So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an BigDaddyXD.
BigDaddyXD
BigDaddyXD, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 1675
Erfahrung:  Microsoft Certified Professional, Microsoft Certified Desktop Support Technican,...
65503138
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
BigDaddyXD ist jetzt online.

wie kann ich den comp. auf werkseinstelung zurücksetzen

Kundenfrage

wie kann ich den comp. auf werkseinstelung zurücksetzen
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  BigDaddyXD hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Morgen,

am einfachsten geht das wenn Sie die Windows Installations DVD einlegen
und den PC von dieser starten. Dazu müssen Sie eventuell im BIOS noch
einstellen dass der PC von dem CD/DVDLaufwerk booten soll. Drücken Sie
dafür direkt am Anfang des Startvorganges die Taste die angezeigt wird um
in das Setup zu gelangen (meist ENTF, F2 oder F10, wird aber angezeigt).

Suchen Sie dort die Einstellung für die Bootgerätepriorität, bzw. Bootgerätereihenfolge.
Stellen Sie das CD/DVD Laufwerk an erste Stelle, bzw, als primäres Bootgerät ein.

Stellen Sie jetzt sicher dass die Windows DVD eingelegt ist und
speichern und verlassen Sie das BIOS.

Der PC startet jetzt von der Windows DVD. Wählen Sie in den Auswahlmenüs
die Installation. Bei der Rückfrage wohin installiert werden soll,
löschen Sie die bestehende Systempartition und legen Sie diese neu an
(Beschreibung wie das geht wird angezeigt!). Installieren Sie Windows
dann auf die neu erstellte Partition. Die Festplatte wird dadurch formatiert/gelöscht.

Wenn es sich um ein Notebook handelt gibt es oft auch die Möglichkeit auf
einem einfacheren Weg das System zurückzusetzen. Bitte geben Sie
mir das exakte Modell durch, wenn es sich um ein Notebook handeln sollte.

MfG,
Marcel Lehmann
Experte:  BigDaddyXD hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Tag,

Haben Sie noch eine Rückfrage? Dann dürfen Sie diese jeder Zeit stellen
und ich werde mich gern weiter um Ihr Problem kümmern.

Wenn ich alle Ihre Fragen zufriedenstellend beantworten konnte wäre ich
für eine positive Bewertung sehr dankbar, da ich auch nur dann eine
Vergütung für meine Arbeit erhalte

Vielen Dank für Ihre Fairness!