So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6974
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Hallo, seit ein paar Tagen kommt immer die Meldung: Das Startvolume

Kundenfrage

Hallo,
seit ein paar Tagen kommt immer die Meldung:
Das Startvolume ist voll.
ie müssen weiteren Speicherplatz auf Ihrem Startvolume schaffen, indem Sie Dateien löschen.

Habe ein MAC Book 13 Zoll
Prozessor 2,2 GHz Intel Core 2 Duo
Speicher 4 GB 667 MHz DDR2 SDRAM
Grafikkarte Intel GMA X3100 144 MB
Seriennummer W87510R2Z63
Software Mac OS X Lion 10.7.3 (11D50b)

Können Sie mir helfen?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

haben Sie auch mal daran gedacht, die ganzen Dinge wie Fotos, Videos usw. mal zu verschieben d.h. auf eine externe Festplatte? Das wäre das erste, was Sie machen sollten. Gehen Sie mal in den Finder > Ihre Mac HD > Apfel+I was wird Ihnen dort angezeigt?

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Da gehen die Infos zum Schreibtisch auf?
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sollte aber zur HD sein gehen Sie mal so vor: Finder > Einstellungen einblenden. Dann die gewünschten Objekte unter "Diese Objekte auf dem Schreibtisch anzeigen" anwählen diese werden dann auf dem Schreibtisch angezeigt und dann sollte es mit Apfel+I klappen. Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Format: Mac OS Extended ( Journaled )

Kapazität: 65,05 GB
Frei: 58 MB
Benutzt 64,99 GB auf dem Volumen
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sind das die Angaben die Sie suchten?
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

ja oh je also machen Sie folgendes: Besorgen Sie sich bitte umgehend eine externe Festplatte und verschieben Sie bitte alle nicht benötigten Fotos, Videos und Dokumente auf diese Platte das ist echt heftig, denn lang wird Ihr Mac OS X nicht mehr machen denn die Platte läuft weiter voll wenn Sie da weiter speichern.

http://support.apple.com/kb/HT1751?viewlocale=de_DE

dort finden Sie Hinweise zum verschieben der Mediathek, sofern genutzt. Ferner sollten Sie nicht notwendige Sprachpakete löschen das geht mit dem folgenden Tool:

http://www.macupdate.com/app/mac/7758/monolingual

dann lassen Sie CCleaner for Mac laufen, um temporäre Dateien zu löschen:

http://www.chip.de/downloads/CCleaner-fuer-Mac-OS_49326190.html

alle diese Maßnahmen werden Ihnen einiges an GB wieder bringen Faustregel: 10 bis 15 Prozent sollten frei bleiben.

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Danke, XXXXX XXXXX alles erst ausprobieren um eine Abstimmung zu geben, aber ich habe eben schon mal ein komplettes Backup gemacht. Mal sehen was der externe Speicher noch an Platz hat.
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

super also Fakt ist, das das funktionieren wird Sie sind nicht der erste, bei dem die Festplatte voll läuft :-) alles, was an Anwendungen nicht notwendig ist, bitte auch löschen es gibt noch das feine Tool hier:

http://www.chip.de/downloads/AppCleaner-fuer-Mac-OS_44604841.html

damit werden Sie überflüssige Anwendungen wieder los. Ich bin natürlich weiter für Sie da!

LG Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Danke, XXXXX XXXXX säubere ich meine externe Festplatte und dann werde ich erst alle Fotos usw, wie Sie es vorgeschlagen darauf verschieben, dann kommt der nächste Schritt
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

super das wird schon Sie werden staunen, wie viel da frei wird :-)

LG Günter
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

hat es einen Erfolg gebracht ich meine, haben Sie inzwischen wieder einiges an freiem Speicher? Falls ja, wäre ich über eine Akzeptierung meiner Antwort sehr dankbar und bin natürlich weiter für Sie da.

LG Günter
IT-Fachinformatiker und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo Günter,

ich hatte gestern noch über 4 Std die externe Festplatte zu säubern und dann musste ich zum Flughafen und bin erst um 0:30h zurück, daher die verspätete Antwort, ja , Danke, XXXXX XXXXX zufrieden!
Ich mache jetzt weiter und berichte.
Gruß
Fritz
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

das ist doch super klappt ja das freut mich sehr und ich Danke Ihnen ganz herzlich für Ihre Akzeptierung und ich stehe Ihnen gern weiter zur Verfügung :-)

LG Günter