So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an autsch_news.
autsch_news
autsch_news, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 5923
Erfahrung:  Selbststaendiger DL, Hard/Software, Windows, Mac, MSO
53923920
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
autsch_news ist jetzt online.

Nach Netzteiltausch startet windows nicht mehr, alsich über

Kundenfrage

Nach Netzteiltausch startet windows nicht mehr, alsich über die Eingabeaufforderung versuchte den Fehler zu finden habe ich bemerkt das die Laufwerksbuchstaben nicht mehr stimmen, meine ehemalige Parition c ist jetzt F. Kann man das wieder ändern?


 


Ohne den ganzen Rechner platt zu machen, da dort einige wichtige Programme drauf sind.


Danke


 


es ist schön das Sie eine nachfrage haben aber wie kann ich die lesen?, jedesmal wenn ich auf den Link klicke zum lesen oder antworten komme ich auf meine Frage aber nicht weiter!!!


 


Vorgeschichte ist: Rechner eingeschaltet , er fuhr hoch (Startbildschirm kam), ich bin derweil einen Kaffee holen gegangen. als ich zurück kam war der Rechner tot, Netzteil durchgebrannt. Wurde von HP Support ausgetauscht aber trotzdem fähr Windows nicht mehr hoch.  Es kommt ganz kurz nur ein Bluescreen (aber zu kurz um lesen zu könnne was da steht) Dann kommt die Systemstartreparatur, diese aber ohne Wirkung durchlaufen.

Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 4 Jahren.

Sehr geehrter Kunde,
Sie sind hier bei einen herstellerunabhängigen Dienst.

Haben Sie eine Systemwiederherstellung mit der Windows 7 DVD durchgeführt? Fraglich ist natürlich auch was der HP Support Dienst sonst noch gemacht hat ausser Netzteil tauschen.

Haben sie eine Windows 7 DVD zur Hand?

Danke für die Rückinfo
Mit freundlichen Gruß
Gerd Ed.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hi, nein HP hat einen techniker vorbei geschickt, der nur das Netzteil getauscht hat.
Für die Software ist er nicht zuständig - Seine Aussage!!! war wohl auch mein letzter HP Rechner...

Nach dem win nicht gestartet werden kann kommt die Startreparaturkonsole hoch, dort habe ich versucht auf einen anderen Wiederherstellungspunkt zu gehen, ohne erfolg, dann noch mit Hilfe des systemabbildes auch ohne Erfolg.
in der Eingabeaufforderung habe ich dann gesehen, das die Windowspartition jetzt nicht mehr c ist sondern E, was auf C. jetzt ist seh ich nicht. Meine Datenpartition ist da( dort liegt auch das Systemabbild auch welches ich auch zugreifen kann) , auch meine Partition mit den Programmdaten ist auch da. Nur windows geht nicht .
Mit den einfachen Windows CD hab ich es auch schon probiert, dort kann ich nur Win neu instllieren, bei der Option Reparatur sagt er nicht mit dieser CD...
Son Sch...!
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 4 Jahren.

Es ist für mich nicht ganz logisch warum er auf F springt statt mit C zu begonnen, deshalb ist mein erster Gedanke XXXXX XXXXX der MBR (MasterBootRecord) beschädigt ist

Welche Geräte hängen sonst noch am USB Anschluss, eventuell ein USB Stick oder ein Card Reader?

Wen ihre DVD nicht geeignet ist für eine Reparatur ausführung, dann gibt es noch die Möglichkeit dies mit einer Testversion durchzuführen.

Ihre Windows 7 DVD ist vermutlich nur eine Upgrade Version, deshalb auch die Info.

Danke für die Rückinfo

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
Ich hab schon versucht mit Fixmbr und Fixboot in der eingabeaufforderung weiterzukommen, aber kein erfolg. Er hat eine Partition mit ca 100 MB als C definiert und meine eigentliche Windowspartition als E gemountet, Wie kann ich meine jetztige E wieder richtig als C mounten lassen, gibt es da ein tool?

den internen Kartenleser hab ich auch schon abgeklemmt aber kein erfolg, die LW fangen bei H an...

Kann man mit der Testversion aus dem Link oben die Partitionen wieder richtig herstellen und dann über mein vorahndenes Systemabbild wieder auf meine Win Version zurückgehen?
Ich habe Win 7 Home Premium
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 4 Jahren.

Home Premium 64bit

Also wen auf E: alle Systemdateien vorhanden sind und auf C: nur 100Mb dann ist hier etwas gewaltiges schief gelaufen, nur so aus der Ferne das jetzt zu klären wird schwierig:

Starten Sie den Computer Neu und gehen anschliessend in das Bios und ändern dort die Bootreihenfolge wie folgt

1. CD/DVD Laufwerk

2. HD Festplatte

Falls es nach dem Neustart nicht klappen sollte müssen Sie die Möglichkeit in Betracht sehen das System komplett neu aufzusetzen.

Aber bevor Sie jetzt sofort alles löschen machen Sie zumindest eine Datensicherung der vorhanden Daten

Eine Testversion ist gut wen man keine Original Version hat aber einen Original Key, damit lässt sich die Testversion umwandeln in eine Aktivierte Version.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
Naja dann muß ich ihn wohl doch platt machen, alles andere hab ich schon probiert, sogar über die Registrierung die Keys für die Laufwerke zu ändern.
Son Sch... genau das wollt ich mir ersparen....
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 4 Jahren.

Guten Tag,

mir wäre es auch lieber gewesen Ihnen eine Lösung anzubieten aber unter diesen Umständen hat es irgendwo auf dem System einen Knall gegeben, dass es zu diesen Problem gekommen ist.

Mit freundlichen Grüssen

Gerd Ed.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer