So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...

IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6838
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Ein Betrüger hat meinen Computer geknackt und meine Identität

Kundenfrage

Ein Betrüger hat meinen Computer geknackt und meine Identität gestohlen, dann an vermutlich alle Personen meines Adressbuchs eine Mail geschickt mit der Behauptung, wir seien in Spanien überfallen worden und benötigten dringend finanzielle Hilfe.
Mein AOL-Account ist am Montag gesperrt worden (ich habe ein neues Passwort erhalten), kann also weiterhin von diesem Account Mails verschicken, erhalte selbst aber keine mehr. Der Versuch von einem t-online-Anschluss hat mir gezeigt, dass mein AOL-Account gesperrt ist. Offenbar laufen alle an mich gerichteten Mails jetzt bei dem Betrüger auf?
Was ist zu tun?
AOL-Account ganz abschalten?
Bitte geben Sie bbald einen Rat.
Vielen Dank. Prof. Dr. Klaus Borchard.
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,

also grundsätzlich ist AOL bereits das Problem Grund: AOL existiert seit Jahren nicht mehr und AOL hat keinerlei deutschen Support mehr sprich es ist so ohne weiteres nicht möglich da heran zu kommen. Es gibt aber einen Weg, den suche ich Ihnen gleich mal heraus der Weg führt über Alice (ebenfalls wie AOL pleite in beiden Fällen gibt es nur noch Webseiten AOL selbst ist bestenfalls nur noch in den USA aktiv dort haben wir natürlich keinerlei Zugriff).

Sie vermuten einen Identitätsdiebstahl haben Sie bereits eine Strafanzeige bei Ihrer örtlichen Polizeidienststelle erstattet? Zwar werden die Ermittlungen Monate dauern aber Sie sollten nichts unversucht lassen. Sie wurden wahrscheinlich Opfer der sog. Nigeria Connection. Die Täter stammen aus Afrika oder Asien das ist unmöglich genauer zu definieren außerdem werden die Ermittlungen enrom schwer werden.

Ich suche Ihnen mal eine Möglichkeit, wie Sie evtl. wieder an das Postfach gelangen eine Garantie kann ich Ihnen nicht geben es liegt an "Gut dünken" des Anbieters Alice (aufgekauft von O2). Auf jeden Fall müssen Sie umgehend eine Strafanzeige erstatten und jeden, der mit Ihnen Email Kontakt hat darüber informieren das es sich um Betrugsmails handelt, die offenbar versendet wurden oder werden.

Da Sie Opfer eines Angriffs wurden müssen Sie folgendes machen: Scannen Sie Ihr System auf Trojaner und andere Schädlinge:

http://www.chip.de/downloads/Malwarebytes-Anti-Malware_27322637.html

Eine Chance gäbe es vielleicht: Da AOL von Alice (inzwischen ebenfalls pleite und von einem weiteren übernommen, aber noch halbwegs erreichbar) könnten Sie direkt bei Alice anrufen und dort eine Rücksetzung des Email Kontos beantragen.

Sie erhalten dann von Alice einen Code zugesandt auf dem Sie klicken müssen dann können Sie das Kennwort für das andere Postfach ändern. Alice wurde von O2 aufgekauft. Das wäre die einzige minimale Chance. eMail Konten sollten niemals bei AOL laufen sondern nur bei Diensten wie GMX, Web.de oder Yahoo da Sie sich sonst einem massiven Risiko aussetzen. Da man nämlich im Zweifelsfall keine Chance hat da noch an die Mails zu gelangen.

Der o.a. Weg wäre leider die einzige minimale Chance Sie müssen aber eindeutige Nachweise haben d.h. Ausdrucke von Mails, Kopie Ihres Ausweises usw. ansonsten wird man das Postfach nicht freigeben.

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
Smile
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,

hm mit :-) kann ich so nichts anfangen (eine Bewertung käme erst am Ende dazu gibt es die Symbole unter der Frage die aber erst sichtbar sind, wenn Sie einverstandne sind daher ist eine Rückmeldung enrom wichtig) also was genau möchten Sie tun bzw. konnte ich Ihnen weiter helfen? Die Sache mit AOL-Postfächern habe ich relativ oft und ich muss leider sagen, das ist im Einzelfall sehr schwer da wieder dran zu kommen. Sie benötigen folgendes (für Alice/O2):

- Ihre Kundennummer und den Namen des Postfaches
- Ausdrucke von Maisl (Mailheader wäre ideal)
- Kopie Ihres Personalausweises
- ggf. Kopie der Strafanzeige die Sie erstatten sollten

Das ganze dann nach Alice (wie gesagt von O2 aufgekauft und Alice hat wiederrum AOL gekauft. Dann hätte man eine minimale chance aber wichtig ist dabei:

- Die Nachweise müssen Sie erbringen
- Strafanzeige erstatten
- PC nach Trojanern scannen

Achtung: Niemand kann Ihnen garantieren, das es klappt. Da das Konto offenbar gehackt wurde ist es schwer, ein Rechtsanspruch daraus abzuleiten denn dieser besteht nicht, da der Anbieter auf dem Standpunkt steht, das Ihr Konto gehackt wurde was auch offenbar den Tatachen entpsricht. Ein Jurist kann dies jedoch besser beurteilen und sollte im Zweifel hinzugezogen werden. Ich kann Ihnen nur die technischen Dinge mitteilen. Wie möchten Sie nun fortfahren?

Eine Rückmeldung Ihrerseits ist notwendig, damit wir den Vorgang fortsetzen/abschließen können. Beachten Sie, das wir als unabhängige IT-Hotline keinen Zugriff auf die Systeme und Daten dritter haben. Bitte lesen Sie auch meiner erneute Antwort. Vielen Dank.

LG Günter
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,

hm mit :-) kann ich so nichts anfangen (eine Bewertung käme erst am Ende dazu gibt es die Symbole unter der Frage die aber erst sichtbar sind, wenn Sie einverstandne sind daher ist eine Rückmeldung enrom wichtig) also was genau möchten Sie tun bzw. konnte ich Ihnen weiter helfen? Die Sache mit AOL-Postfächern habe ich relativ oft und ich muss leider sagen, das ist im Einzelfall sehr schwer da wieder dran zu kommen. Sie benötigen folgendes (für Alice/O2):

- Ihre Kundennummer und den Namen des Postfaches
- Ausdrucke von Maisl (Mailheader wäre ideal)
- Kopie Ihres Personalausweises
- ggf. Kopie der Strafanzeige die Sie erstatten sollten

Das ganze dann nach Alice (wie gesagt von O2 aufgekauft und Alice hat wiederrum AOL gekauft. Dann hätte man eine minimale chance aber wichtig ist dabei:

- Die Nachweise müssen Sie erbringen
- Strafanzeige erstatten
- PC nach Trojanern scannen

Achtung: Niemand kann Ihnen garantieren, das es klappt. Da das Konto offenbar gehackt wurde ist es schwer, ein Rechtsanspruch daraus abzuleiten denn dieser besteht nicht, da der Anbieter auf dem Standpunkt steht, das Ihr Konto gehackt wurde was auch offenbar den Tatachen entpsricht. Ein Jurist kann dies jedoch besser beurteilen und sollte im Zweifel hinzugezogen werden. Ich kann Ihnen nur die technischen Dinge mitteilen.

HINWEIS: Sehr Wichtige Information: Ich bitte Sie inständig, das Sie mir nur dann eine positive Bewertung zu geben dazu einfach den :-) benutzen, wenn ich Ihnen mindestens weiter helfen konnte. Machen Sie also keine Bewertung, wenn meine Tipps nichts gebracht haben. Ich weise Sie nochmals darauf hin, das ich Ihnen nur die Möglichkeiten und Vorgehensweisen nennen kann. Da wir wie gesagt eine unabhängige IT-Hotline sind, haben wir keinen Zugriff auf Daten und System dritter. Ich kann Ihnen auch keinen Erfolg garantieren das kann niemand. Ich denke aber, das Sie auf jeden Fall weiter kommen werden. Falls sie mich positiv bewerten, so bin ich sehr gern weiter für Sie da und ich bedanke XXXXX XXXXX herzlich für Ihr Entgegen kommen!


LG Günter
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6838
Erfahrung: Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
IT-Fachinformatiker und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
Vielen Dank für Ihre sehr schnelle und kompetente Hilfe. Ich werde versuchen, Ihrem Ratschlag zu folgen und mich bei auftetenden Problemen nochmals an Sie wenden.
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,

ich danke Ihnen ganz herzlich für die positive Bewertung und ich stehe Ihnen sehr gern weiter zur Verfügung, wenn Sie weitere Fragen haben :-)

LG Günter

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Ich bedauere, dass ich nicht gleich bei Ihnen gelandet bin. Die Leerung des Cache hat das Problem gelöst. Danke Gerd Schönbuchner Grafrath
< Zurück | Weiter >
  • Ich bedauere, dass ich nicht gleich bei Ihnen gelandet bin. Die Leerung des Cache hat das Problem gelöst. Danke Gerd Schönbuchner Grafrath
  • Endlich ein Experte, der mir wirklich weiterhelfen konnte! DANKE! JustAnswer Kunde Taunusstein
  • Ihre Antwort hat mir sehr geholfen, die richtigen Entscheidungen zu treffen. Dass Sie mir darüber hinaus noch 2 Empfehlungen gegeben haben fand ich super. Vielen Dank! JustAnswer Kunde Freiburg
  • Die ausgearbeiteten Hilfen waren gut strukturiert, leicht verständlich und zu 100% hilfreich für mich. Vielen Dank Markus B. Karlsruhe
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Tronic

    Tronic

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    2269
    Elektroniker und EDV-Service
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PY/Pyroflash/2011-4-21_104934_tronic.64x64.jpg Avatar von Tronic

    Tronic

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    2269
    Elektroniker und EDV-Service
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/rufushoschi/2010-11-08_135947_bild.jpg Avatar von IT-Fachinformatiker

    IT-Fachinformatiker

    Systemadministrator

    Zufriedene Kunden:

    6338
    Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/COMINAROSA/2010-02-03_172238_PASSBILD.JPG Avatar von COMIN IT-Service

    COMIN IT-Service

    Dipl.-Ing.

    Zufriedene Kunden:

    779
    Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RaubergerConcep/2010-03-02_102740_Portraet64.jpg Avatar von RaubergerConcept

    RaubergerConcept

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    234
    Mehr als 10 Jahre Erfahrung in Softwareentwicklung und Netzwerktechnik
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/LF/lfalkenburg/2015-2-8_01843_.64x64.jpg Avatar von Lutz Falkenburg

    Lutz Falkenburg

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    96
    Seit über 20 Jahren beruflich im IT-/IUK-Bereich tätig. Egal ob EinzelPC der Netzwerk...
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/BI/BigDaddyXD/2012-10-24_20126_WhySoSeriousJob.64x64.jpg Avatar von BigDaddyXD

    BigDaddyXD

    Informatiker

    Zufriedene Kunden:

    1588
    Microsoft Certified Professional, Microsoft Certified Desktop Support Technican,...
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PU/Pucky80/2011-5-14_54537_pucky80.64x64.jpg Avatar von Pucky80

    Pucky80

    IT-Systemkaufmann

    Zufriedene Kunden:

    1322
    MCITP (Microsoft Server 2008 Enterprise Administrator)
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer