So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2398
Erfahrung:  Elektroniker und EDV-Service
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Tronic ist jetzt online.

Ich habe mit Vertrag vom Provider Kabel Deutschland einen D.Link-Router

Kundenfrage

Ich habe mit Vertrag vom Provider Kabel Deutschland einen D.Link-Router Model DI-524, der von D-Ling mit Despatch Note (Despatch #: 144246) am 02.03.2010 aus London UK an mich geliefert wurde. (RMA #:10009892 - RMA Type: Standard RMA)
Weitere Bezeichnung auf der Router-Vorderseite: 802.11g/2,4GHz

Dieser Router, angeschlossen an ein Modem THOMSON digital Broadband MODEL: THG54OK, funktioniert nicht mehr wie vorher (alle möglichen Versuche sind fehlgeschlagen).
Mit Kabel waren an ihn angeschlossen: Sony-Laptop mit Windows 7, Fujitsu-Siemens PC mit XP Home, MacBook Pro mit Lion.
Was ist zu tun, um wieder einwandfrei mit allen drei Computern arbeiten zu können? Beim Sony-Laptop und beim PC funktioniert der Internetzugang bei direkter Verbindung ohne den Router mit dem Modem, bei dem MacBook kommt aber auch mit dem Modem keine Internet-Verbindung zustande.
Hans Herwart Albers, Schützenstr. 100, D-86316 Friedberg Tel. 0821-5893273 [email protected]
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Guests hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo,

 

ok versuchen wir unser Glück.

 

Bitte folgende Anleitung Seite 15 beachten:

 

ftp://ftp.dlink.de/di/di-524/documentation/DI-524_man_de_Manual_102.pdf

 

 

Das Kabel Deutschland Modem muss mit einem normalen Netzwerkkabel an den D-Link Router am mit WAN bezeichneten Port eingesteckt werden. Der Router muss selbstverständlich an den Strom angesteckt werden.

 

Als nächstes schliessen Sie bitte einmal den Sony Laptop mit einem normalen Netzwerkkabel an einen beliebigen der 4 verbliebenen Ports des Routers an.

 

Anschliessend werden wir den Router in den Auslieferungszustand versetzen.

 

Gehen Sie dazu vor wie in der Anleitung beschrieben auf Seite 83 Punkt 8.

 

Nachdem Sie den Router zurückgesetzt haben, starten Sie bitte einma den Laptop

und versuchen Sie auf das Internet zuzugreiffen.

 

Klappt das?

 

 

Grüsse

 

 

 

 

 

 

 

Experte:  Guests hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo,

falls Ihnen meine Antworten geholfen haben, wäre ich um eine Akzeptanz meiner Antworten froh.


Grüsse

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer