So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an H-Meyer.
H-Meyer
H-Meyer, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2043
Erfahrung:  Microsoft Certified System Engineer
42901528
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
H-Meyer ist jetzt online.

Hallo, ich versuche gerade auf meinem Akoya 1210 nach einem

Beantwortete Frage:

Hallo, ich versuche gerade auf meinem Akoya 1210 nach einem Festplattenwechsel wegen defekt Windows xp neu zu installieren. Der ladevorgang wird ständig abgebrochen und ich lande jedesmal bei einer Fehlermeldung: ***Stop: 0X0000007b (0xF78d2524,0xc0000034,0x00000000,0x00000000)
Hätten Sie mir einen Rat, was zu tuhen ist?

Beste Grüße

Franz
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 5 Jahren.
Der Fehler Stop: 0X0000007b steht für "inaccessible Boot Device". Das heist, der Rechner findet kein Startlaufwerk. Das kann verschiedene Ursachen haben:
Es ist möglich, daß auch die neue Festplatte einen Hardwareschaden hat
Es kann sein, daß der Festplattencontroller beschädigt ist
Möglicherweise versuchen sie auch von einer völlig leeren festplatte zu starten oder
Die Windows CD kann beschädigt sein.

Stellen sie zunächst sicher, daß sie von der CD booten (entweder im Bios die Bootreihenfolge so umstellen, daß CD/DVD vor der Festplatte steht oder beim Start F12 drücken und CD/DVD auswählen)
Wenn das Setup dann startet, dann ist zumindest die CD schon mal ok.

Sollte das Setup bereits bis zum ersten Neustart durchgelaufen sein und dann erst die Meldung kommen, dann bleibt dafür nur der Schaden am Controller oder am Festplattenlaufwerk übrig.
Überprüfen sie bitte dann die Einstellungen im Bios und deaktivieren sie testweise die erweiterten Befehle für SATA (AHCI deaktivieren)
Wenn auch das nicht helfen sollte kann es sein, daß der Controller einen separaten Treiber benötigt den XP nicht mitbringt. Diesen können sie im Setup installieren sobald angezeigt wird:
Zur Installation eines SCSI-/RAID-Treibers eines Fremdanbieters F6 drücken.

Weitere Informationen zu dieser Fehlermeldung finden sie bei Microsoft unter folgender Adresse:
http://support.microsoft.com/kb/324103/de
H-Meyer und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo,

soweit ok. Ich bekomme beim Starten die Meldung Bootmgr fehlt und kann dann nur über das Setupmenü den Install von der XP-CD starten. Muß ich den Boot-MGR irgendwie zufügen?