So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an TEK-IT.
TEK-IT
TEK-IT, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 76
Erfahrung:  MS Windows Server & Desktop | Cisco & Arris CMTS | Citrix, …
66668945
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
TEK-IT ist jetzt online.

Ich besitze einen Acer Aspire 8930. Seit Wochen stellt sich

Kundenfrage

Ich besitze einen Acer Aspire 8930. Seit Wochen stellt sich folgendes Problem dar:
Nachdem ich den Laptop ausgeschalten habe, und ihn dann später ( ich nutze ihn nicht
täglich ) wieder einschalte, haben sich Datum ( auf Jahr 2000 ) und Zeit ( auf 23.02 Uhr )
zurückgesetzt. Was kann man da tun?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  TEK-IT hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Tag und vielen Dank für Ihre Anfrage. Bitte erlauben Sie noch zwei kurze Rückfragen.

Verfügt das Notebook selbst permanent über eine aktive Stromzufuhr oder schalten Sie diese komplett, z.B. über eine Steckleiste mit Schalter, ab?

Mit freundlichen Grüßen,
Robert C. Grimm
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ich schalte die Stromzufuhr ab
Experte:  TEK-IT hat geantwortet vor 5 Jahren.
Vielen Dank für Ihre schnelle Antwort.

Ob PC, Server oder Notebook ist in beinahe allen Fällen auch noch eine kleine Batterie (i.d.R. Knopfzelle) verbaut, welche die wichtigsten CMOS-Daten sowie den Timer (Zeitmesser) am Leben erhalten, wenn die eigentliche Stromzufuhr abgeschaltet wird. In Ihrem Fall scheint diese Batterie nun leer zu sein.

Es gibt grundlegend nun zwei Möglichkeiten. Zum einen könnten Sie die Stromzufuhr durchgehend aufrechterhalten. Zum anderen die CMOS-Batterie tauschen.

Für Letzteres müssen Sie das Notebook öffnen. Entweder befindet sich die Batterie unter der Tastatur oder auf der Platinen-Unterseite wo Sie das Notebook über die Serviceschächte öffnen können. Einen solchen CMOS-Batterie-Wechsel führen jedoch auch alle PC-Fachgeschäfte mit einer Computer-Werkstatt durch und nehmen dafür meist nicht mehr als 20€ bis 30€.

Mit freundlichen Grüßen,
Robert C. Grimm

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer