept der Ribbons eingeführt das ist natürlich eine Umstellung aber nach kurzer Zeit merkt man, das es doch um einiges sinnvoller ist.

Generell gitl: Neu erhalten Sie immer nur die aktuellsten Office und Windows Versionen daher lieg Office 2010 nahe außerdem startet es deutlich schneller als Office 2007. Insofern tendiere ich eindeutig zur Version 2010.

LG Günter
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sorry habe ich vergessen langt Neukauf eine Updateversion auf 2010

Lg
JÖrg
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 4 Jahren.
Nein, das geht nicht Sie müssen eine Vollversion erwerben ein direktes Update wäre zwar denkbar aber macht keinen Sinn da Sie sich dann weiterhin an eine uralte Office Version binden. Außerdem die Home and Business Variante von Office 2010 also die Version, die auch Outlook enthält liegt bei ~270 Euro. Exakt für 2 PCs würde also keinen Sinn machen, nach einer Upgrade Version zu suchen außerdem ist mir da auch keine offizielle bekannt. Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
Vielen dank und noch einen erfolgreichen Tag :-)
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 4 Jahren.
Gern geschehen :-) falls Sie weitere Fragen haben, einfach melden :-) LG Günter

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer