So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an BigDaddyXD.
BigDaddyXD
BigDaddyXD, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 1675
Erfahrung:  Microsoft Certified Professional, Microsoft Certified Desktop Support Technican,...
65503138
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
BigDaddyXD ist jetzt online.

Hallo, bei Incredimail sind alle Unterordner verschwunden,

Kundenfrage

Hallo, bei Incredimail sind alle Unterordner verschwunden, nach einem Virus. Was kann ich tun?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  BigDaddyXD hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Tag,

leider kann ich Ihnen bei einem Virusbefall keine 100% Sicherheit geben
dass Ihre Ordner sich noch wiederherstellen lassen, aber ich gebe
Ihnen gern den einzigen Weg auf dem dies noch möglich wäre.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das IncrediMail-Symbol in der Taskleiste (orangefarbener Briefumschlag) in der rechten unteren Ecke Ihres Bildschirms (neben der Rechneruhrzeit) und wählen Sie 'Beenden' aus.

Öffnen Sie den Windows Explorer über gleichzeitiges Drücken der WINDOWS-Taste und der E-Taste. Drücken Sie im Windows Explorer einmal
auf die ALT-Taste, sodass das Menü erscheint und klicken Sie dann auf Extras->Orderoptionen.

Gehen Sie hier in den Reiter "Ansicht". Dort scrollen Sie bis fast ganz nach unten und setzen den "Knubbel" bei "Versteckte Dateien Ordner... anzeigen". Dann wieder etwas hoch, und nehmen Sie den Haken bei "Dateiendungen bei bekannten Dateiformaten verbergen" heraus. Nun Klick auf OK.

Wechseln Sie zu folgendem Speicherort:

C:\Users\Ihr Profil (Anmeldename)\AppData\Local(Oder Roaming, müssen Sie testen)\IM\Identitäten\{Lange Nummer}\Message Store

Löschen Sie die Datei 'Folders.imm'.

Hinweis: Löschen Sie nur die Datei 'Folders.imm'.

Öffnen Sie IncrediMail. Ihre persönlichen Ordner und E-Mail-Meldungen sind wiederhergestellt.

Sollte diese Lösung nicht helfen sind Ihre Ordner leider dem Virus zum Opfer gefallen :(

MfG,
Marcel Lehmann
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
In Ordnerdatei ist " Dateiendungen nicht enthalten bei W7und auch in Message Store ist " Folders.imm nicht enthalten.
Leider kein Ergebnis
Experte:  BigDaddyXD hat geantwortet vor 5 Jahren.
Führen Sie doch bitte mal eine Suche nach Folders.imm durch.
Dazu öffnen Sie den Windows Explorer (Start->Alle Programme->Windows Explorer), wählen links "Computer" aus, und geben dann rechts oben im Suchfenster Folders.imm ein (mit ENTER bestätigen).

Finden sie dann etwas?
Experte:  BigDaddyXD hat geantwortet vor 5 Jahren.
Bitte geben Sie mir bescheid wenn Sie das Problem nochmals angegangen sind.

MfG,
Marcel Lehmann
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Leider ist das Problem nicht bereinigt. Nach wie vor sind die persönlichen Ordner bei Incredi Mail verschwunden
Experte:  BigDaddyXD hat geantwortet vor 5 Jahren.
Konnten sie die Datei finden?
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Leider konnte ich die Datei nicht finden
Experte:  BigDaddyXD hat geantwortet vor 5 Jahren.
Wenn Sie nicht existiert können wir durch deren Löschung das Problem auch
nicht beheben. Es tut mir leid, in dem Fall gibt es bei Incredimail keine
Möglichkeiten der Datenwiederherstellung mehr.

Wenn ich Ihnen eine persönliche Empfehlung aussprechen dürfte, würde ich
Ihnen näher legen über einen Umstieg auf Outlook oder Thunderbird
nachzudenken, da diese Programme für solche Fälle noch mehr Möglichkeiten anbieten.

MfG,
Marcel Lehmann
Experte:  BigDaddyXD hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Tag,

Haben Sie noch eine Rückfrage? Dann dürfen Sie diese jeder Zeit stellen.

Wenn nicht wäre ich Ihnen dankbar wenn Sie meine Antwort per
Funktion "Akzeptieren" könnten, damit ich von JustAnswer eine Entlohnung
für meine Unterstützung erhalte.

Vielen Dank!