So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an autsch_news.
autsch_news
autsch_news, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 5961
Erfahrung:  Selbststaendiger DL, Hard/Software, Windows, Mac, MSO
53923920
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
autsch_news ist jetzt online.

Wenn ich Firefox oder Internetexplorer öffne, dann scheint

Kundenfrage

Wenn ich Firefox oder Internetexplorer öffne, dann scheint sich irgendwie so eine Toolbar installiert zu haben (???). Auf Jedenfall wenn ich google.de eingebe, dann kommt bei beiden Browsern nicht mehr google.de sondern http://search.anchorfree.net/
Was kann ich tun, damit dass "weggeht" und soetwas auch in Zukunft nicht mehr passiert?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sehr geehrter Kunde,
Sie sind hier bei einen herstellerunabhängigen Dienst.

Öffnen Sie nochmals den Internet Explorer und klicken anschliessend oben auf die Tabs mit einen Pluszeichen


graphic

Als nächstes schreiben Sie in die Browserliste ihre bevorzugte Webseite ein und klicken auf Enter. Als nächstes sollte sich Google öffnen, nun navigieren Sie zum Punkt Extras auf der Menüleiste und wählen Internetoptionen und dort klicken Sie auf Allgemein und wählen Standartseite aus. Ein ähnliches vorgehen ist bei Firefox, hier klicken Sie oben in der Menüleiste auf Extras--Einstellungen--Allgemein--und hier klicken Sie auf Standart Seite verwenden.

Falls Sie die Menüleiste oben nicht sehen klicken Sie im oberen Bereich des Browser in ein leeres Feld mit der Rechten Maustaste und wählen dazu Menüleiste/Befehlsleiste/Favoritenleiste

Hoffe meine Ausführungen haben das Problem gelöst

Mit freundlichen Grüssen

Gerd Ed.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Nun, dass Problem ist noch nicht gelöst...

Also: Jedes mal wenn ich im Browser http://www.google.de/ eingebe, dann kommt eben nicht google.de sondern die Seite http://search.anchorfree.net/
Wenn ich aber z.B. www.faz.de eingebe, dann kommt auch www.faz.de

Also, wie bekomme ich das weg bzw. wie bekomme ich meine Seite google.de

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 5 Jahren.

Klicken Sie im Feld mit der Linken Maustaste hinein bis der komplette Text Markiert ist und schreiben rein www.google.de

graphic

Als nächstes gehen Sie nochmals im Internet Explorer und klicken unter Extras auf Internetoptionen und unter Erweitert klicken Sie auf Zurücksetzen.

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 5 Jahren.
Danach Klicken Sie auf auf Ansicht (Menüleiste) und gehe dann auf Symbobolleisten.
Suchen dort die Toolbar die Ihnen störtheraus und klicken sie an
(deaktivieren). So können Sie das auch mit anderen Leisten
machen
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Bis auf die Menüleiste habe ich alles deaktiviert. Aber das Problem besteht weiterhin. Hinweis: Wenn ich google.de eingebe, dann kommt auch ganz kurz das Mini-Google-Logo in der Befehlszeile, aber danach zwischt er automatisch auf dieses blöde http://search.anchorfree.net/

??? I need Help !!!

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 5 Jahren.

Klicken Sie auf auf Ansicht (Menüleiste) und gehe dann auf Symbobolleisten.
Suchen dort die Toolbar die Ihnen stört heraus und klicken sie an
(deaktivieren). So können Sie das auch mit anderen Leisten
machen

graphic

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 5 Jahren.

Eine Ftage?

Haben Sie dieses Programm heruntergeladen und installiert um Videos und Filme ansehen zu können?

autsch_news und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ich habe den Hotspot-Shield wieder deinstalliert, jetzt scheint es zu klappen...
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 5 Jahren.

Kontrollieren Sie aber bitte zur Sicherheit auch die Registry erreichbar unter Windowstaste + R

Schreiben im öffneten Fenster regedit und bestätigen das ganze im Registry Editor klicken Sie oben auf Bearbeiten---Suchen und tippen ins freie Feld Hotspot Shield und klicken OK. Alles was gefunden wird wo der Wortlaut Hotspot vorhanden ist entfernen (Löschen) Sie zum Wiederholen drücken Sie auf der Tastatur F3. Machen Sie es solange bis vom System die nachricht kommt das nichts gefunden wurde. Starten danach den Computer neu, jetzt sollte ihr Computer frei sein von diesen Programm

Mfg

Gerd Ed.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
graphic
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sollen wirklich diese Dateien alle markiert und gelöscht werden?
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 5 Jahren.
Nur dort wo der Wortlaut Hotspot Shild vorhanden ist

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer