So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an BigDaddyXD.
BigDaddyXD
BigDaddyXD, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 1675
Erfahrung:  Microsoft Certified Professional, Microsoft Certified Desktop Support Technican,...
65503138
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
BigDaddyXD ist jetzt online.

Desktop Symbole lassen sich nicht verschieben. Symbole automatisch

Kundenfrage

Desktop Symbole lassen sich nicht verschieben. Symbole automatisch anordnen und am Raster ausichten sind ohne Häkchen, also nicht aktiviert.
Ich verwende Windows 7 64 bit, SP1
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  BigDaddyXD hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo, und erstmal danke XXXXX XXXXX gute Problembeschreibung.
Bitte setzen Sie den haken bei "am Raster ausrichten" wieder, und wählen sie einmal (auch unter Rechtsklick) -> Sortieren nach -> Name

Probieren Sie dann nochmal die Symbole zu verschieben.

Wenn es dann noch immer nicht geht setzen Sie einmal den Haken bei
"Automatisch Anordnen", starten Sie den Rechner neu, nehmen Sie den
Haken wieder heraus und probieren Sie es erneut.

MfG,
Marcel Lehmann
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
hat nicht funktioniert. es muß aber ein anderer Fehler auch vorliegen, da sich im Firefox Fenster nicht schliessen lassen. Erst nach nach Aufrufen des Task Managers, ohne weiters Zutun, nur aufrufen, geht es weiter.
Experte:  BigDaddyXD hat geantwortet vor 5 Jahren.
Das ist ein sehr merkwürdiges verhalten.

Bitte Scannen Sie den Rechner einmal mit dem CCleaner durch:
http://www.chip.de/downloads/CCleaner_16317939.html

Benutzen Sie dafür sowohl den "Cleaner" als auch den Reiter "Registry" und benützen sie dort jeweils zuerst den Buton Scannen und dann Bereinigen.
Wiederholen Sie den Vorgang gegebenenfalls mehrfach.

Zur Sicherheit lassen Sie danach bitte den PC von AntiMalware auf
Schadsoftware untersuchen und diese gegebenenfalls entfernen:
http://www.chip.de/downloads/Malwarebytes-Anti-Malware_27322637.html

Prüfen Sie danach ob das Problem noch besteht.

Die von Ihnen gegebenen Hinweise lassen auf einen eher schlechten Systemzustand schließen.

Für eine Rückmeldung danach wäre ich sehr dankbar.

Ich wünsche viel Erfolg bei dem "Frühjahrsputz".

MfG,
Marcel Lehmann
BigDaddyXD und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Problem besteht weiterhin.
Werde neu aufsetzen.

mfg
Schinnerl
Experte:  BigDaddyXD hat geantwortet vor 5 Jahren.
Das ist sehr ärgerlich...
Ich wünsche Ihnen eine schnelle und umkomplzierte Neuinstallation!

MfG,
Marcel Lehmann