So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2398
Erfahrung:  Elektroniker und EDV-Service
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Tronic ist jetzt online.

Beim Abspielen von Videos, gleich Art, stellt sich der Windows

Kundenfrage

Beim Abspielen von Videos, gleich Art, stellt sich der Windows Mediaplayer 11 nur auf die Größe 4:3 ein, andere Videoformate, z.B. 16:9, werden zusammengeschoben, Kreise sind dann Elipsen. Wie kann ich das anpassen?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sehr geehrter Kunde,
Sie sind hier bei einen herstellerunabhängigen Dienst.

Sind die aktuellsten Treiber für ihre Grafikkarte auf den neuesten Stand?

Wen nicht benötige ich den Namen der Karte und die Bez.

Danke für die Rückinfo
Mit freundlichen Gruß
Gerd Ed.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo Gerd Ed, habe 2x neu installiert. Die Einstelloptionen am W.-Mediaplayer, so meine ich, habe ich gründlich untersucht, die Anzeige, habe ich herausgefunden, ist 5:4, das Format ist ja abartig.
Von Ihnen erwarte ich jetzt eigentlich, dass Sie mir erklären, wie ich zum erforderlichen Bildformat, z.B. 16:9 komme.
Gruß, Roland Blank
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo,

welche Grafikkarte ist installiert? Hierfür sollten die Treiber installiert sein sonst wird nur 800x600 angezeigt (5:4)

Klicken Sie auf die Schaltfläche Start und anschließend auf Systemsteuerung.

  • Überprüfen Sie in der Systemsteuerung, ob die „Klassische Ansicht" verwendet wird, in der alle Symbole der Systemsteuerung angezeigt werden. Klicken Sie andernfalls im linken Bereich der Systemsteuerung auf Zur klassischen Ansicht wechseln.

  • Klicken Sie auf Anzeige, um das Dialogfeld „Anzeigeeigenschaften" zu öffnen. Klicken Sie auf die Registerkarte Einstellungen, um das Feld Bildschirmauflösung anzuzeigen. Wählen Sie einen Wert für die Bildschirmauflösung aus, indem Sie den Schieberegler nach rechts oder links bewegen. Klicken Sie auf OK.

  • Klicken Sie auf die Schaltfläche Schließen.

  • Klappt es nun?

    Mfg

    Gerd Ed.

    Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 5 Jahren.

    Nachtrag;

    Ich benötige unbedingt den Namen des Herstellers sowie die S/N Nummer des Rechners bzw. den genauen Wortlaut ihrer Grafikkarte sonst bin ich wieder am Anfang wo ich ja den Namen der Grafikkarte wissen wollte.

    Danke für die Rückinfo

    Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
    Tut mir Leid, ich kann nicht ständig bei dem Thema bleiben.
    Der Rechner ist ein Fujitsu Siemens AMILO M7405, Reg Nr. 255II1, Ser. Nr. YSNE036165. Den Rechner hatte ich "neu eingerichtet" übernommen. Der Bildschirm läuft mit der höchsten Auflösung 1024x768, 32 Mill. Farben.
    Unter dem Geräte-Manager habe ich entdeckt, dass im oberen Bereich der Gliederung eine Anzeige "Andere Geräte" mit 4 folgenden Punkten, u.a. Video mit einem "?" markiert ist. Der Rechner läuft vermutlich mit Standardtreibern. In Internet habe ich jetzt eine CD mit Software zu dem Rechner bestellt, wird Anf. der Woche da sein. Die Installation eines so komplexen Treiberpaketes ist mir aber nicht geheuer, das werde ich erst wagen, wenn ich eine Systemsicherung gemacht habe. Bitte, wie ist Ihre Meinung. Vermutlich werden wir hier erst einmal Stop machen.
    Roland Blank
    Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 4 Jahren.

    Wen im Gerätemanager ein gelbs Ausrufezeichen ist heisst es es fehlen Treiber

    Wen es mir nicht alles täuscht bekommen Sie von Fujitsu Siemens eine Standart Alone Disc mit einen Diagnose Programm darauf. Klicken Sie dieses Diagnose Programm an und installieren es auf ihren Computer.

    Es sucht für Sie alle nötigen Treiber aus dem Internet und installiert auch alle die bereits auf der CD vorhanden sind.

    Ich kann ihnen nur schreiben das diese CD sehr gut ist für eine Treiberaktualoisierung.

    Mfg

    Gerd Ed.

    Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
    Danke erst mal, ich bin gespannt. Meine sorge war, dass so eine komplexe Installation von Treibern vielleicht auch zu Problemen führt, jetzt läuft das Gerät, wenn auch mit Abstrichen, was meinen Sie?
    Danke
    Roland Blank
    Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 4 Jahren.

    Guten Tag,

    danke für die Rückinfo.

    Ich würde es so zunächst lassen und wen später dann die zusätzlichen Treiber installiert sind sehen Sie nochmals nach wie es funktioniert.

    Gerade bei ältern Rechnern ist es immer wichtig auch die passenden Treiber zu erhalten, Nicht das dann auch noch der Rechner durch einen fehlerhaften Treiber ausser gefecht gesetzt wird.

    Aber Sie sind bereits auf den richtigen Weg das die richtige Treiber CD zu Ihnen kommt.

    Sonst melden Sie sich einfach nochmals und ich mache es für Sie per Fernwartung!

    Mfg

    Gerd Ed.

    Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
    Danke erst mal,
    Roland Blank
    Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 4 Jahren.

    Bitte!

    Mfg

    Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer