So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2398
Erfahrung:  Elektroniker und EDV-Service
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Tronic ist jetzt online.

Hallo! Ich habe derzeit das Problem, dass der HP C5180 sich

Kundenfrage

Hallo! Ich habe derzeit das Problem, dass der HP C5180 sich ständig aufhängt. Gerade ist wieder "Drucken nicht möglich", da der Tintenfüllstand zu gering wäre. Es sind allerdings alle Patronen frisch aufgefüllt, so dass dies nicht der Fall sein kann. Gibt es eine Resettaste oder wie kann man ihn wieder zum Laufen bringen? Danke!
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sehr geehrter Kunde,
Sie sind hier bei einen herstellerunabhängigen Dienst.

Der Drucker ist mit dem Computer verbunden und eingeschalten?

Wen ja, entfernen Sie das Verbindungskabel (USB) zwischen Computer und Drucker warten ca. 5min und verbinden es danach erneut.

Wäre eine Zurücksetzung des Druckers.

Sonst, entfernen Sie die Patronen prüfen die Konsetatoren auf Beschädigugung bzw. verunreinigungen (Farbreste)

Sie können natürlich auch die Schritte durchgehen wie auf der HP Seite angezeigt wird.

http://h10025.www1.hp.com/ewfrf/wc/document?cc=de&lc=de&dlc=de&docname=c02117896&product=3192753

Hoffe die Angaben helfen Ihnen weiter

Mfg

Gerd Ed.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer