So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6971
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

hallo , habe gerade beim installieren eines Monitors an meinem

Kundenfrage

hallo ,
habe gerade beim installieren eines Monitors an meinem Netbook die Grafikkarte deaktiviert so das jetzt beim hochfahren mein Bildschirm schwarz bleibt . mein Betriebssystem ist Windows XP wie kann ich die Garafikkarte wieder aktivieren
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

entfernen Sie bitte den ext. Monitor es sollte nun wieder ein Bild auf dem Netbook ein Bild erscheinen. Sehen Sie überhaupt etwas, wenn Sie das Netbook einschalen? Sehr oft finden Sie eine blaue Fn-Taste und ein blaues Monitor artiges Symbol auf Ihrer Tastatur das mal in Kombination drücken d.h. Fn-Taste gedrückt halten und das blaue Monitorsymbol drücken. Sie können Grafikkarten bei Netbooks nicht abschalten, da es gar keine separaten Grafikkarten gibt.

Gruss Günter
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

damit ich Ihnen genauer helfen kann benätige ich weitere Informationen haben sie einen ext. Schirm angeschlossen oder geht es um den internen Schirm trat das Problem evtl. auf, als Sie neue Grafikkartentreiber installiert haben oder die auflösung "verstellt" haben? Starten Sie doch mal neu > sofort F8 drücken > abgesicherter Modus klappt das bzw. sehen Sie nun etwas?

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
hallo,
also ich wollte die Auflösung ändern weil an dem externen Bildschirm nur die Hälfte zu sehen war.
Den internen Monitor habe ich versehendlich im Menu Darstellung und Design bei erweiterte Einstellungen bei Grafikkarte nicht verwenden gesetzt und abgespeichert.
Der interne Monitor bleibt bis auf das Bios und die XP "Begrüßung" schwarz . F8 habe ich gedrückt der Pc ladet zwar aber der Bildschirm bleibt nach wie vor schwarz .
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

ok also > externen Schirm wieder anschließen > XP starten > Monitor Einstellung ändern das muss klappen. Die Auflösung bitte reduzieren offenbar liegt da das Problem plus die Tatsache, das Sie die Schirme "verstellt" haben. Daher ginge es nur so der ext. Schirm muss angeschlossen sein damit Sie so verfahren können bitte teilen Sie mir doch gleich das Resultat mit und lesen Sie auch meine erneute Antwort.

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
wie ändere ich die monitoreinstellung an einem schwarzen Bild , auch der externe Monitor ist schwarz??
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Per F8 in den abgesicherten Modus dann MUSS einer der Schirme ein normales Bild anzeigen. Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
nein beide schirme sind schwarz.
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Das kann nicht sein. Ok, neu starten > F8 drücken d.h. sofort nach dem Neustart > VGA-Modus auswählen dann muss es gehen. Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
funktioniert nicht der PC fährt hoch ich hör die Begrüßungsmusik aber beide Bildschirme bleiben schwarz
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Das kann definitiv nicht sein. Dann ist Ihr Netbook möglicherweise defekt. Mit F8 kann man u.a. den Modus "VGA-Auflösung" aktivieren. Die F8-Taste müssen Sie aber sofort nach dem einschalten drücken und zwar BEVOR das XP Logo erscheint. Sie müssen dann ein Menü vor sich sehen in dem verschiedene Optionen aufgeführt werden. Bitte versuchen Sie es erneut. Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Es funktioniert nicht ich drücke gleich nach dem Starten des Pc s F8 und wähle dann VGA Modus aktivieren , der PC fährt hoch aber beide Bildschirme bleiben schwarz , kann es sein das im Menu Auflösung , beide Bildschirme die Grafikkarten nicht ver5wendet werden??
Mein PC hat super funktioniert bis jetzt.
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Nein, das kann nicht sein Ihr Netbook ist entweder defekt oder aber die Treiber sind defekt. Da kein Modus mehr funktioniert, können wir nichts mehr machen. Einzig eine sog. Reparaturinstallation wäre möglich:

http://www.supportnet.de/faqsthread/878

setzt eine XP CD vorraus und die Möglichkeit das Sie von CD booten können. Gehen Sie per F2 oder DEL mal ins BIOS dort gibt es meist einen Punkt "Load Defaults" das mal machen und mit F10 speichern (Z statt Y drücken, da Buchstaben vertauscht).

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
oki danke XXXXX XXXXX dann ok ich frage einen Freund persönlich
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

also naja sagen wir es mal so: Es kann ein Defekt vorliegen aber das kann ich mir nicht vorstellen. Fakt ist: Der VGA-Modus hätte funktionieren müssen mindestens auf 1 Schirm. Schauen Sie noch einmal nach evtl. haben SIe auf der Tastatur eine Fn-Taste und ein blaues Monitoricon das mal zusammen probieren also drücken dann schaltet das Gerät entsprechend auf den anderen Monitor um. Den Monirot auch mal testen und zwar an einem anderen PC.

Ferner einmal das BIOS auf die Standardwerte setzen dann wäre das auch vom Tisch und dann gehe ich davon aus, das Sie auf mindestens einem Schirm ein Bild haben (VGA-Modus und abgesicherter Modus dann mal testen). Aus Erfahrung weiß ich, das das so ist. Ich würde mich natürlich über eine positive Bewertung freuen drücken Sie einfach den :-) und ich danke XXXXX XXXXX herzlich dafür und bin gern weiter für Sie da!

Gruss Günter