So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Marc.
Marc
Marc, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2702
Erfahrung:  Systemadministrator mit über 13 Jahre Berufserfahrung
26422652
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Marc ist jetzt online.

Hallo,habe ein notebook von siemens (amilo) von 2004 der jetzt

Kundenfrage

Hallo,habe ein notebook von siemens (amilo) von 2004 der jetzt nicht mehr richtig funktioniert und sehr langsam geworden ist,war bisher sehr zufrieden damit.
trage mich mit dem gedanken ein neues notebook von aldi (medion akoja e7222)zu kaufen.wie übertrage ich meine daten von alt auf neu.benutze mein notebook nur privat,wie spiele ich die programme (habe keine cd)auf das neue gerät????
bin ihnen dankbar für tipp
vielen dank XXXXX XXXXX
e.wedig
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Marc hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

Nach 8 Jahren Betriebsdauer ist es vollkommen in Ordnung wenn Sie das Gerät austauschen wollen und weiter arbeiten würde ich in ein so altes Gerät auch nicht mehr stecken.

Ich würde ihn persönlich beim Kauf bei einem Lebensmittelhändler abtragen sondern eher noch einen Elektro Discounter wie Media Markt, Saturn oder pro Markt aufzusuchen und sich dort von einem Verkäufer beraten zu lassen. Das Notebook sollte dort nicht mehr als maximal 500 € kosten

auf der folgenden Internetseite des Onlinehändlers können Sie mit einem Berater sich vorab informieren
http://www.notebooksbilliger.de/notebook+berater

was die Datenübernahme angeht, ist der Vorgang relativ einfach. Sie kaufen einfach zu dem Notebook auch eine externe Festplatte und kopieren ihre persönlichen Daten vom alten Laptop auf diese Festplatte und dann von dieser Festplatte auf dem neuen Computer. Hierbei sollte Ihnen vielleicht wieder einer ihrer Freunde oder Bekannten behilflich sein.

Wichtig bei dem Kauf des Computers ist ebenfalls der Kauf einer aktuellen Antivirus Lösung und zusätzlich würde ich Ihnen empfehlen eine Datenschutz Sicherheitssoftware zu erwerben, mit der Ihr Computer und ihre Daten gesichert werden. Das geschieht dann auf die für den Transport der Daten gekauften externen Festplatte, somit hat diese direkt eine neue Verwendung

Das geht sehr gut mit dem Markführer im Softwarebereich für Windowssicherungen der Firma
Acronis mt dem Programm True Image Home.

http://www.acronis.de/homecomputing/products/trueimage/

wie gesagt der Gang zum Elektro Fach Markt ist sicherlich der beste für sie. Im Vorfeld können Sie sich auf der oben verlinkten Seite zu Notebooksbilliger.de über aktuelle Modelle informieren und haben eine recht gute Preisvorstellung.

Ich hoffe Ihnen gute Tipps gegeben zu haben, eine sehr umfangreiche Produkt Kaufempfehlungen können wir leider immer so ein Portal nicht abbilden, dieses geschieht am besten in einem Elektrofachgeschäft.
Marc und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo marc, danke für schnelle antwort,werde mich wohl doch im fachmarkt umschauen,war nur von dem preis angetan, aber sie haben recht fach ist fach

danke XXXXX XXXXXönen tag noch

e.wedig

Experte:  Marc hat geantwortet vor 5 Jahren.
der Preis ist für das Gerät schon ganz in Ordnung und die Qualität von Medion kann man auch als gut bezeichnet.

Auf der folgenden Seite finden Sie einen detaillierten Testbericht zu dem Gerät
http://www.pcwelt.de/news/Medion-Akoya-E7222-MD-99030-Neues-Aldi-Notebook-ab-14-6-erhaeltlich-5906336.html

sie sollten sich einfach im Fachmarkt die verschiedenen Geräte angucken denn der bei Aldi angebotene hat ein 17,3 Display das ist schon sehr groß und dementsprechend ist das Gerät auch sehr schwer.

Wenn Sie es zu 99 % auf dem Schreibtisch stehen lassen und nur als Computer ersetzt haben wollen, dann ist es sicherlich für Preisleistung vollkommen in Ordnung. Wenn sie aber Mobilität haben wollen und das Gerät öfters mit hin und her schleppen, dann sollten Sie sich alleine schon aus. In der Größe und des Gewichtes für ein anderes Modell bzw. einen anderen Hersteller entscheiden.

Einen guten Überblick bekommen Sie bereits empfohlen im Discounter wie Media Markt oder Saturn war dort sehr viele Geräte der Ausstellungsfläche zu begutachten sind

viele Grüße und viel Erfolg beim Kauf

Marc

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer