So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an autsch_news.
autsch_news
autsch_news, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 5961
Erfahrung:  Selbststaendiger DL, Hard/Software, Windows, Mac, MSO
53923920
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
autsch_news ist jetzt online.

Auf meinem Computer habe ich ein google Account und ein E-Mailkonto

Kundenfrage

Auf meinem Computer habe ich ein google Account und ein E-Mailkonto erfolgreich eingerichtet. Mit dem gleichen Namen und dem gleichen Passwort ist es nicht möglich ein Account und E-Mailkonto auf meinem Smartphone (Galaxy Note) ein zu richten. Immer kommt die Nachricht, dass Namen und/oder Passwort falsch ist. Dabei ist eine falsche Eingabe ausgeschlosen, weil es auch anderen Personen nicht gelingt mit den Daten die auf dem Computer funktionieren auf dem Smartphone Account und E-Mailkonto ein zu richten.
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  PC-Doc hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ich hoffe die folgende Beschreibung hilft Ihnen weiter. Probieren Sie es einfach aus. Ich selber besitze das Galaxy S2, und hoffe, dass sich nicht viel im Menü geändert hat.

**** kleine Erklärung ******

Unten links die Taste drücken.
In dem links dargestellten Menü den Punkt “Einstellungen wählen.

Hier wählt man nun “Konten und Synchronisierung”.

Nun ist man in der “Kontenverwaltung” angekommen. Hier kann man später auch ein bereits erstelltes Konto wieder ändern oder löschen.
Wir wollen aber nun ein neues Konto hinzufügen, deshalb drücken wir auf “Konto hinzufügen”.

Nun werden einem jede Menge Anbieter zur Synchronisation angeboten.
Wir wählen für unser Beispiel “Google”.

Das Samsung Galaxy SII zeigt an dieser Stelle einen Info-Text an, welchen man einfach mit “weiter” bestätigen kann.

Als nächstes wählen wir aus, ob wir bereits ein Google-Konto haben oder ob wir uns neu anmelden möchten.
Für unser Beispiel möchte ich mich mit einem bestehenden Konto anmelden.

Wir werden nun aufgefordert unseren Nutzernamen und das Passwort anzugeben.
Anschließend bestätigen wir mit “Anmelden”.

Als nächstes wir man aufgefordert die Dienste, welche man auch auf dem Smartphone nutzen möchte, auszuwählen.
Hier macht man einfach einen Haken hinter jeden gewünschten Dienst und drückt danach auf “Beenden”.

Nun ist das Google-Konto verknüpft und wir beenden das Setup mit einem Druck auf “Setup abschließen”.
Wenn Sie jetzt in das Mail-Programm oder den Kalender schaut, sehen Sie wie langsam die Daten reinrasseln.


Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Genau diese Prozedur habe ich und meien Bekannten schon mehrfach probiert und erhalten immer die Information. Tut uns leid Nutzernamen und Passwort stimmen nicht überein.

Ich gebe allerdings immer meinen Nutzernamen mit meiner E-Mail Adresse, XX an. Ist das falsch? Was ist der Unterschied zwischen Nutzernamen und E-Mailadresse?

Experte:  PC-Doc hat geantwortet vor 5 Jahren.
Haben Sie es probiert mit XX als Nutzernamen?
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Das Problem besteht weiterhin. Auf dem Smartphone Galaxy Note läßt sich kein Google Account und E-Mailkonto einrichten.
Experte:  PC-Doc hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ich hätte Ihnen noch einen Lösungvorschlag:

Eröffnen Sie ein NEUES GOOGLE KONTO (inklusive Emailadresse)
Probieren Sie dieses zu integrieren, nach dem beschriebenen Weg.
Und bei Google sind Sie in der Lage das alte Konto in das neue zu integrieren.

Hoffe das funktioniert....
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ich möchte meine E-Mailadresse nicht ändern, weil ich sie schon mehrfach verteilt habe. Außerdem funktioniert sie ja auf dem Computer. Ich möchte nur eine Google Adresse die auf dem Computer und auf dem Smartphone funktioniert. Warum funktioniert das mit t-online, gmx und hotmail und nicht mit googlemail?
Experte:  PC-Doc hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ich bin mir ziemlich sicher das man zwei Konten zusammenführen kann bei Google. Aus diesem Grund mein Vorschlag: ein funktionierendes zueröffnen und das alte Emailkonto in den neuen Account einzubetten.

Ich bin fest davon überzeugt das es mit jedem Androidbasierten System möglich ist. Zumindest kam mir bisher nichts anderes zu Ohren.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Wenn ich mich mit xx als Nutzernamen anmelde fügt das System automatisch @googlemail.com hinzu. Wenn ich mich mit xx oder XX anmelde fordert mich das System auf mich mit meinem Google-Konto anzumelden.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Wie soll das Einbetten funktionieren? Sehe ich dann auf dem Smartphone die Eingänge zu beiden E-Mailadressen? Der Adresse (1) die auf dem Computer funktioniert und der Adresse (2) die auf dem Smartphone (vielleicht) funktioniert?Kann ein Absender (1) oder (2) verwenden? Kommen dann beide dann auf meinem Smartphone und meinem Computer an?
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Leider bekomme ich keine Antwort. Ohne Google Account ist mein Smartphone wertlos. Wer kann mir helfen oder von wem bekomme ich mein Geld zurück?
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Erneut posten: Qualität der Antwort.
Wie kann ein Google Account mit E-Mail Adresse der auf dem Computer funktioniert auf ein Android Smartphone übertragen werden?
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sehr geehrter Kunde,
Kollege ist vermutlich Offline.

Wurde bereits Google Synch eingerichtet?

Anleitung finden Sie auf der folgenden Webseite-->

http://www.google.de/mobile/sync/


Sonst hilft Ihnen die folgende Anleitung um ein Email Konto einzurichten-->

http://www.stadtklatsch.com/2012/01/19/samsung-galaxy-s2-mail-konto-einrichten-kein-google-mail/


Mit freundlichen Gruß
Gerd Ed.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sorry, auch die Versuche mit diesen beiden Vorschlägen haben nicht funktioniert.
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 5 Jahren.
Welches Smartphone benutzen Sie bitte?
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 5 Jahren.

Klicken Sie bitte auf folgenden Link-->

http://google-mail-hilfe.blogspot.co.at/2011/12/bestatigung-in-2-schritten-und-falsches.html

Sie müssen bei der Nutzung am Smartphone ein anderes Passwort verwenden als das was bei der Webanmeldung verwendet wird! Ist eine reine Sicherheitsmassnahme von Google damit andere nicht ihr Passwort erfahren.

Mfg

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ich habe nun das Häckchen bei der "Bestätigung in 2 Schritten" entfernt, weil mir die 2 Schritt Bestätigung zu auffwendig ist und die anderen E-Mail Provider auch ohne dieses Feature auskommen. Aber das hat auch nicht funktioniert.
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 5 Jahren.

Gehen Sie die Schritte durch wen es Probleme beim Zugang gibt, könnte durchaus sein das Sie danach eine SMS bekommen mit einen neuen Passwort-->

http://support.google.com/accounts/bin/static.py?hl=de&page=ts.cs&ts=2402620&from=2402620&rd=2

autsch_news, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 5961
Erfahrung: Selbststaendiger DL, Hard/Software, Windows, Mac, MSO
autsch_news und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer